BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Drei Tage lang wurde an der Speyerer Kaisertafel nach Herzenslust geschlemmt. Das Traumwetter brachte eine Unmenge an Gä...
20 Schülerinnen und Schüler der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer haben j...
 Der Stadtrundgang "Jüdisches Leben in Speyer" macht die Geschichte der jüdischen Gemeinde anschaulich, d...
Uebersicht Speyer

Rotary funktioniert als Miteinander im Konsens - Präsident Franck-Schultz übergibt am 1. Juli an Helmut Erb
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 26. Juni 2018 um 10:15 Uhr

Eigentlich ist er nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen, aber wenn ihm etwas absolut nicht passt, lässt er es auch raus. Thomas Franck-Schultz, 51 Jahre alt, Apotheker in Speyer und in Birkenheide, ist seit 1. Juli vergangenen Jahres Präsident des Rotary Clubs Speyer. Er befindet sich damit wenige Meter vor der Ziellinie, denn am nächsten Sonntag reicht er dieses Amt an den bekannten Speyerer "Trompetenprofessor" Helmut Erb weiter. "Der jährliche Wechsel ist ganz wichtig", betont Franck-Schultz. Sich selbst sieht er aktuell in einem Spannungsfeld zwischen Wehmut und Erleichterung.

 
 
Lions Club Speyer honorierte herausragende schuliche Leistungen mit Friedrich-Magnus-Schwerd-Preis
SPEYER | Uebersicht Speyer
Dienstag, den 26. Juni 2018 um 10:08 Uhr

"Wo nehmen die jungen Leute nur die Zeit her?" Dr. Günter Kirchberg staunt immer wieder, welche Leistungen jene Schüler, die der Lions Club Speyer seit dem Jahr 2000 mit dem Friedrich-Magnus-Schwerd-Preis auszeichnet, jenseits des Unterrichts vollbringen. Wobei die jungen Leute von ihren Schulen zunächst aufgrund ihrer auffälligen Kompetenz im Klassensaal für die Auszeichnung vorgeschlagen werden.

 
 
Rockmusikerverein Speyer feiert 25-jähriges Bestehen mit zwei Festtagen und viel Rockmusik
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 16:22 Uhr

Vor ziemlich genau 25 Jahren kamen 25 teils langhaarige Rockmusiker auf die Idee  eine "Selbsthilfegruppe für heimatlose Musiker" zu gründen und somit der Speyrer Rockszene ein neues Zuhause zu geben. Weil sie nicht so recht wussten wohin mit ihnen und der anfänglich genutzte Wassersportverein bald zu klein wurde, suchten einen Ort zum Proben, Auftreten und Feiern. Mit viel Herzblut und Schweiß wurde aus einer alten Lagerhalle das heutige Musikkulturzentrum Halle 101 gebaut.

 
 
Polizeimeldungen: Unentspannte Verkehrsteilnehmer - Entspannte Raucher - Versuchter Einbruch in Vereinsgaststätte - Räuberischer Diebstahl
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 10:24 Uhr

Am Samstagmittag gingen ein Mann und seine schwangere Frau vom Markt kommend über die Spitalgasse in Richtung Stiftungskrankenhaus. Von hinten näherte sich ein Auto, ebenfalls besetzt mit einem Mann (Fahrer) und einer Frau. Da die Fußgänger offensichtlich die Fahrbahn blockierten, fühlte sich die Beifahrerin bemüßigt, die Hupe des PKW zu betätigen.

 
 
Rechte Aktivisten des "Parteineutralen Bürgerbegehrens" veranstalten "Aufzug"
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 10:11 Uhr

Etwa 130 Personen nahmen am Sonntagnachmittag an einer Kundgebung mit anschließendem Aufzug des "Parteineutralen Bürgerbegehrens" teil. Diese angeblich parteineutralen, dem rechten Lager zugehörigen Aktivisten, darunter zahlreiche Personen aus dem Umland, machen schon seit Wochen mit einer Unterschriftensammlung Stimmung gegen die Einrichtung für Asylsuchende auf dem Gelände der ehemaligen Speyerer Kurpfalz-Kaserene.

 
 
Weltladen: Handarbeitskreis Fairstrickt verlegt
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 09:59 Uhr

Auch Strickerinnen schauen Fußball. Wegen der Fußballweltmeisterschaft findet der Handarbeitskreis Fairstrickt im Juli am Montag, 9.Juli statt, und nicht wie gewohnt am zweiten Dienstag des Monats. Der Montag ist spielfrei. Slow Fashion. Sich die selbergehäkelte Mütze auf den Kopf zu setzen macht glücklich. Gemütlich sitzen wir bei Wein und Tee zusammen, stricken, häkeln und klönen. Vorbeikommen und mitmachen. Einfach so, ohne Anmeldung und Kosten.

 
 
Gedächtniskirchengemeinde: Begegnungsnachmittag der Senioren
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 09:57 Uhr

 Die Gedächtniskirchengemeinde lädt ein zum Begegnungsnachmittag der Senioren zum Thema „Union von 1818“. 2018 feiert die Ev. Kirche der Pfalz den 200jährigen Zusammenschluss der ehemals getrennten reformierten und lutherischen Gemeinden. Das war damals eine „Revolution von unten“, über die es sich lohnt Bescheid zu wissen! Bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen referiert Dekan Markus Jäckle und lädt zum Austausch ein. Am Mittwoch, 27.06.2018 um 15.00 Uhr im Martin-Luther-King-Haus (barrierefrei).

 
 
Fußball: Fahrzeugtechnik Volk gewinnt zum dritten Mal Brezelfestturnier
SPEYER | Uebersicht Speyer
Montag, den 25. Juni 2018 um 09:31 Uhr

Die Mannschaft von Fahrzeugtechnik Volk gewinnt zum dritten Mal in Folge das Speyerer Brezelfest-Fußballturnier. Es war ein Favoritensieg, der allerdings erst im Neun-Meter-Schießen gegen die Champions früherer Tage, Round Table, entschieden wurde. Bereits von Beginn an ließ das Auto-Team keine Zweifel aufkommen, dass es wieder den "Pott" holen wollte.

 
 
Speyer bekommt Wirtschaftsgymnasium: SPD und CDU freuen sich über Erfolg ihrer Bemühungen
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 24. Juni 2018 um 13:11 Uhr

In Stellungnahmen freuen sich SPD und CDU über den Erfolg, dass nach jahrelangen gemeinsamen Bemühungen ab kommendem Jahr ein Wirtschaftsgymnasium an der Johann-Joachim-Becher-Schule eingerichtet wird. Die SPD schreibt Folgendes: "Die SPD-Fraktion im Speyerer Stadtrat freut sich, dass die jahrelangen Bemühungen für ein Wirtschaftsgymnasium nun von Erfolg geprägt sind.

 
 
Ein Verletzter bei Wohnungsbrand in Speyer-Nord
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 24. Juni 2018 um 11:08 Uhr

Bei einem Wohnungsbrand in Speyer-Nord in der Straße "Am Sandhügel" am heutigen Sonntagvormittag wurde ein Mann von der Feuerwehr gerettet. Er war verletzt und wurde vom Rettungsdienst versorgt, dann ins Krankenhaus gebracht. Über die Schwere der Verletzung ist nichts bekannt. Die Feuerwehr wurde durch einen Heimbrandmelder alarmiert. Schon von Weitem war starker Rauch zu sehen.

 
 
Großzügige Spende: Orgelsanierung der Dreifaltigkeitskirche rückt einen Schritt näher
SPEYER | Uebersicht Speyer
Sonntag, den 24. Juni 2018 um 09:28 Uhr

Nach der fast vollendeten Innenrenovierung der barocken Speyerer Dreifaltigkeitskirche sind Bauverein und Kirchengemeinde ihrem nächsten großen Ziel – der Sanierung der Orgel – einen Schritt näher: Am Mittwoch hat Kirchenpräsident Christian Schad Pfarrerin Christine Gölzer und Bauvereinsvorsitzendem Henri Franck 6.000 Euro übergeben. Die Summe ist bei Spenden und Kollekten zu Schads 60. Geburtstag im Februar zusammengekommen, wo der Kirchenpräsident um Zuwendungen u.a. für die Orgel anstelle von Geschenken gebeten hatte. "Ganz herzlichen Dank. Wir brauchen es wirklich", freuten sich Franck und Gölzer über die großzügige Geste.

 
 
Elke Jäckle scheidet nach 30 Jahren aus GBS-Aufsichtsrat aus – Rolf S. Weis hält Politik beim Schaffen von Wohnungen mit sozialverträglichen Preisen für überfordert
SPEYER | Uebersicht Speyer
Samstag, den 23. Juni 2018 um 09:46 Uhr

30 Jahre lang war Elke Jäckle im Aufsichtsrat der Gemeinnützigen Baugenossenschaft Speyer(GBS), davon 15 Jahre Vorsitzende. Da sie die Altersgrenze erreicht hat, konnte sie bei der Vertreterversammlung am Donnerstag, die sie einmal mehr souverän geleitet hatte, nicht mehr kandidieren, schied aus dem Amt aus. "Sie hat sich der Genossenschaftsidee voll verschrieben", so Vorstandsmitglied Rolf S. Weis am Ende der Veranstaltung, als Ekle Jäckle mit Blumen und stehenden Ovationen verabschiedet wurde.

 
 
Arbeit die Früchte trägt: Neue Erzieher und Sozialassistenten feiern himmlischen Moment
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 22. Juni 2018 um 20:40 Uhr

Für 107 Schülerinnen und Schüler der Diakonissen Fachschule für Sozialwesen gab es in dieser Woche Grund zu feiern: Sie schlossen erfolgreich ihre Ausbildung in den Bildungsgängen Sozialpädagogik und Höhere Berufsfachschule Sozialassistenz ab. 81 Erzieherinnen und Erzieher haben am 19. Juni ihr Examen an der Diakonissen Fachschule für Sozialwesen gefeiert, einen Tag zuvor erhielten 26 staatlich geprüfte Sozialassistentinnen und -assistenten ihre Zeugnisse. Zwölf von ihnen haben zugleich ihre Fachhochschulreife erlangt.

 
 
"SWG-Verdächtigungen grenzen hart an üble Nachrede" - ADD bdezeichnet Entscheidung für AfA Standort Speyer sachgerecht und nachvollziehbar
SPEYER | Uebersicht Speyer
Freitag, den 22. Juni 2018 um 11:34 Uhr

 Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD), als zuständige Behörde für die Erstaufnahmeeinrichtungen im Lande Rheinland-Pfalz, verwahrt sich deutlich dagegen, dass im Zusammenhang mit der Entscheidung die ehemalige Kaserne in Speyer als Erstaufnahmeeinrichtung auszubauen sachfremde oder persönliche Gründe eine Rolle gespielt haben sollen. Diese Vorwürfe wurden unter anderem von Vertretern der Speyerer Wählergruppe erhoben.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 9 von 429

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.