Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige GBS

AKTUELLE MELDUNGEN

Leider konnten sich die Sportlerinnen des 1. Shotokan Karate Vereins Speyer bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend...
Von Seán McGinley Mit erstem Heimsieg den Klassenerhalt so gut wie gesichert Die Männer des JSV Speyer haben ihren erst...
Beflügelt vom ersten gewonnenen Kampf in der 1. Bundesliga vergangenes Wochenende in Erlangen, haben die Männer des JSV ...
Uebersicht Sport

Judo: Starker Heimauftritt der JSV-Frauen - hart erkämpfes Unterschieden gegen den Meister TSG Backnang
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 06. Mai 2018 um 21:17 Uhr

Von Seán McGinley
In ihrem ersten Heimkampf der Saison 2018 haben die Frauen des JSV Speyer in einem hoch spannenden Duell mit dem Deutschen Meister TSG Backnang ein 7:7-Unentschieden erkämpft. Dass der amtierende Deutsche Meister ein schwerer Gegner werden würde, war klar. Die Niederlage, die der JSV gegen Backnang 2017 im Halbfinale einstecken musste, wollten die Speyerer Frauen nicht wiederholen. Aufgrund Verletzungen konnte allerdings dieses Mal nicht auf die bewährte Unterstützung aus dem Ausland zurückgegriffen werden, aber die Teamcheffinnen Johanna Müller und Barbara Bandel zeigten, dass auch mit deutscher Besetzung Höchstleistungen aufgestellt werden können.

 
 
Judo: Speyerer JSV-Männer holen beim KSV Esslingen ersten Punkt in der Bundesliga
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 06. Mai 2018 um 21:14 Uhr

Von Seán McGinley
In einem hochdramatischen Duell am dritten Kampftag der 1. Judo-Bundesliga Süd haben die Männer des JSV Speyer dem deutschen Vizemeister KSV Esslingen einen Punkt abgenommen. Das 7:7-Unentschieden war der erste Punktgewinn überhaupt in der ersten Liga für die Speyerer Männer, die in den bisherigen Erstligasaisons jeweils komplett leer ausgegangen waren. Zur Halbzeit hatten die Pfälzer sogar mit 5:2 geführt, doch trotz des auf dem Papier klaren Vorsprungs war klar, dass es sehr schwer werden würde, im zweiten Durchgang die Nase vorne zu behalten.

 
 
Fußball Oberliga: TuS Mechtersheim schlägt aus seiner Überlegenheit gegen Idar Oberstein beim 1:1 kein Kapital
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 06. Mai 2018 um 09:38 Uhr

Von Hansgerd Walch
Es war ein heiß umkämpftes Spiel in der Oberliga zwischen dem TuS Mechtersheim der SC Idar Oberstein, das mit 1:1 (1:0) ein gerechtes Ergebnis brachte. Auch in der Tabelle stehen beide Mannschaften mit jetzt 43 Zähler weiter punktgleich, wobei Idar Oberstein das bessere Torverhältnis hat. Viele Nicklichkeiten prägten das Spiel, das in der ersten Hälfte - trotz der Ausfälle bei den Einheimischen (kurzfristig Eric Veth, Yannick Immel und dem gesperrten Thorsten Ullemeyer) - der TUS in der ersten Hälfte für sich hätte entscheiden müssen. Chancen dazu mehr hatten die Blauen reichlich.

 
 
Fußball: FC Speyer 09 will auch in kommender Verbandsligarunde oben mitmischen - Cheftrainer Ralf Gimmy im Gespräch
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 06. Mai 2018 um 09:05 Uhr

Von Klaus Stein
Es war ein durchaus nachdenklicher Ralf Gimmy während des Gesprächs mit unserer Zeitung vor dem Spiel seiner Mannschaft, des FC Speyer 09, in der Verbandsliga am Freitag im Sportpark gegen den FC Kandel. "In den Vereinen, bei denen ich bisher als Spieler oder als Trainer tätig war, da drehte sich alles um erste Mannschaft - sie war das Aushängeschild, die Richtschnur des Handelns. Bei FC Speyer ist das anders." So sei es beim TuS Mechtersheim keine Frage gewesen, ob er den Platz zum trainieren bekomme, in Speyer müsse er fast darum kämpfen, beispielsweise den Trainingsplan umstoßen, das die 2. A-Jugend Mannschaft mehr trainieren und aufsteigen soll.

 
 
Fußball Verbandsliga: FC Bienwald Kandel gewinnt mit viel Dusel 1:2 (0:1) beim FC Speyer 09
SPORT | Uebersicht Sport
Samstag, den 05. Mai 2018 um 09:45 Uhr

"Dusel, dein Name ist FC Kandel!" Damit ist viel beschrieben, was im Verbandsliga-Derby zwischen dem gastgebenden FC Speyer 09 und dem FC Bienwald Kandel am Freitagabend abgelaufen ist. Vor allem in der zweiten Halbzeit schöpfte Kandel bei seinem Glückskontingent aus dem Vollen. In den ersten 45 Minuten war die Überlegenheit der Domstädter nicht so groß, konnten die Südpfälzer ganz gut mithalten. Allerdings war das 1:0 durch den jungen Colin Meyle (11.), der antrittsschnell Ugo Noble stehen ließ und eiskalt einschoss, schon überraschend, denn es war die erste Torchance für Kandel bis dahin.

 
 
Fußball A-Junioren: Der FC Speyer 09 unterliegt im Regionalliga-Pfalzderby dem FK Pirmasens unglücklich mit 2:3
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 22:48 Uhr

Eine unglückliche 2:3 (1:1) Heimniederlage mussten die A-Junioren des FC Speyer 09 in der Regionalliga gegen FK Pirmasens hinnehmen. Über die gesamte Spielzeit hinweg waren die Domstadt-Jungs das überlegene Team, Pirmasens war allerdings im Abschluss effizienter. Bis zum überraschenden Führungstreffer der Gäste aus der Südwestpfalz in der 19. Minute durch Merlin Pascal Rudisele - hatten die Speyerer deutlich mehr vom Spiel und ließen einige Möglichkeiten aus, selbst in Front zu gehen.

 
 
American Football: Gelungener Saisonstart für die Hassloch 8-Balls beim 33:0 gegen die Saarland Hurricanes II
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 22:00 Uhr

Bei bestem Footballwetter fanden sich 300 Zuschauer an der Adam-Stegerwaldstraße ein, um den Saisonauftakt mitzuerleben. Die Gäste aus dem Saarland waren eine unbekannte Größe für die Hausherren, hatte man doch noch nie gegeneinander gespielt. Die 8-Balls erwischten einen guten Start, gleich die  erste Angriffsserie konnte von QB Manuel „Texas“ Teichert mit einem Touchdown beendet werden (PAT Kaiser).

 
 
Fußball Verbandsliga: FC Speyer 09 nach 3:0 Sieg in Waldalgesheim und zehn Punkten in vier Spielen wieder im Aufstiegsgeschäft
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 18:44 Uhr

Dank einer starken zweiten Halbzeit mit zwei Toren durch Eric Häußler (58., 68.) und einem von Marvin Sprengling (62.) innerhalb von zehn Minuten gewann der FC Speyer 09 am Montagabend das Nachholspiel in der Verbandsliga bei Alemannia Waldalgesheim mit 3:0. Nach zehn Punkten aus den letzten vier Spielen sind die Domstädter nur noch einen Punkt vom zweiten Tabellenplatz entfernt, den Bingen einnimmt, auf Platz drei und wieder im Aufstiegsgeschäft.

 
 
Fußball Oberliga: FV Dudenhofen verlässt nach 3:1 gegen Eppelborn erstmals die Abstiegsplätze
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 18:18 Uhr

Neun Punkte aus den letzten drei Heimspielen konnte Oberligist FV Dudenhofen verbuchen. Damit verläasst der Aufsteiger erstmals die Abstiegsränge. Am kommenden Samstag noch ein Sieg bei Saar 05 Saarbrücken, das momentan auf dem 17. Tabellenplatz steht und in der nächsten Runde nicht mehr für die Oberliga melden wird - dann könnten Christian Schulz und seine Mannen durchatmen im Abstiegskampf, da das Restprogramm lösbare Aufgaben bereithält.

 
 
Fußball Bezirksliga: Vier Treffer beim 4:0 Sieg des 1.FC 08 Haßloch gegen den FV Berghausen durch Jens Rehhäußer - Torhüter Sebastian Kaiser mit Glanzparaden
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 01. Mai 2018 um 08:54 Uhr

Man muss lange zurückdenken, um einen Spieler zu nennen, der in einer Partie der ersten Mannschaft des 1. FC 08 Haßloch vier Mal getroffen hat. Das gelang am Wochenende dem 08-Stürmer Jens Rehhäußer In der Begegnung 1.FC 08 Haßloch gegen den FV Berghausen.  Die Platzherren dominierten von Beginn an die Partie und hatten in der 5. Minute die erste Chance, als Fabian Metz auf Zuspiel von Kaan Temizkan am Berghausener Torwart scheiterte.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 310

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.