BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 100-Euro-Goldmünze "UNESCO-Welterbe – Dom zu Speyer" prägen zu...
Kommentar von Klaus Stein Die letzte Stadtratssitzung in der Ära Eger, die Amtsübergabe ausgenommen, zeigte recht ...
Alljährlich findet kurz vor Weihnachten im Stadtrat das gleiche Ritual statt: Die Fraktionen halten im Rahmen der Hausha...
Speyer heute

Bundespräsident Wulff kommt nach Speyer: Anfang November Antrittsbesuch in Rheinland-Pfalz
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 11. Oktober 2010 um 07:40 Uhr

Am Mittwoch, 3. November, wird Bundespräsident Christian Wulff zu seinem Antrittsbesuch nach Rheinland-Pfalz kommen. Das Staatsoberhaupt trifft am Morgen seines Antrittsbesuchs zunächst in Mainz die Mitglieder des Ministerrats mit Ministerpräsident Kurt Beck an der Spitze.

 
 
Fröhliche Senioren: GBS spendiert Burgfeld-Bewohnern Ausflug in den Mannheimer Luisenpark (MIT FOTOSERIE)
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 11. Oktober 2010 um 07:25 Uhr

Bereits zum zweiten Mal nach 2009 hatte die Gemeinnützige Baugenossenschaft Speyer (GBS) die Bewohner des Seniorenhauses Burgfeld zu einem Ausflug mit dem Bus eingeladen. nachdem die Reise im Vorjahr nach Bad Bergzabern geführt hatte war in diesem Jahr der Mannheimer Luisenpark das Ziel. In einem modernen, behindertengerecht ausgestattenen Bus, ging es bei leichten Regen los.

ZUR FOTOSERIE

 
 
Speyerer Bahnhof gehört zu am stärksten frequentierten im Land - Verkehrsstaatssekretär Alexander Schweitzer weiht saniertes Empfangsgebäude ein
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 11. Oktober 2010 um 07:17 Uhr

Es ist ein angenehmer, heller und freundlicher Eindruck, den die Reisenden beim Bertreten des Speyerer Bahnhofs haben. "Die Länder Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen haben ein gemeinsames Ziel: Gemeinsam mit der DB AG und dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar soll eine 2. Ausbaustufe der S-Bahn realisiert werden." Dies hob Verkehrsstaatssekretär Alexander Schweitzer bei der Einweihung des sanierten Empfangsgebäudes am Hauptbahnhof in Speyer hervor.

 
 
Deutscher Solarpreis in Speyer vergeben: Projekte, Initiativen und Persönlichkeiten für Einsatz um Erneuerbare Energien geehrt - Atom-Laufzeitverlängerung verzögert Umstieg
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 11. Oktober 2010 um 07:09 Uhr

Die Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien EUROSOLAR e.V. hat am 9. Oktober im Historischen Ratssaal des Alten Rathauses der Stadt Speyer den Deutschen Solarpreis 2010 vergeben. Die Auszeichnungen wurden von EUROSOLAR-Präsident Dr. Hermann Scheer, Träger des Alternativen Nobelpreises, und von Margit Conrad, Staatsministerin für Umwelt, Forsten und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz, verliehen.

 
 
BIWAQ in der Waschstraße: Unternehmern aus Speyer-West knüpfen Kontakte und tauschen Tipps aus
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 11. Oktober 2010 um 06:36 Uhr

Guter Rat ist keinesfalls immer teuer – das jedenfalls konnten die über 20 Unternehmer aus Speyer West feststellen, die diese Woche die Veranstaltung des Unternehmer-Netzwerks „Im Westen Wirtschaft wagen“ von BIWAQ, dem Bundesprogramm „Bildung, Wirtschat, Arbeit im Quartier“ besuchten. Getroffen hatten sich die Selbstständigen mitten in der Waschanlage von Tankstellenbetreiber Frank Jahn.

 
 
Eintrag ins Goldene Buch: Kardinal Karl Lehmann und Bischof Wolfgang Huber diskutierten über soziale Gerechtigkeit
SPEYER | Speyer heute
Sonntag, den 10. Oktober 2010 um 21:42 Uhr

In der vergangenen Woche hatte Speyer hohen Besuch aus dem Bereich der Kirchen. Im Rahmen einer Veranstaltung des "Evangelischen Kirchenboten" und der Tageszeitung "Rheinpfalz" in der Gedächtniskirche weilten der Mainzer Bischof, Kardinal Karl Lehmann sowie der ehemalige Vorsitzende der Evangelishcen Kirche Deutschland  Bischof Wolfgang Huber in der Pfalz-Metropole.

 
 
Stadtwerke investieren 11,6 Millionen Euro in Klimaschutz - Speyerer Gaspreise sinken - Treue-Bonus für Erdgas-Kunden
SPEYER | Speyer heute
Samstag, den 09. Oktober 2010 um 15:07 Uhr

Der Aufsichtrat der Stadtwerke Speyer beschloss in seiner Sitzung am 7. Oktober, einen Treue-Bonus für alle Erdgas-Kunden mit Sondervertrag auszuschütten. Ab 1. Januar 2011 wird der Erdgaspreis pro Kilowattstunde um netto 0,23 Cent/brutto 0,27 Cent abgesenkt. Heizgas-Kunden sparen dadurch etwa 67,50 Euro (brutto) im Jahr (Berechnungsbeispiel: Einfamilienreihenhaus mit Jahresverbrauch von 25.000 kWh, Leistung 13 kW).

 
 
'Nagelklötzler' knacken 60.000 Euro Spenden-Grenze - 5.000 Euro an Jugendeinrichtungen übergeben - Seit 1995 mehr als 20 Speyerer Organisationen bedacht
SPEYER | Speyer heute
Samstag, den 09. Oktober 2010 um 14:30 Uhr

Was im Januar 1995 zunächst wie eine Schnapsidee von acht skifahrenden Speyerer Burschen anmutete, entpuppte sich nur sieben Monate später als neue Attraktion auf dem Altstadtfest. Bis dato gab es dort alles – nur eben keinen Nagelklotz! Und dahinter eine Mannschaft, die das Altstadtfest seither nur noch aus der Sicht der Macher kennt. Etwa 20 Personen gehören zum „harten Kern“ am Nagelklotz, die von zirka 50 weiteren Helfern unterstützt werden.

 
 
Immer noch Tabuthema: Sexuelle Belästigung oder Gewalt am Arbeitsplatz wird oft verharmlost - frauenfeindliche oder sexistische Äußerungen nicht zulassen
SPEYER | Speyer heute
Samstag, den 09. Oktober 2010 um 08:38 Uhr

"Oft schämen sich die Opfer, und wollen überhaupt nicht über ihre Erlebnisse reden. Tun sie es doch, versuchen die Personen ihres Umfelds oft, das Ereignis zu bagatellisieren", so Anette Diehl am Freitagabend bei der Veranstaltung zum Thema "Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz" im Historischen Ratssaal. Gemäß einer aktuellen Studie des Bundesministeriums für Jugend, Familie, Frauen und Gesundheit erleben 72 Prozent aller erwerbstätigen Frauen im Laufe ihres Arbeitslebens sexuelle Belästigungen am Arbeitsplatz.

 
 
Speyer: 46-jähriger Mann vermutlich von 50-jähriger Ehefrau erstochen - Polizei findet Opfer tot in seiner Wohnung - Vorausgegangene Streitigkeiten
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 08. Oktober 2010 um 17:01 Uhr

Heute wurde von der Polizei in den frühen Morgenstunden ein 46-jähriger Mann in seiner Wohnung in Speyer (Stadtteil Süd)  als Opfer einer Gewalttat tot aufgefunden. Es besteht der dringende Verdacht, dass eine 50-jährige Frau, ebenfalls aus Speyer, ihren Bekannten in seiner Wohnung mit einem Messer getötet zu haben.

 
 
OB Werner Schineller zur Flugplatzdiskussion: Bei Hering-Besuch keine Positionen der CDU vertreten - Voraussetzungen für Regionalflughafen nicht erfüllt
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 07. Oktober 2010 um 14:19 Uhr

Zu den Äußerungen des stellvertretenden Vorsitzenden der Bürgerinitiative (BI) gegen den Flugplatzausbau, Roland Kirsch, stellt Oberbürgermeister Werner Schineller fest, dass er beim Besuch von Wirtschaftsminister Hering keine Positionen der CDU vertreten hat, sondern als Oberbürgermeister einen Beschluss des Stadtrates erläutert hat, in dem die Reduzierung der Nachtflüge auf das „absolut notwendige Maß“ eine wichtige Forderung darstellte, die auch in das Urteil des Oberverwaltungsgerichtes eingeflossen ist.  

 
 
Speyerer Gesundheitsgespräche: Oberarzt Dr. Michael Weise spricht über Probleme und Gefahren des Schnarchens
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 07. Oktober 2010 um 08:26 Uhr

Am Mittwoch, 13. Oktober, findet der nächste Vortrag der Reihe „Speyerer Gesundheitsgespräche“ statt. Dr. Michael Weise, Oberarzt der Klinik für Innere Medizin am Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer, geht ab 19.30 der Frage nach: „Schnarchen – Wen stört es und wann wird es gefährlich?“ Dr. Michael Weise ist Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie, Allergologie und Schlafmedizin und Leiter des Schlaflabors im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus.

 
 
Flohmarkt und Fußballturnier: Kindertagesstätte 'Abenteuerland' feiert 1. Geburtstag
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 07. Oktober 2010 um 06:42 Uhr

Ihr einjähriges Bestehen feiert die Speyerer Kindertagesstätte „Abenteuerland“ in der Dr. Eduard-Orth-Straße 50 am Samstag mit einem Flohmarkt und einem großen Fußballturnier. Beim Flohmarkt am 9. Oktober 2010 von 12 bis 16 Uhr können Interessierte Kleider und Spielsachen für Kinder und Jugendliche zum Verkauf anbieten. Tische zum Verkaufen können unter Tel. 06232/ 31 70 723 reserviert werden.

 
 
Malerwerkstatt online: Modellprojekt an Schule im Erlich mit eigener Homepage
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 07. Oktober 2010 um 06:01 Uhr

Die „Malerwerkstatt“ an der Schule im Erlich, Speyer, ist nun online: Unter www.malerwerkstatt-erlichschule.de finden Interessierte Informationen über das Vorzeigeprojekt in Sachen Berufsvorbereitung für benachteiligte Jugendliche aus Förderschulen. Die neu erschienene 2. Auflage der „Malerwerkstatt“-Broschüre kann von der Homepage kostenfrei herunter geladen werden.

 
 
A Touch of Woodstock: Die Notärzte live in der Sportarena Speyer
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 07. Oktober 2010 um 05:37 Uhr

Die Eventhalle soll beben. Rock live, Rock auf die Ohren. Wer sich die Injektionen dieser Epoche nochmal geben lassen will, „Born To Be Wild“ wieder mal rausschreien möchte, kann das am 8. Oktober tun und sich von den Notärzten die Infusionen aus Woodstock, aus feinstem amerikanischen und britischen Rock durch die Gehörgänge ins Gefühlszentrum legen lassen.

 
 
'COLLECTUS' Energiezentrum: Mitglieds-Unternehmen präsentieren sich bei Hoffest
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 07. Oktober 2010 um 05:34 Uhr

Die im August gegründete Initiative COLLECTUS Energiezentrum Speyer lädt ein am Samstag, 9. Oktober 2010, 10 bis 18 Uhr, zum Hoffest bei Schlör & Faß, Im Neudeck 5, 67346 Speyer. Die Gründungsmitglieder möchten mit Interessierten über „Ressourcen schonendes energieeffizientes Bauen und Modernisieren“ sprechen. Antworten auf die Frage „Was müssen wir tun, damit unsere Metropolregion Rhein-Neckar in Europa Nummer 1 beimEnergiesparen und der Energieeffizienz wird?“ sollen diskutiert werden.

 
 
Kommentar: Große Menschheitsleistungen nicht Werk von Egomanen - Speyerer Flugplatzerweiterung exemplarisches Beispiel für Vorgehensweise globaler Machteliten – Sprache als Machtinstrument
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 06. Oktober 2010 um 12:38 Uhr

Von Klaus Stein
Da dürfte einigen der Zuhörer in der Speyerer Stadthalle die Ohren kräftig geklingelt haben bei dem, was Professor Franz-Josef Rademacher beim Sparkassen-Forum so alles vom Stapel ließ. Messerscharf analysierte der Wissenschafter, einer der anerkanntesten Deutschen Vordenker, der auch weltweites Renommee genießt, den Zustand unserer Wirtschaft und Gesellschaft, die scheinbar grenzenlose Geld- und Machtgier skrupelloser Eliten bei gleichzeitiger Verarmung der Weltbevölkerung.

 
 
Die Kugel rollt: Rademachers aufrüttelndes Plädoier beim Sparkassen-Forum - 'Ökosoziale Marktwirtschaft' gegen 'Brasilianisierung' - Subtiler weltweiter Kampf der Machteliten
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 06. Oktober 2010 um 07:31 Uhr

Von Klaus Stein
Es sei der beste Vortrag gewesen, der im Rahmen des jährlich stattfindenden Sparkassen-Forums jemals gehalten worden sei, so Uwe Geske, Vorstand der Speyerer Sparkasse am Dienstagabend nach dem packenden, ja aufrüttelnden Aussagen von Professor Franz-Josef Rademacher in der Stadthalle. Der Mathematiker Rademacher wagte zu Beginn seiner Ausführungen einen kleinen Exkurs in die Chaostheorie, also in die Mathematik komplexer Systeme, sprach von Attraktoren und dem Schmetterlingseffekt.

 
 
Israil Epstein beim Oberbürgermeister: Vorstandsvorsitzende der Jüdischen Kultusgemeinde Rheinpfalz macht Antrittsbesuch
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 05. Oktober 2010 um 16:55 Uhr

"Zu ihrem „Antrittsbesuch“ kamen gestern der neue Vorstandsvorsitzende der Jüdischen Kultusgemeinde der Rheinpfalz, Israil Epstein, sowie der neue Geschäftsführer Daniel Nemirovsky ins Stadthaus. Die Kultusgemeinde hatte im August einen neuen Vorstand gewählt.

 
 
Menschenkette vor bedrohtem Auwald: Über 200 Flugplatz-Ausbaugegner demonstrieren am Rheindamm - Rote Grableuchten entzündet - Regelmäßige Montags-Demos
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 05. Oktober 2010 um 14:22 Uhr

Von Hans Wels
„Es ist „5 vor 12, kommt und zeigt Solidarität“, appellierte BI-Sprecher Willi Weinerth. Und über 200 Gegner des Flugplatzausbaues kamen zum Dammwachthaus am Ende der Alten Rheinhäuser Straße. Gerade in der Zeit, in der Mannheim kein Interesse mehr für einen Regionalflugplatz zeigt, besteht die Gefahr, dass gegen alle Versprechen ein ausgebauter Speyerer Flugplatz letztlich die Aufgaben der Region übernehmen müsse, sagte Weinerth zur Begrüßung.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück301302303304305306307308309310WeiterEnde»

Seite 309 von 328

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.