BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Wer bei herrlichem Fußballwetter auf ein attraktives Spiel des Tabellensechsten 08 Haßloch gegen den Tabellensiebten geh...
Mit einem 0:1 Auswärtssieg beim starken Verbandsligaclub SV Alemannia Waldalgesheim holte sich der FC Speyer 09 das nöti...
Am morgigen Samstag ist der offiziell letzte in den Bundesligen der Gewichtheber. Allerdings steht für die 2.Mannschaft ...
Uebersicht Sport

Sportkegeln: Unglückliche Heimniederlage der G AV 03 Speyer/KV Schifferstadt 1 gegen BSG Giulini e.V. 1
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 17. März 2019 um 12:50 Uhr

Im letzten Heimspiel der Sportkegler der SG AV 03 Speyer/KV Schifferstadt 1 mussten die Gastgeber einen sicher geglaubten Sieg gegen den Tabellenzweiten BSG Giulini e.V. 1 noch abgeben, da Gastspieler Zitzmann im letzten Durchgang mit einer hervorragenden Schlussbahn von insgesamt 273/1 Kegeln (Volle 156/Abraum 117/Fehlwurf 1) die Begegnung beenden konnte und somit seinem Team einen knappen Auswärtssieg mit 5.127/97 zu 5.102/81 Kegeln noch sicherte.

 
 
Judo Bundesliga: JSV-Frauen mit Unentschieden gegen Backnang nach furioser Aufholjagd
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 17. März 2019 um 12:36 Uhr

Von Seán McGinley
Dramatischer Saisonauftakt im Speyerer Judomaxx: Die Frauen des JSV hatten im ersten Saisonduell gegen den amtierenden deutschen Meister TSG Backnang lange Zeit wie der sichere Verlierer ausgesehen. Doch nach einer furiosen Aufholjagd im zweiten Durchgang waren die Speyererinnen am Ende sogar noch ein wenig enttäuscht, dass es nur zum Unentschieden reichte. 5:2 hatten die Gäste zur Halbzeit geführt. Verena Thumm und Mascha Ballhaus hatten im ersten Durchgang für Speyer gepunktet, Lea Schmid und die US-Amerikanerin Hannah Martin, die ihren ersten Kampf für den JSV bestritt, ließen sich von ihren Gegnerinnen überraschen und konnten die erhofften Punkte nicht einfahren. Auch Seija Ballhaus, Vanessa Benkert und Selina Dietzer mussten sich geschlagen geben.

 
 
Gewichtheben: Nachwuchs des AV 03 Speyer gut in Jzgendliga gestartet
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 14. März 2019 um 12:36 Uhr

Ende Febraur startete die Saison 2019 der Jugendliga im Gewichtheben mit dem 1. Wettkampftag beim AC Altrip. Der AV 03 Speyer nahm mit drei Athleten teil: Mattis Kihm, E-Jugend, Klasse Jahrgang 2010; Jaron Kihm, D-Jugend, Klasse bis 158 cm und Leni Hinderberger, Schüler, bis 158 cm. Mattis Kihm belegt im ersten Wettkampf mit 467,23 Punkten den zweiten Platz. Der Erste hatte nur 4,07 Punkte mehr.

 
 
Gewichtheben: AV 03-Talent Jaron Kihm nimmt an Deutschen Meisterschaften des DGJ-Schülerpokal teil
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 14. März 2019 um 12:31 Uhr

Am 15. und 16. März 2019 finden die Deutschen Meisterschaften des DGJ-Schülerpokal (Deutsche Gewichtheberjugend) in Rodewisch (Sachsen) statt. Zu dieser Meisterschaft schickt der AV 03 Speyer seinen D-Junioren-Athleten, Jaron Kihm (Jahrgang 2007), zusammen mit seinem Trainer Zoltan Balazsfi. An dieser Meisterschaft nehmen Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2005 bis 2007 aus ganz Deutschland teil.

 
 
Gewichtheben: 3. Mannschaft des AV 03 Speyer richtet Landesliga-Finale aus
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 14. März 2019 um 12:26 Uhr

Der AV 03 Speyer ist am Samstag Ausrichter des Finales in der Landesliga. Diesen Status sicherten sich die Domstädter durch die Meisterschaft in der Gruppe A und die mehr erzielten Punkte gegenüber dem Ersten der B-Gruppe, dem AC Mainz-Weisenau. Bester Zweitplatzierter und damit der dritte Teilnehmer am Finale ist die TSG Hassloch. Der Sieger des Finales steigt in die Oberliga auf.

 
 
Judo: Heimauftakt in 1. Frauen-Bundesliga für JSV gegen Backnang
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 14. März 2019 um 12:21 Uhr

Von Seán McGinley
Die Frauen des JSV Speyer starten am Samstag (18 Uhr) im heimischen Judomaxx in die neue Saison in einer abermals geschrumpften 1. Bundesliga Süd. Nach dem Rückzug des TSV München-Großhadern und des JC Wiesbaden sind neben Speyer und dem amtierenden Meister Backnang – der am Samstag zu einer Neuauflage des Bundesligafinals des vergangenen Jahres in Speyer antritt - nur noch Sindelfingen sowie Aufsteiger Karlsruhe übriggeblieben, um die drei Finalrundenteilnehmer und den einen Absteiger zu ermitteln. Einerseits profitiert der JSV, da in den vergangenen Jahren Großhadern und Wiesbaden zusammen mit Backnang die Konkurrenz um die ersten drei Plätze ausmachte, so dass der Weg in die Finalrunde dieses Jahr weniger schwierig erscheint als sonst, dennoch bedauert der JSV, dass es nun nur noch drei Kampftage geben wird.

 
 
Judo: JSV-Bundeliga-Männermannschaft zum Rundenstart beim JC Rüsselsheim - Saisonziel erneuten Klassenerhalt schaffen
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 14. März 2019 um 12:19 Uhr

Von Seán McGinley
Das Kunststück des vergangenen Jahres wiederholen und den erneuten Klassenerhalt in der 1. Bundesliga schaffen: Das ist die Zielsetzung für die Männer des JSV Speyer in der neuen Saison, die am Samstag mit einem Auswärtskampf beim JC Rüsselsheim beginnt.
Für Teamchef Michael Görgen-Sprau sind die Konkurrenten im Abstiergskampf und damit auch die Marschroute zum Ligaverbleib ziemlich klar: "Wir müssen Erlangen und Offenbach hinter uns lassen, außerdem kommt mit Sindelfingen ein starker Aufsteiger hoch, der den Klassenerhalt als realistisches Ziel haben wird."

 
 
CCH-Cheerleader von 08 Haßloch mit Optimismus nach Hanau
SPORT | Uebersicht Sport
Donnerstag, den 14. März 2019 um 12:17 Uhr

Mit vier Teams treten die CCH Cheerleader des 1. FC 08 Haßloch bei den am Samstag, 16. März, in Hanau stattfindenden Landesmeisterschaften Hessen – Rheinland-Pfalz – Saarland an. Ziel ist es, die im vergangenen Jahr an gleicher Stelle gezeigten Leistungen zu wiederholen und sich in allen Kategorien für die Deutschen Meisterschaften, die am 18. und 19. Mai in Koblenz ausgetragen werden, zu qualifizieren. Die Haßlocher Cheerleader haben sich sechs Jahre nach deren Gründung inzwischen als Nummer eins in Rheinland-Pfalz etabliert.

 
 
Fußball Verbandsliga: Viel Kampf und Krampf beim Derby zwischen FV Dudenhofen und Jahn Zeiskam
SPORT | Uebersicht Sport
Dienstag, den 12. März 2019 um 13:22 Uhr

In einem kampfbetonten Pfalzderby behielt Aufstiegsaspirant FV Dudenhofen am Montag im Heimspiel gegen den abstiegsbedrohten TB Jahn Zeiskam mit 2:0 die Oberhand und festigte damit seinen 2. Tabellenplatz. In einer von Mittelfeldduellen geprägten ersten Halbzeit neutralisierten sich die beiden Teams gegenseitig, gab es kaum Strafraumszenen. Traditionell tut sich der FVD schwer gegen das Team von Trainer Sahin Pita, der auch diesmal seine  Mannen gut eingestellt hatte, aber auch, weil die Gastgeber etwas schwer in die Gänge kamen.

 
 
Fußball Verbandsliga: Heftige 0:5-Klatsche des FC Speyer 09 beim SV Morlautern
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 11. März 2019 um 09:53 Uhr

So hatten sich Ralf Gimmy, Trainer des FC Speyer 09, und seine Mannen den Auftakt nach der Winterpause in die Restsaison nicht vorgestellt, denn es gab eine heftige 0:5-Schlappe in Kaiserslautern beim SV Morlautern. Kaum war das Spiel angepfiffen, lagen die Gastgeber bereits in Front, denn Erik Tuttobene markierte in der ersten Minute die Führung. So kalt erwischht, fanden die Domstädter Unicht richtig ins Spiel, zumal Morlautern lweiter den Druck hoch hielt und durch Markus Happersberger (10.) zum zweiten Treffer kam.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 330

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.