BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Fit in den Herbst". Unter diesem Motto fand vor einigen Tagen im Caritas Altenzentrum St. Martha in Speyer ei...
Der Russenweiher im Neuland hat in der Vergangenheit immer wieder für Schlagzeilen gesorgt, da er mehrfach unter Sauerst...
Die Kleiderkammer der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende in Speyer bittet die Bevölkerung um Kleiderspenden. Spenden...
Speyer heute

Viel gelernt für viel Verantwortung: 20 neue Gesundheits- und Krankenpfleger schließen erfolgreich ihre Ausbildung am Sankt Vincentius ab Krankenhaus
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 13. August 2018 um 09:50 Uhr

20 Schülerinnen und Schüler der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege am Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer haben jetzt ihr Schulzeugnis erhalten. Die 17 Frauen und drei Männer sind nun ausgebildete Gesundheits- und Krankenpfleger/innen. Unter ihnen sind Mimoza Vojvoda und Elena Wagner. Sie sind erleichtert, dass die drei Ausbildungsjahre nun hinter ihnen liegen, und freuen sich auf neue Herausforderungen: Die 24jährige Vojvoda wird künftig auf der Intensivstation in Speyer eingesetzt, Wagner in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie im Krankenhaus Zum Guten Hirten in Ludwigshafen.

 
 
Speyerer Kaisertafel: Auf 800 Metern an drei Tagen Kulinarik, Kultur und Pfälzer Lebensart
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 09. August 2018 um 16:54 Uhr

Mit breitem kulinarischem Angebot der besonderen Art sowie einem umfangreichen Rahmenprogramm wird die Speyerer Kaisertafel auch 2018, von Freitag, 10. bis Sonntag, 12. August, wieder zahlreiche Besucher in die Domstadt locken. Inzwischen ist es die 28. Auflage der ursprünglich als einmalige, anlässlich der 2000-Jahr-Feier der Stadt Speyer im Jahre 1990 gefeierten Veranstaltung.

 
 
Umfangreiche Stadtratsanfrage der CDU wegen der Auswirkungen der Salierbrückensperrung
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 08. August 2018 um 16:57 Uhr

Seit der Bürgerinformationsveranstaltung des Regierungspräsidiums Karlsruhe am 18. Juni in der Stadthalle führt kein Weg mehr daran vorbei: Die Salierbrücke wird zum Zweck der Sanierung gedsperrt. Diese grundsätzliche Entscheidung hat erhebliche Auswirkungen auf die Stadt Speyer, ihre Verkehrswege, den Einzelhandel, Krankenhäuser und andere Einrichtungen und manches mehr.

 
 
Freiwilligentag Rhein-Neckar: Von Blumenwiese bis lustigem Streichen - Fünf Speyerer Einrichtungen machen mit
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 08. August 2018 um 16:49 Uhr

Bürgerliches Engagement hat einen hohen Stellenwert. Unter diesem Aspekt ist der Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar zu sehen. Am Samstag, 15. September (www.wir-schaffen-was.de), beteiöligen sich zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer in der gesamten Metropolregionunter dem Motto "wir schaffen was", sie ist die bundesweit größte Veranstaltung dieser Art und eingebettet in die bundesweite Woche des bürgerschaftlichen Engagements.

 
 
Trotz Hitzewelle keine Einschränkungen: Speyer gibt es ausreichend Trinkwasser - Stadtwerke empfehlen trotzdem Wasser zu sparen
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 21:58 Uhr

Von Klaus Stein
Im Südwesten Deutschlands ist es meist wärmer als im Rest des Landes, aber die aktuelle, seit Wochen anhaltende, Hitze macht den Menschen auch bei uns zu schaffen. Abkühlung ist gefragt und da tut eine erfrischende Dusche oder der Sprung in den Pool richtig gut. Auch bewässern Hausbesitzer ihre Gärten, die Fußballer den Rasen. Gibt es in Speyer in absehbarer Zeit noch genügend Wasser für all diese Dinge?

 
 
Fürs kühle Nass: Stadtwerke spendieren Trinkwasserflaschen für ABC-Schützen
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 14:52 Uhr

Auch in diesem Jahr erhielten alle Speyerer Erstklässler von den Stadtwerken zum Schulanfang wieder eine sprudelfeste Trinkflasche geschenkt. Gerade bei den derzeitigen Temperaturen sollte sie immer gut gefüllt parat stehen, wenn die kleinen Köpfe beim Buchstabieren und Addieren rauchen. Der lustige Wassertropfen, der auf dem Flaschenbauch hervor lugt, möchte jeden Tag daran erinnern, dass Trinkwasser der ideale Durstlöscher ist – zuckerfrei, mit wichtigen Mineralien und überall präsent.

 
 
Lichtschwertvorführungen und "Klingonisch": Großes Science Fiction Treffen im Technik Museum Speyer
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 07:19 Uhr

Wieder einmal verwandelt sich das Technik Museum Speyer in einen Ort voller Aliens, Superhelden, Sternenkrieger oder Prinzessinnen. Beim großen Science Fiction Treffen gibt es zwei Tage lang ein buntes Programm rund um Film- und Serienhelden. Die Veranstaltung findet bereits zum 11. Mal statt und es wird einiges geboten. Neben rund 50 Ausstellern und Händlern gibt es zahlreiche Fotopoints, Mitmachaktionen für Groß und Klein sowie ein abwechslungsreiches Showprogramm.

 
 
Mit gelben Mützen sicher zur Schule: Verkehrswacht und Polizei informieren Erstklässler
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 07:15 Uhr

Insbesondere für die Schulanfänger sind die ersten Tage mit viel Aufregung verbunden. Mit dem neuen Lebensabschnitt beginnt für sie auch die aktive und regelmäßige Teilnahme am Straßenverkehr. Die Vorbereitung auf den ersten Schulweg ist eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe der Eltern, doch auch Verkehrswacht, die Speyerer Polizei und die Sparkasse Vorderpfalz leisten einen Beitrag dazu, damit die jüngsten Schüler noch sicherer im Straßenverkehr werden.

 
 
Wegweiser "Gemeinsam – Leben mit Demenz" neu überarbeitet
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 06:45 Uhr

Das Speyerer Netzwerk Demenz hat den Wegweiser "Gemeinsam – Leben mit Demenz" neu überarbeitet. Er liegt nun in gedruckter Fassung vor. Immer mehr Menschen sind selbst von demenziellen Veränderungen betroffen oder kennen Menschen, die erkrankt sind. Leben mit Demenz ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Jeder kann früher oder später selbst betroffen sein. Deshalb sind Informationen wichtig, denn es gibt Hilfs- und Unterstützungsangebote.

 
 
CDU und SPD wollen Mitbestimmungsrechte von Jugendlichen auf kommunaler Ebene weiter ausbauen
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 06:38 Uhr

Mit einem gemeinsamen Antrag wollen CDU und SPD prüfen lassen, wie die Mitbestimmungsrechte von Jugendlichen auf kommunaler Ebene weiter ausgebeut werden könnten. "Den Berichten verschiedener Medien zufolge wird es auf Bundesebene eine Mehrheit für die Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz geben. Dies hätte große Auswirkungen in vielen Bereichen wie zum Beispiel dem Familien- oder dem Asylrecht. Auch die Mitbestimmungsrechte von Kindern und Jugendlichen würden davon auf allen Ebenen entscheidend berührt", heißt es in der Begründung.

 
 
Verkehrsregelung zur Kaisertafel
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 06:32 Uhr

Die Kaisertafel wird dieses Jahr auf der gesamten Maximilianstraße vom Domplatz bis zum Altpörtel, sowie in Teilbereichen des Postplatzes aufgebaut. Hierzu werden die Stadtbuslinie 564, 565 und 568  bereits ab Donnerstag, 09. August, bis einschließlich Montag, 13. August. jeweils ganztägig umgeleitet. Die Aufbauarbeiten beginnen bereits am Mittwoch, 08. August, und Donnerstag, 09. August, außerhalb des Straßenkörpers entlang der Maximilianstraße.

 
 
CDU und SPD beantragen Mehrwegbecher-Pfandsystems für "Coffee-to-go" - Auch Grüne dafür
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 07. August 2018 um 06:20 Uhr

Nachdem speyer-aktuell vor einigen Wochen über die Einführung eines Mehrwegbecher-Pfandsystems in Heidelberg berichtete, haben jetzt CDU und SPD diese Idee aufgegriffen und fordern in einem gemeinsamen Antrag die Einführung eines solchen Pfandsystems auch in Speyer.  Darin wird die Stadtverwaltung aufgefordert, die Idee zu unterstutzen und dabei die Entsorgungsbetriebe (EBS), die Wirtschaftsförderung und das Nachhaltigkeitsmanagemen.

 
 
Siebenjähriger im Binsfeld ertrunken
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 06. August 2018 um 16:10 Uhr

Ein tragischer Badeunfall ereignete sich am Speyerer Bedegewässer im Naherholungsgebiet "Binsfeld, als am Freitag ein siebenjähriger Junge ums Leben kam. Nach Angaben der Polizei war das Kind in den beliebten Badesee untergegangen. Trotz Rettungsmaßnahmen sei der Junge in einer Klinik gestorben. Die genauen Umstände des Unfalls sind noch unklar, die Kriminalpolizei ermittelt.

 
 
"Lutscheis", Karotten und viel Wasser: Bunter und kreativer Siedlerfest- Umzug
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 06. August 2018 um 07:01 Uhr

"Wasser und Abkühlung" könnte das Motto des Siedlerfest-Umzugs am Sonntagnachmittag gewesen sein. denn etliche Teilnehmer hatten angesichts der derzeit herrschenden "afrikanischen" Hitze vorgesorgt: mit Wasserspritzpistolen, wobei die historische Gruppe der Feuerwehr mit ihrer Wasserspritze den Vogel abschoss. Auch wurde herrlich kühlendes "Lutscheis" an die Zuschauer verteilt, die sich soweit als möglich ein schattiges Plätzchen gesucht hatten.

 
 
Speyerer Siedlerfest trotz ausgefallener Getränkekühlung eine gelungene Veranstaltung
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 06. August 2018 um 06:14 Uhr

"Vergessen Sie Ihre Alltagssorgen bei Speisen, Getränken und Live Musik." Siedler-Vorsitzender Stefan Broßmann wünschte den Besuchern des diesjährigen Siedlerfestes bei seiner Eröffnungsrede am Samstag viel Spaß bei hoffentlich angenehmen Temperaturen. Er konnte eine Reihe von Ehrengästen begrüßen wie den Landtagsabgeordneten Reinhard Oelbermann (CDU), die Beigeordnete und zukünftige Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, Stadtratsmitglieder, Ehrensiedler, darunter Margarete Boiselle-Vogler "und nicht zu vergessen des Klohäusel".

 
 
OB heißt Azubis im Stadthaus willkommen
SPEYER | Speyer heute
Sonntag, den 05. August 2018 um 09:52 Uhr

Erwartungsfroh und "ein bisschen aufgeregt" trafen sich gestern im Dienstzimmer von Oberbürgermeister Hansjörg Eger acht Jugendliche, die bei der Stadtverwaltung ihre Ausbildung beginnen: zwei Inspektor-Anwärter, drei zukünftige Verwaltungsfachangestellte, eine Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste und zwei Gärtner.

 
 
Spiel und Spaß in der Ferienoase der katholischen Kitas der Pfarrei Pax Christi
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 03. August 2018 um 13:28 Uhr

mein Sohn in die Ferienoase gehen", Aussage einer berufstätigen Mutter eines dreijährigen Sohnes. Seit Jahren hat sich die Ferienoase als Notbetreuung in den Schließtagen der Kindertagesstätten in den Sommerfeiern etabliert. "Wohin mit meinem Kind in den Sommerferien?" Mit dieser Frage beschäftigen sich immer mehr Eltern in der Stadt Speyer. Darauf reagierten die katholischen Einrichtungen und haben zum wiederholten Mal eine Ferienoase für die Kinder aus ihren Einrichtungen angeboten.

 
 
Aus Fremden werden Nachbarn: Fest der Begegnung in der Flüchtlingsunterkunft Birkenweg
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 03. August 2018 um 13:15 Uhr

Sie sind nun nicht mehr der "Fremde aus der Kaserne gegenüber", sondern Schaahin aus dem Iran und Felix aus Nigeria. Der Grund dafür: Bewohner der kommunalen Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge im Birkenweg haben gemeinsam mit den Mitarbeiter der sozialen Betreuung, am vergangenen Wochenende die Nachbarschaft aus dem Birkenweg zum Fest der Begegnung eingeladen. Ziel der Veranstaltung war, den Anwohnern aus der Nachbarschaft, die Einrichtung, deren Mitarbeiter und Bewohner vorzustellen. Die Premiere sei gelungen, freut sich Bürgermeisterin Monika Kabs, und kündigt eine zweite Auflage im Rahmen der Interkulturellen Woche im September an.

 
 
Nachlassen beim Klimaschutz zum kurzfristigen Geld sparen wird uns noch teuer zu stehen kommen - Wolfgang Bühring im Gespräch
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 01. August 2018 um 19:21 Uhr

"Wir sind für den Tag gerüstet, wenn wir wieder bessere Rahmenbedingungen für erneuerbare Energien haben werden." Wolfgang Bühring, seit 1999 Geschäftsführer der Stadtwerke Speyer (SWS), hält unverbrüchlich an der Energiewende weg von Atomstrom und fossilen Energieträgern hin zu erneuerbaren Energien fest - und das auch aus innerer Überzeugung, wie er im Gespräch mit unserer Zeitung bekennt. Wir haben ihn gefragt, ob der Eindruck stimme, die Energiewende habe an Schwung verloren und wenn ja, was sind die Ursachen?

 
 
Für Oliver Kolb bleibt trotz Digitalisierung der Mensch im Mittelpunkt - Sparkasse Vorderpfalz wird auch zukünftig in Speyer angemessen vertreten sein
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 01. August 2018 um 19:17 Uhr

"Eine Sparkasse muss nahe an den Menschen sein, das ist meine feste Überzeugung." Oliver Kolb, neues Vorstandsmitglied der Sparkasse Vorderpfalz, wiederholte im Laufe eines Gesprächs mit unserer Zeitung in der Speyerer Hauptstelle der Sparkasse Vorderpfalz am Willi-Brand-Platz mehrfach sein Credo. Kolb, der das Vorstandsressort "Privatkunden" betreut, wird sich auch um den nach seiner Aussage wichtigen Speyerer Markt intensiv kümmern. So ist es kein Zufall, dass der Schwabe inzwischen in der Domstadt wohnt und sich dort wohl fühlt.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 5 von 324

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.