BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Durch einen 2:3-Sieg in Steinwenden bleibt der FV Dudenhofen dran an der Tabellenspitze der Verbandsliga. Dudenhofen wat...
"Aladin und die Wunderlampe" wird am Samstag, 20. Oktober, um 15 Uhr, als Puppenspiel im Historischen Museum d...
"Fit in den Herbst". Unter diesem Motto fand vor einigen Tagen im Caritas Altenzentrum St. Martha in Speyer ei...
Uebersicht Speyer

Speyerer Altstadtfest: Vierter „Löwenhof“ - Lions Club serviert Pfälzisches und Spanisches für guten Zweck
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 05. September 2011 um 05:49 Uhr

Der Lions Club Speyer bewirtet bereits zum vierten Mal die Altstadtfestbesucher  im „Löwenhof“. Die Mitglieder servieren gemäß des  Lions-Mottos „We serve“ ihren Gästen an beiden Festtagen (9. und 10.September) jeweils ab 18 Uhr im ersten Hof in der St.Georgengasse (von Johannesstraße kommend) erlesene Pfälzer Weine. „Ole Palatina“ heißt es anno 2011 an beiden Abenden im rund 150 Sitzplätze großen „Löwenhof“.

 
 
36. Speyerer Altstadtfest : Eröffnung erstmals auf der Fischmarkbühne - KIndertreff wieder im Klosterhof - 28 Vereine und 24 Anwohnerhöfe als Garanten für Stimmung und beste Laune
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 04. September 2011 um 12:56 Uhr

Mit einem Novum startet in diesem Jahr das nunmehr 36. Altstadtfest in der Domstadt im Bereich Sonnenbrücke und Fischmarkt. Zum ersten Male wird das Topereignis für die Speyerer Bürgerschaft von Oberbürgermeister Hansjörg Eger, dazu auf dem Fischmarkt, eröffnet. In der Zeit vom 9. und 10. September 2011 haben sich die Vereine und Anwohner wieder alles Mögliche einfallen lassen, um der zahlreichen Besucherschar bei erhofftem, optimalem Festwetter ein buntes, lebendiges und abwechslungsreiches Programm zu bieten.

 
 
Bericht von Judith Damian und Heidrun Perron: 'An unterschiedlichen Plätzen der Erde Freunde finden' - Ökumenische Begegnungen in Ghana (MIT FOTOSERIE)
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 04. September 2011 um 10:00 Uhr

„Diese ökumenische Begegnung war ‚wie ein Familienbesuch’, denn wir wurden als Geschwister, verbunden durch den Glauben an Gott und Jesus Christus, empfangen. Zugleich ist die christliche Ökumene eine alternative Globalisierung, die Menschen weltweit in Solidarität miteinander verbindet.“ sagt Heidrun Perron. Als Botschafterinnen der Spey’rer Auferstehungs- und Dreifaltigkeitgemeinden Speyer besuchte die Jugendreferentin zusammen mit Judith Damian (Ehrenamtliche der Evangelischen Jugendarbeit) die Partnerkirche im Partnerdekanat Akyem Oda und das Computer-trainings-Center, ein Projekt der trilateralen Partnerschaft Ghana-Korea-Pfalz, in Akosombo.

ZUR FOTOSERIE

 
 
Kruscht und Krempel: Gute Geschäfte und strahlender Sonnenschein beim Kinder- und Jugendflohmarkt in Speyerer Maximilianstraße (MIT FOTOSERIE)
SPEYER | Uebersicht Speyer
Samstag, den 03. September 2011 um 14:59 Uhr

Ein rieseiges Angebot an Kruscht und Krempel, aber auch gebrauchte Kleidung, boten heute die Beschicker des Kinder- und Jugendflohmarktes in der Speyerer Maximilianstraße zwischen alter Münz und Dom feil.  Zwei Mal im Jahr organisieren das Jugendcafé Speyer-West und die Jugendförderung Speyer gemeinsam diese Veranstaltung, die bei solch einem tollen Wetter wie heute die Besucher in Massen anlockt. Viele begehrte Artikel wie Bücher, Spiele, CDs, Kassetten, Kuscheltiere, Puppen, Kleidung, Geschirr oder Dekogegenstände wechseln ihren Besitzer. Auch Schmuck, Telefone, deren Zubehör und allerlei sonstiger technischer Krimskrams wurde angeboten.

ZUR FOTOSERIE

 
 
Flaggen auf Halbmast: 200 tragen Lebensqualität zu Grabe - Gegendemostration der Ausbaugegener bei Flugplatzeinweihung
SPEYER | Uebersicht Speyer
Samstag, den 03. September 2011 um 08:07 Uhr

Hinter dem Zaun feierte gestern Nachmittag eine große Schar von Vertretern aus Politik und Wirtschaft, dass nach langjährigen Diskussionen und Auseinandersetzungen der Ausbau des Speyerer Flugplatzes vollendet werden konnte während vor dem Zaun etwa 200 Menschen aus Speyer und der Anliegergemeinden auf der anderen Rheinseite die Lebensqualität symbolisch zu Grabe trugen. In kurzen Reden auf dem Parkplatz des Chemieunternehmens Haltermanmn wurde noch einmal darauf hingewiesen, dass der Kampf gegen den Flugplatzausbau nicht ganz ergebnislos geblieben sei, denn immerhin konnte - entgegen der ursprünglichen Pläne - ein weitgehendes Nachtflugverbot durchgesetzt werden.

 
 
Anette Schmidt neue Präsidentin des Sozialgerichts Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Samstag, den 03. September 2011 um 06:57 Uhr

"Anette Schmidt ist eine hochkompetente und erfahrene Richterin. Sie hat es stets verstanden Vertrauen zu schaffen und für ein gutes Arbeitsklima zu sorgen. Neben ihrem juristischen Können zeichnet Sie nicht zuletzt ihr Engagement und eine große Tatkraft aus. Sie besitzt damit alle Voraussetzungen, um das Amt als Präsidentin in einer hervorragenden Weise auszufüllen. Ich wünsche Ihnen alles Gute für Ihre Amtsführung“, hob Justizminister Jochen Hartloff heute in Speyer anlässlich der Überreichung der Ernennungsurkunde an Anette Schmidt als neue Präsidentin des Sozialgerichts Speyer hervor.

 
 
Kinder und Jugend Flohmarkt in der Maximilianstraße
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 02. September 2011 um 16:00 Uhr

Am Samstag, 3. September 2011, veranstaltet das Jugendcafé Speyer-West in Zusammenarbeit mit der Jugendförderung Speyer den traditionellen Flohmarkt in der Maximilianstraße. Flohmarktfans jeden Alters, besonders Kinder und Jugendliche können an diesem Tag alles zum Verkauf anbieten, was in Kellern und Speichern, in Kisten und Kästen gefunden wird und zum Wegwerfen zu schade ist.

 
 
Jugendband "Nice Cries": Erfolgreiches Debüt auf Sommerfest des Mehrgenerationenhauses - Publikum begeistert
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 02. September 2011 um 07:51 Uhr

Eine Weltpremiere nennen die Mitglieder der neuen Jugendband "Nice Cries" ihren Debütauftritt auf dem Sommerfest des Mehrgenerationenhauses in Speyer-Nord am vergangenen Samstag. Zum ersten Mal trat die vor ungefähr einem halben Jahr gegründete Dand  vor Publikum auf. "Ich war furchtbar aufgeregt", gesteht die 15-Jährige Sängerin Roxana Fiebig. Gemeinsam mit ihren Bandkollegen, dem Gitarristen Matthias Schaudig (16 Jahre), Bassisten Adrian Knorr (12 Jahre) , Keyboarder Martin Bleile (15 Jahre) und Gabriel Knorr ( 16 Jahre), dem Schlagzeuger, hatte sie sich lange auf den Auftritt vorbereitet. 

 
 
Rockmusikerverein Speyer: Music-Workshop mit Beate Jakumeit in der Halle 101 - Konzert mit Beneath The Grey und Central Sacrament
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 02. September 2011 um 07:38 Uhr

Der 15. September steht ganz im Zeichen des Gesangs: Keine Geringere als die Frontfrau der Notärzte und der Loungelizzard, Beate Jakumeit, die ihre gesanglichen Wurzeln in Boston, USA, hat, wird den „Vocal-Workshop, Part II“ leiten. Beate Jakumeit wird den Hauptfokus ihres Workshops auf „Bühnen-Performance“ legen und sicherlich viel versprechende, goldene Kelchen zum Trällern bringen. (Weitere Informationen unter: www.die-notaerzte.de oder www.myspace.com/beatejakumeit)

 
 
Aktuell Kommentar: ‚Cura‘-Busanbindung - Ablehnende Haltung der Stadt richtig
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 01. September 2011 um 17:05 Uhr

Von Klaus Stein
Die Haltung der Stadtverwaltung zur Frage der Anbindung des  Cura-Centers Speyer vor den Toren der Stadt  mit einer eigenen Linie an das Omnibusnetz, die mit erheblichen Kosten für die Allgemeinheit verbunden wäre, abzulehnen, verdient Beifall. Es kann nicht sein, dass private Investoren auf der grünen Wiese solche Objekte bauen um damit Geld zu verdienen, was durchaus legitim ist, von der Allgemeinheit aber verlangen, dass ihnen alle Probleme bezüglich der Frage, wie die Menschen dorthin kommen, abgenommen werden sollen. Darüber hätten sie sich früher Gedanken machen sollen.

 
 
Stellungnahme der Stadtverwaltung zur Diskussion über die Bus-Anbindung des Cura Centers Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 01. September 2011 um 16:59 Uhr

In einer Stellungnahme zu Forderungen der Betreiber des Cura Centers Speyer, das Areal vor den Toren der Stadt mit einer eigenen Buslinie auf Kosten der Allgemeinheit an das Netz des Speyerer öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) anzubinden, lehnt die Stadtverwaltung diese Forderung ab. Nachstehen die Begründung: "Das Cura-Center Speyer (CCS) ist in der gegenwärtigen ÖPNV-Netzstruktur über den S-Bahn Haltepunkt-Nordwest und die Stadtbuslinie 563 erschlossen, deren Haltestellen „Kurt-Schuhmacher-Straße“ etwa 290 Meter und „Siemensstraße“ rund 340 entfernt sind. Die umfassende Überprüfung der städtischen Straßenverkehrsbehörde sowie der Verkehrsbetriebe Speyer (VBS) habe ergeben, dass eine optimale Anbindung mittels einer direkten Bushaltestelle vor dem Ärztehaus im vorhandenen Liniekonzept des Stadtbusverkehrs aus verkehrstechnischen und finanziellen Gründen nicht zu integrieren sei, heißt es in einer Stellungnahme der Stadt.

 
 
20 Jahre Eis Café Venezia: Institution in Speyer-West - Jubiläumsfeier am 4. September
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 01. September 2011 um 15:20 Uhr

Die Mandarinen und Zitronen an den kleinen Bäumchen in Eingangsbereich sehen köstlich und verlockend aus. Als die beiden Brüder Sisto und Vito Vignale 1973 aus ihrer süditalienischen Heimat Amantea in Kalabrien zum Arbeiten nach Deutschland kamen war es schon damals ihr Traum, einmal ein Eiscafé zu eröffnen. Aber erst vor 20 Jahren konnten sie ihn sich erfüllen, als sie 1991 das Eiscafé "Venezia" in Speyer-West in der Nähe der Berliner Platzes übernahmen. Voller Hingabe machten sie aus dem bereits seit 1968 bestehenden Etablissement ein Ort italienischer Gastlichkeit.

 
 
Fiktion trifft Realität – viertes Star Wars Treffen im Technik Museum Speyer
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 01. September 2011 um 13:07 Uhr

Am Samstag, dem 24. September 2011 heißt es im Technik Museum Speyer von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr zum vierten mal „Fiktion trifft Realität“. Über 50 kostümierte Star Wars Charaktere der German Garrison, die den Original-Figuren zum verwechseln ähnlich sehen, treffen sich anlässlich Europas größter Raumfahrtausstellung im  Technik Museum Speyer. 

 
 
Klimaschutz-Initiative der Stadt mit neuem Logo
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 31. August 2011 um 15:38 Uhr

Den "Bürger wach küssen" wollen Oberbürgermeister Hansjörg Eger und SWS-Geschäftsführer Wolfgang Bühring  für die Klimaschutz-Initiative der Stadt Speyer (KISS). Dazu stellten sie am Dienstag gemeinsam das neue Logo der Initiative, sowie den "SWS-Energietreff" vor, eine Veranstaltungsreihe der Stadtwerke Speyer, die als Austauschplattform für alle Energieverbraucher der Stadt dienen soll.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück411412413414415416417418419420WeiterEnde»

Seite 418 von 441

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.