Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige GBS

AKTUELLE MELDUNGEN

Leider konnten sich die Sportlerinnen des 1. Shotokan Karate Vereins Speyer bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend...
Von Seán McGinley Mit erstem Heimsieg den Klassenerhalt so gut wie gesichert Die Männer des JSV Speyer haben ihren erst...
Beflügelt vom ersten gewonnenen Kampf in der 1. Bundesliga vergangenes Wochenende in Erlangen, haben die Männer des JSV ...
Uebersicht Sport

Wintersprort: Elias Porsche mit zwei Pfalz-Titeln bester Speyerer offenen Pfalz-Meisterschaften Alpin
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 07. März 2018 um 09:53 Uhr

Am vergangenen Wochenende fanden am Seibelseckle (Nordschwarzwald) die Offenen Pfalz-Meisterschaften Alpin im Riesenslalom und Slalom statt. Die Wertung des Riesenslaloms wurde am Samstag aus den Ergebnissen des vom SC Hundsbach durchgeführten Hauerskopf-Rennens herausgezogen, den Slalom am Sonntag führte der Skiverband Pfalz in Eigenregie durch. Das Pfälzer Teilnehmerfeld bestand fast ausschließlich aus Speyerer und Ludwigshafener Kindern.

 
 
Wintersport: Platz sechs für Paul Stepp von Skiclub Speyer im Deutschlandpokal-Riesenslalom
SPORT | Uebersicht Sport
Mittwoch, den 07. März 2018 um 09:50 Uhr

Am vergangenen Wochenende fand in Mellau (Österreich) das Finale der Skiliga Baden-Württemberg statt. Es wurden samstags 2 zum Deutschlandpokal zählende Riesenslaloms durchgeführt, am Sonntag gab es einen Parallelslalom, der als Team-Wettbewerb gewertet wurde. Es waren 44 Damen und 59 Herren gemeldet, unter Ihnen auch Paul Stepp vom SC Speyer. Das erste Rennen lief für Paul Stepp hervorragend und er konnte mit Platz 6 sein 5. Top-Ten-Ergebnis der Saison einfahren.

 
 
Handball: Ketscher Kurpfalz Bären mit souveränem 21:28 Sieg in Nürtingen
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 04. März 2018 um 22:14 Uhr

Ohne die erkrankte und bisher eine überragende Saison spielende Sabine Stockhorst und die verletzte Lara Eckhardt waren die Bären mit gemischten Gefühlen nach Nürtingen gereist. Doch sowohl Hannah Melching als auch Laura Essmann zeigten im Bärentor eine ansprechende Leistung, die ihnen ein dickes Kompliment von Tom Löbich einbrachte: „Entscheidend war heute sicherlich unsere sehr stabile Abwehr mit zwei zuverlässigen Torhüterinnen. In der ersten Halbzeit haben wir auch im Angriff voll überzeugen können und waren eigentlich nie in Gefahr, dieses Spiel zu verlieren. Die vielen Experimente haben uns in der zweiten Hälfte etwas den Rhythmus gekostet, doch ich bin vollends zufrieden mit unserem Auftritt.“

 
 
Wintersport: Alpine Stadtmeisterschaften des Skiclubs Speyer - Zwei Mal Nele Hundinger, Lars Weichselgärtner und Markus Zimmermann die Sieger
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 02. März 2018 um 18:21 Uhr

Vor einigen Tagen fanden die Alpinen Stadt- und Vereinsmeisterschaften des SC Speyer im oberen Teil der FIS-Schneise am Stübenwasen in Todtnauberg statt, da am Aftersteger Haushang wegen Schneemangel kein Wettkampf möglich war. Der am Samstag vorgesehene Slalom musste wegen anhaltendem Regen auf Sonntag verschoben werden, sodass zwei Rennen an einem Tag gefahren wurden. Insgesamt hatten 31 Starter für beide Bewerbe gemeldet.

 
 
Tanzsport: Heißer Kampf um Spitzenplätze bei den Landesmeisterschaften Latein
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 02. März 2018 um 18:03 Uhr

Heiß her ging es für die Paare von Grün Gold Speyer vor einigen Tagen bei den Landesmeisterschaften Latein (Hauptgruppe II sowie Senioren I, II, III) in Koblenz. Den Anfang machten Uli Kunz und Saskia Morcinczyk, die in der Hauptgruppe II D-Latein Klasse an den Start gingen. In einem Feld aus 5 Paaren präsentierten sie sich mit viel Spaß auf der Fläche und erreichten dabei den 3. Platz auf dem Treppchen.

 
 
Judo: JSV Speyer Nachwuchsturnier zum Gedenken an Heiner Sprau in "schöner Atmosphäre"
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 02. März 2018 um 17:51 Uhr

Über 80 Kinder meldeten sich zum Heiner Sprau Gedächtnis-Turnier an. Dieses Nachwuchsturnier richtete sich an 6- bis 10 jährige Kinder mit den Gürtelfarben weiß bis orange. Um erste Wettkampferfahrungen im vertrauten Rahmen zu sammeln, konnten sowohl Anfänger mitmachen, die erst seit wenigen Wochen Judo betreiben, als auch die Judoka aus den Schulkooperationen mit Speyerer Schulen. Der Jugendvorstand des JSV organisierte das Turnier, übernahm die Kampfrichter-Funktion und betreute die Wettkämpfer.

 
 
Judo: 12 Medaillen für den JSV bei den Südwestdeutschen Einzelmeisterschaften der U 18 und U 21 - 12 Mal Qualifikation zur DM
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 02. März 2018 um 17:48 Uhr

Der Judo-Sportverein Speyer setzt seine Erfolgsserie mit zwei neuen Südwestdeutschen Meistern und fünf Vizemeistern fort. Bei dem Turnier Mitte  Februar 2018 in Maintal (bei Frankfurt) beeindruckten die Speyerer Kämpfer mit überdurchschnittlichen Leistungen. Bei der U18 gewannen überlegen und ungeschlagen David Fuhrer (-81 kg) und Luca Bößer (-66 kg) die Titel des Südwestdeutschen Meisters 2018 gewinnen. Mit jeweils vier Siegen gegen die Landesmeister aus Hessen, dem Saarland sowie dem Rheinland gewinnen Luca und David hochverdient diese südwestdeutschen Titelkämpfe.

 
 
Fußball: Christian Wallnoch wird bei Palatia Böhl zur kommenden Saison Nachfolger des Spielertrainers Kaan Alkaya
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 02. März 2018 um 17:38 Uhr

Christian Wallnoch tritt bei Palatia Böhl zur kommenden Saison die Nachfolge des Spielertrainers Kaan Alkaya an. Der gebürtige Haßlocher ist seit 2013 ein Palatianer und hatte bisher als Trainer der 2. Mannschaft und bei Kaan Alkaya als Co-Trainer der 1. Mannschaft fungiert. Vor der Palatia spielte der 33 jährige Trainer-C-Lizenz-Inhaber seine komplette Jugend- und Aktivenzeit bei seinem Heimatverein VfB Haßloch 1951. Am Eichelgarten trainierte der kaufmännische Angestellte (BASF) die B- und A-Junioren-Mannschaften der Schwarz-Gelben.

 
 
Reitsport: Ausnahmezustand beim Reitclub Speyer - Erstes Vielseitigkeitsturnier des Jahres
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 26. Februar 2018 um 13:35 Uhr

Am Sonntag, 4. März 2018, herrscht wieder reges Treiben auf dem Ludwigshof. Denn dort findet das erste Vielseitigkeitsturnier des Jahres auf dem Gelände des Reitclubs Speyer statt. Es ist ein reines Geländeturnier mit erster Wertungsprüfung zum Amateur Cross Cup Vorderpfalz 2018. In der Geländepferdeprüfung A kann die erste Qualifikation für das Bundeschampionat erritten werden. Aufgrund der Wetterlage und des Hochwassers musste jedoch der Reitclub Speyer leider mit seinem Turnier von der Geländestrecke in die große Reithalle ausweichen. Vor allem geht es um die Pferde, so die Verantwortlichen.

 
 
Fußball Bezirksliga: Eher Schlammschlacht als regulärer Sport - 1.FC 08 Haßloch gegen FV Freinsheim 1:3
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 26. Februar 2018 um 13:32 Uhr

Schiedsrichter Thomas Schulz pfiff trotz der widrigen Platzverhältnisse die Partie gegen den FV Freinsheim auf dem Hartplatz des 1. FC 08 Haßloch an.  Dass unter diesen Umständen keine spielerisch gute Partie möglich war, mussten die 70 Zuschauer schnell erkennen. Freinsheim hatte gleich in der zweiten Minute nach einem Eckball die große Chance zur Führung. Der frei stehende Angreifer köpfte jedoch genau in die Arme von 08-Keeper Anschütz. Bis zur 28. Minute konnte sich keine Mannschaft mehr in Szene setzen.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 310

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.