Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige GBS

AKTUELLE MELDUNGEN

"Dabei sein ist alles!" Unter diesem olympischen Motto steht seit 2008 die Kirchboot Regatta der Rudergesellsc...
Unter dem Motto "Tag der Meister" hatte der AV 03 Speyer am Samstag zu einer Feier der Erfolge der Gewichthebe...
"Mit der heutigen Veranstaltung beginnt ein neuer Abschnitt des Projekts zur Zukunft des Russenweihers." ...
Uebersicht Speyer

Russenweiher: Untersuchungsergebnis und Machbarkeitsstudie – Seiler: "Auftakt zur Beteiligung der Bürger an der Fortführung des Projekts"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 04. Juni 2018 um 13:03 Uhr

Die gewässerökologischen Ergebnisse des Russenweihers der Universität Koblenz-Landau liegen vor. Nun gilt es, Anwohner und Nutzer zu den Maßnahmenoptionen zu befragen. Hierzu laden Stadt und Anglerfreunde am Samstag, 16. Juni 2018, von 14 bis 16 Uhr in das Gemeindezentrum der Auferstehungskirche am Renngraben ein. "Die Veranstaltung ist der Auftakt zur Beteiligung der Bürger an der Fortführung des Projekts, das die Stadt Speyer seit 2017 in Kooperation mit der Universität Koblenz-Landau durchführt", so Beigeordnete Stefanie Seiler.

 
 
Speyer: "Das Sams und die Helden der Kinderbücher" - Eine Familien-Ausstellung des Jungen Museums
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 04. Juni 2018 um 12:18 Uhr

"Ich mach mir die Welt, widde widde wie sie mir gefällt." Frei nach dem wohl bekanntesten Zitat von Pippi Langstrumpf lädt die neue Familien-Ausstellung im Historischen Museum der Pfalz dazu ein, in die Welt der Fantasie einzutauchen. Vom 1. Juni 2018 bis zum 6. Januar 2019 öffnet das Haus seine Tore für die interaktive Schau "Das Sams und die Helden der Kinderbücher". Auf die jungen Besucher warten detailgetreu nachempfundene Erlebnisräume, die aus berühmten Erzählungen bekannt sind. Erwachsene dürfen sich auf eine Reise in die eigene Kindheit freuen.

 
 
Edith-Stein-Gymnasium erneut Pfalzmeister beim Sportabzeichen-Preisverleihungen am 05. Juni
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 04. Juni 2018 um 12:01 Uhr

Das Edith-Stein-Gymnasium in Speyer erhält am 05. Juni erneut den Sportabzeichen-Wanderpreis des Sportbundes Pfalz. Es belegte beim Pfälzer Schulwettbewerb des Deutschen Sportabzeichens im Jahr 2017 in der Gruppe 4 den ersten Platz. Darüber hinaus nimmt das Gymnasium in ganz Rheinland-Pfalz Platz zwei der Schulrangliste ein.

 
 
Beitrag zur Völkerverständigung: Französische Teams gewinnen deutsch-französisches Bouleturnier
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 04. Juni 2018 um 11:02 Uhr

Das war ein großes Hallo beim Deutsch-Französischen Bouleturnier von Eugen Flicker, denn viele der Gäste kommen schon seit vielen Jahren zu diesem besonderen Ereignis und kennen sich. Speyers berühmtester Franzose hatte auch diesmal keine Kosten und Mühen gescheut, um die etwa 30 Turnierteilnehmer in seinem Garten auf die bekannt gastfreundliche Art Willkommen zu heisen.

 
 
Stefanie Seiler: "Beim Bestandsschutz im Industriehof nicht nur Fassaden schützen" - kreative Kleinbetriebe müssen erhalten bleiben
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 31. Mai 2018 um 09:27 Uhr

Der Speyerer Industriehof - wenn es ihn nicht geben würde müsste man ihn für die Domstadt erfinden. Er ist ein Biotop für kreative, innovative Kleinunternehmen, für "Startups", das sind neu gegründete Unternehmen mit einer innovativen Geschäftsidee und oft hohem Wachstumspotential. Für solche Unternehmen ist es in Speyer schwer, Geschäftsräume zu finden, die bezahlbar sind. Zwar hatte die Stadt einstmals Räume für Existenzgründer in der Ludwigstraße 13 geschaffen.

 
 
Stadt bestätigt in ihrer Stellungnahme Probleme mit dem "Vorzeigeobjekt Ludwigshöfe"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 31. Mai 2018 um 08:36 Uhr

 Von Klaus Stein
 Es scheint ja doch nicht so weit her zu sein mit dem "Vorzeigeobjekt Ludwigshöfe". Was der städtische Pressesprecher, Dr. Matthias Nowack, in einer Stellungnahme preisgegeben hat, ist nicht gerade schmeichelhaft für den Investor. In der Antwort auf eine Anfrage unserer Zeitung am 8. Mai, in der wir unter anderem nach Sanktionen wegen Verstößen gegen Bauvorschriften fragten, beispielsweise dem illegalen Abriss eines denkmalgeschützten Gebäudeteils, hat Herr Nowack das Ganze noch heruntergespielt:  "Die Sanierung eines denkmalgeschützten Anwesens in der dicht bebauten Innenstadt ist immer eine besondere Herausforderung für alle Beteiligten." Das liest sich, als seien "Kolateralschäden" hinnehmbar.

 
 
Stellungnahme der Stadtverwaltung zur Meldung über eine "Strafanzeige gegen den Leiter der Bauaufsicht
SPEYER | Uebersicht Speyer
Donnerstag, den 31. Mai 2018 um 08:33 Uhr

"Die Stadtverwaltung verwahrt sich gegen Vorwürfe, die in dem Artikel gegen den Leiter der Bauaufsicht erhoben werden. Diese Behauptungen entbehren jeder Grundlage und sind völlig aus der Luft gegriffen. Neben zahlreichen Ortsbesichtigungen der Baustelle 'Ludwigshöfe' durch die Bauaufsichtsbehörde und Verfügungen zur Mängelbeseitigung wurde ein Bußgeldverfahren wegen Verstoßes gegen die Landesbauordnung gegen den Investor eingeleitet.

 
 
"Jeder lernt anders!": Schreib/Lese-Grundbildung für Erwachsene
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 30. Mai 2018 um 09:55 Uhr

Seit Februar dieses Jahres haben Personen ab 18 Jahren, montags von 13.30 bis 16 Uhr, im Mehrgenerationenhaus die Möglichkeit, unter fachlicher Anleitung, Lesen und Schreiben zu lernen. Das Angebot richtet sich an Erwachsene jeden Alters, die entweder gar nicht oder nicht richtig lesen und schreiben können.

 
 
DGB Stadtverband zum Industriehof: brauchen kein weiteres "Nobelkasernenviertel à la Erlus"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Mittwoch, den 30. Mai 2018 um 07:41 Uhr

Der DGB Stadtverband Speyer nimmt zum Thema "Industriehof " wie folgt Stellung: "Sozusagen als Schmankerl zum OB-Wahlkampf platzte die Nachricht der 100%igen Übernahme des Industriehofs in den Besitz des nicht ganz unbekannten Investors Stefan Johann. Der DGB Stadtverband Speyer sieht diese Entwicklung sehr kritisch, zumal sich das Areal sehr verändern könnte, wenn die Ankündigungen von einem „neuen Stadtteil“, „Aufwertung besonderer Immobilien“, oder von „Abriss und Neubauten für Wohnzwecke“ umgesetzt werden.

 
 
Strafanzeige gegen den Leiter der Speyerer Bauaufsicht
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 29. Mai 2018 um 21:49 Uhr

Ein Wohnungskäufer des Bauobjekts "Ludwigshöfe" in der Speyerer Ludwigstarße erstattete gegen den Leiter der Speyerer Bauaufsicht, Jürgen Borger, Strafanzeige. Er wirft ihm gravierende Verletzungen seiner Dienstspflichten vor. Nach erheblichen Verzögerungen bei der Fertigstellung (wir berichteten) sei von der Stadtverwaltung Speyer wissentlich hingenommen worden, dass einzelne Wohnungen bezogen wurden, obwohl es zuvor keine zwingend notwendige Bauabnahme gegeben habe, dort noch Baustelle war.

 
 
Konzert am Nachmittag
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 29. Mai 2018 um 06:16 Uhr

Am Montag, 4.Juni 2018, 15 Uhr organisiert das Seniorenbüro wieder ein Konzert am Nachmittag. Hiltrud Kuhlmann, Sopran und Christine Rahn, Klavier werden unter dem Motto „Frauenliebe – und leben“ das Programm gestalten. Die Veranstaltung findet im Historischen Ratssaal, Maximilianstraße 12 statt. Der Eintritt ist kostenfrei.

 
 
12. Kinder- und Jugendfußball-Turnier im Woogbachtal
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 29. Mai 2018 um 06:13 Uhr

Das Sozialmanagement der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer (GBS) , der Nachbarschaftsverein, veranstaltet am Dienstag, 05. Juni 2018, ab 14. Uhr, auf dem Sportplatz am Woogbach beim Jugendcafe Speyer-West  das große Kinder- und Jugend-Fußballturnier. 15  Mannschaften aus  Kitas sowie  Schulen und Horten werden  gegeneinander antreten, um die begehrte Medaille zu erhalten.  152 Anmeldungen sind erfolgt.  

 
 
Informationsabend rund ums Thema Kontinenz
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 28. Mai 2018 um 09:59 Uhr

Mit einem Themenabend im Diakonissen-Mutterhaus beteiligt sich das Kontinenzzentrum am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer am 20. Juni an der Welt-Kontinenz-Woche. Ab 17.30 Uhr können Besucher an Informationsständen die neuesten Hilfsmittel  und das Speyerer Kontinenzzentrum kennen lernen, ab 18.00 Uhr informieren Fachärzte in Vorträgen über die Volkskrankheit Inkontinenz, von der rund jeder zehnte Deutsche betroffen ist.

 
 
Speyerer Stadtwerke-Geschäftsführer Wolfgang Bühring zum Vorsitzenden des ASEW-Leitausschusses gewählt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 28. Mai 2018 um 07:03 Uhr

Bei der turnusgemäß in Göttingen einberufenen Mitgliederversammlung der ASEW wurde Wolfgang Bühring, Geschäftsführer der Stadtwerke Speyer und Vorsitzender des Landesverbands kommunaler Unternehmen (VKU) Rheinland-Pfalz, einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Leitungsgremiums gewählt. Die Arbeit im Leitausschuss ist für Bühring nicht neu: Von 2010 bis 2014 war er bereits Vorsitzender des ASEW-Leitausschusses.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 419

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.