Anzeige

BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige GBS

AKTUELLE MELDUNGEN

Leider konnten sich die Sportlerinnen des 1. Shotokan Karate Vereins Speyer bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend...
Von Seán McGinley Mit erstem Heimsieg den Klassenerhalt so gut wie gesichert Die Männer des JSV Speyer haben ihren erst...
Beflügelt vom ersten gewonnenen Kampf in der 1. Bundesliga vergangenes Wochenende in Erlangen, haben die Männer des JSV ...
Uebersicht Sport

Karate: Aus für Kata-Mannschaft des 1. Shotokan Karate Vereins Speyer bei den Deutschen Meisterschaften
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 17. Juni 2018 um 13:24 Uhr

Leider konnten sich die Sportlerinnen des 1. Shotokan Karate Vereins Speyer bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und U21 vor einigen Tagen in Erfurt nicht durchsetzen. Über 800 Teilnehmer hatten sich bei den Landesmeisterschaften des rheinland-pfälzischen Karateverbands (RKV) im März für die Deutschen Meisterschaften qualifiziert.

 
 
Judo: Erster Heimsieg für JSV Speyer in Bundesliga - Klassenerhalt nach 10:4 gegen Samurai Offenbach fast sicher
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 17. Juni 2018 um 13:21 Uhr

Von Seán McGinley
Mit erstem Heimsieg den Klassenerhalt so gut wie gesichert Die Männer des JSV Speyer haben ihren ersten Heimsieg in der 1. Bundesliga eingefahren und gleichzeitig den erstmaligen Klassenerhalt im Oberhaus so gut wie gesichert. Beim 10:4 gegen Samurai Offenbach machten die Speyerer so gut wie alles richtig. Michel Adam hatte im Auftaktskampf den Punkt für Speyer geholt – das gelang ihm auch im zweiten Durchgang, genau wie in Erlangen eine Woche zuvor.

 
 
Judo: Jetzt soll für JSV-Männer der ersten Heimsieg her
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 15. Juni 2018 um 13:32 Uhr

Beflügelt vom ersten gewonnenen Kampf in der 1. Bundesliga vergangenes Wochenende in Erlangen, haben die Männer des JSV Speyer nun ein klares Ziel vor Augen: Den ersten Sieg vor heimischem Publikum im Oberhaus. Dieser soll idealerweise bereits jetzt am Samstag eingefahren werden, wenn der Mitaufsteiger Samurai Offenbach ab 18 Uhr im Judomaxx gastiert.

 
 
Zahlreiche Teilnehmer beim 8. Sportabzeichen-Tag des TSV Speyer
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 11. Juni 2018 um 11:50 Uhr

Zwar wurde es beim 8. Sportabzeichen-Tag des TSV Speyer am Samstag im Helmut-Bantz-Stadion Speyer und der Sporthalle Ostnicht so nass wie 2016, aber die aufkommenden Gewitterwolken beschleunigten manchen Sportabzeichen-Absolventen bei seinen Übungen, so dass die bis 18 Uhr geplante Veranstaltung etwas früher endete. TSV-Vize Herbert Kotter eröffnete vor zahlreichen Aktiven und bei sommerlichen Temperaturen die Veranstaltung und konnte unter den Gästen Oberbürgermeister Hansjörg Eger, Sportbürgermeisterin Monika Kabs, die neue Präsidentin des Sportbundes Pfalz, Elke Rottmüller, Oliver Kolb von der Sparkasse Vorderpfalz, Vertreter des Stadtsportverbandes Speyer und den ersten Vorsitzenden des TSV Speyer, Wolfgang Behm, willkommen heißen.

 
 
Judo: JSV-Männer landen ersten Sieg im Oberhaus - Klarer 11:3-Erfolg beim "Angstgegner" Erlangen
SPORT | Uebersicht Sport
Montag, den 11. Juni 2018 um 11:15 Uhr

Von Seán McGinley
Es war ein historischer Tag für die Männer des JSV Speyer: Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte gelang ein Sieg in der 1. Bundesliga – und das ausgerechnet beim vermeintlichen "Angstgegner" TV Erlangen. Mit 11:3 fiel das Ergebnis sogar sehr deutlich aus. Teamchef Michael Görgen-Sprau setzte wie bereits beim überraschenden Punktgewinn beim Vizemeister Esslingen schon im ersten Durchgang drei der vier erlaubten Ausländer ein. Ziel war es, schon vor der Halbzeit den Grundstein für den Erfolg zu legen.

 
 
Judo Bundesliga: Speyerer Frauen mit erster Niederlage - JSV-Minimalteam unterliegt 5:9 in München
SPORT | Uebersicht Sport
Sonntag, den 10. Juni 2018 um 07:04 Uhr

Von Seán McGinley
Der Kampf um die drei Plätze in der Bundesliga-Finalrunde der Frauen ist seit Samstag ein gutes Stück spannender geworden, zum Leidwesen des JSV Speyer, der beim TSV Großhadern die erste Saisonniederlage hinnehmen musste und von ersten auf den vierten Tabellenplatz abrutschte. Mit 5:9 unterlag eine stark dezimierte Speyerer Mannschaft, allerdings gegen einen Gegner, der ebenfalls große Personalprobleme hatte und nur mit acht Kämpferinnen antreten konnte.

 
 
Gewichtheben: Bundesligaathleten des AV 03 Speyer Marcel Schwarz und Rene Kassel holen Titel bei Masters
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 08. Juni 2018 um 08:28 Uhr

Marcel Schwarz und Rene Kassel, zwei Athleten der Gewichtheber-Bundesligamannschaft des AV 03 Speyer, starteten bei den Deutschen Meisterschaften der Masters in Obrigheim. In ihren Gewichts- beziehungsweise. Altersklassen holten sie jeweils den Meistertitel. Beide gingen in der Altersklasse 0 (30-34 Jahre) an den Start. Rene Kassel ging bis 77 kg an den Start, Marcel Schwarz startete bis 94 kg.

 
 
Basketball: TOWERS verlängern mit Kalamorz - Abteilungsleitung einigt sich mit dem Trainer auf ein weiteres Jahr
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 08. Juni 2018 um 08:22 Uhr

 Nach kurzen und freundschaftlichen Gesprächen kann der TSV Towers Speyer-Schifferstadt den ersten, sehr wichtigen Schritt in die nächste Saison als vollendet melden: auch in der neuen Saison wird Marcel Kalamorz das Team in der 2. Damen Basketball Bundesliga (DBBL) betreuen.

 
 
Badminton: Raphael Buchen gewinnt zweite Bezirksrangliste U15
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 08. Juni 2018 um 08:19 Uhr

Am 05.05.2018 fand in Worms die zweite Bezirksrangliste der Schüler und Jugend im Badminton statt. Auch der TSV Speyer war in der Altersklasse U15 durch Raphael Buchen vertreten. Raphael startete das Turnier sehr souverän mit zwei ungefährdeten Siegen gegen Salvatore Vitale (21:3; 21:9) und Immanuel Parhusip (21:5; 21:8). Ab dem dritten Spiel wurden die Gegner stärker und die Spiele knapper.

 
 
Schwimmen: Fünf Mal Gold und zwei Mal Silber für Christoph Groh vom WSV Speyer bei Masters "Kurze Strecken"
SPORT | Uebersicht Sport
Freitag, den 08. Juni 2018 um 08:14 Uhr

Bei den 50. Deutschen Meisterschaften der Masters "Kurze Strecken" im Osnabrücker Nettebad trumpfte Christoph Groh vom WSV Speyer (AK 40) groß auf. Bei seinen sieben Starts gewann er fünf Mal Gold und zwei Mal Silber. Dabei ließ der Schwimmer vom WSV Speyer über 200 L (2:27,33 min), 100 und 200 F (0:57,79 / 2:10,25), 100 R (1:06,97) und 50 S (0:28,28) der Konkurrenz keine Chance.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 310

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.