BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Speyer (SWS) beschloss in seiner Sitzung am 20. März 2019 555.000 Euro in die Akquise un...
Im Jahr 2018 hat die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) im Rahmen des klassischen Fördergeschäfts mit ...
Am 15. März 1999 öffneten das Bürgerbüro I in der Salzgasse und das Bürgerbüro II in der Industriestraße erstmals ihre P...
Speyer heute

Bunt und spannend: Wissenschaftliche Symposium im Salierjahr - Fakten und Thesen zu Speyerer Kaiserkirche
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 24. Dezember 2010 um 16:10 Uhr

Es soll ein buntes, farbiges, vor allem spannendes Symposium werden, das vom 30. Juni bis 2. Juli im kommenden Jahr in Speyer veranstaltet wird, hieß es in der Pressekonferenz der Europäischen Stiftung Kaiserdom zu Speyer. Die hochkarätigen Kunsthistoriker Prof. Dr. Dethard von Winterfeld (Mainz) und Prof. Dr. Matthias Untermann (Heidelberg) haben gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Vorstandes der Stiftung, Dr. Theo Spettmann, und mit dem Geschäftsführenden Vorstand, Karl-Markus Ritter, das umfangreiche Programm vorgestellt.

 
 
Noch schnell mitmachen beim Weihnachtspreisrätsel - Letzte Lösungsbuchstaben - Einsendeschluss um einen Tag verlängert
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 23. Dezember 2010 um 12:24 Uhr

Wir haben die Einsendefrist für unser Weihnachtspreisrätsel um einen Tag verlängert. Ganz offensichtlich war es bisher nicht ganz einfach, auf das Lösungswort zu kommen, aber mit den letzten Buchstaben dürfte es keine Schwierigkeit mehr machen, auf den weihnachtlicnen Begriff zu kommen. Auch diejenigen, die bereits mitgemacht haben sollen noch einmal nachschauen, ob ihr Lösungswort richtig ist, denn noch kann es korrigiert werden.
Dann also frohe Weihnachten

Ihr speyer-aktuell-Team

 
 
Höchste Sparkassenauszeichnung für Oberbürgermeister Werner Schineller - In besonderer Weise um die Sparkassenidee verdient gemacht
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 22. Dezember 2010 um 22:49 Uhr

Oberbürgermeister Werner Schineller, langjähriger Vorsitzender des Verwaltungsrats der Kreis- und Stadtsparkasse Speyer, ist im Rahmen einer Feierstunde am 20. Dezember 2010 mit der höchsten Auszeichnung der Sparkassen-Finanzgruppe, der Dr.-Johann-Christian-Eberle-Medaille, von Hans Otto Streuber, Präsident des Sparkassenverbandes Rheinland-Pfalz, geehrt worden.

 
 
Domkrippe auf kleinerer Fläche: 'Licht aus Bethlehem' brennt an der Domkrippe - Präsentation nach der Christmette Speyer
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 22. Dezember 2010 um 21:49 Uhr

Auf die Krippe im Speyerer Dom freuen sich Jahr für Jahr viele kleine, aber auch große Besucher der romanischen Kathedrale. In diesem Jahr wird sich die Krippe auf einer kleineren Fläche als gewohnt präsentieren. Grund ist der derzeit laufende Einbau der neuen großen Domorgel. „Der Aufbau der Krippe war daher erst ab Montag möglich“, erläutert Markus Belz. Der Domsakristan hofft, dass auch die kleinere Krippenlandschaft wieder viele Kinderaugen zum Leuchten bringen wird.

 
 
Wegweisende Zusammenarbeit: Drei Multimedia-Türme für Nikolaus-von-Weis-Gymnasium
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 22. Dezember 2010 um 08:07 Uhr

Wenn von „drei Türmen“ im Niki gesprochen wird, handelt es sich keineswegs um ein neu entdecktes Kapitel des berühmten Buches von Herrn Tolkien und auch nicht um
irgendwelche architektonischen Kapriolen, sondern um drei Multimedia-Türme, welche die Schule dank der finanziellen Unterstützung der Ludwigshafener Firma BASF und  auch des Beitrags der Vereinigung der Freunde des Nikolaus-von-Weis-Gymnasiums anschaffen konnte, fast pünktlich zum „Namenstag“ des Gymnasiums.

 
 
Offene Tür: Speyerer Oberbürgermeister Werner Schineller nimmt Abschied von Bürgern - Freundeskreise und Kindergartenkinder im Dienstzimmer
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 21. Dezember 2010 um 18:00 Uhr

"Abschiedstag der offenen Tür“ – Nicht wenige Bürgerinnen und Bürger statteten ihrem scheidenden Oberbürgermeister einen Besuch ab. Wer bei der öffentlichen Verabschiedung Schinellers am vergangenen Wochenende nicht dabei war, hatte die Gelegenheit, nun eine ganz private Audienz zu bekommen. Man musste sich nicht unbedingt anmelden, sondern konnte einfach aufkreuzen, mit andern gemeinsam dem OB die Hand geben oder einige Minuten im Vorzimmer des Stadtoberhauptes warten.

 
 
Tempo 70 auf B9: Zissner: 'Wieder hinter verschlossenen Türen gemauschelt' - Lärmgeplagte Bürger wurden nicht angehört - 'Bei Rücknahme Ermessensspielraum überzogen' - Widerspruch eingelegt
SPEYER | Speyer heute
Sonntag, den 19. Dezember 2010 um 17:39 Uhr

BI-Sprecher Dieter Zissner informierte  speyer-aktuell, dass die Rücknahme der Tempo-70- Begrenzung auf der B 9 nicht durch den Paragrafen 45 ff StVO abgedeckt gewesen sein soll. Deswegen habe die Bürgerinitiative B9, B39, A61 eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen die Stadtverwaltung eingereicht. Nachdem bekannt wurde, dass die Stadtverwaltung dem Einspruch gegen die Tempobeschränkung durch Stefan L., einem Zahnarzt aus Germersheim, Recht gegeben hat, traf sich die BI zu einer Sondersitzung in der Waldeslust.

 
 
Oberbürgermeister 'zum Wohl der Stadt': Hansjörg Eger als neues Statoberhaupt vereidigt - Dr. Maria Montero Pineda-Muth (CDU) rückt in Stadtrat nach
SPEYER | Speyer heute
Samstag, den 18. Dezember 2010 um 15:24 Uhr

Beifall brandete auf unter den Ratsmitgliedern und den zahlreichen Gästen am Freitag im Stadtratssitzungssaal, nachdem Hansjörg Eger bei seinen Eid geschworen hatte, dass er zum Wohl der Stadt Oberbürgermeister sein wolle – „So wahr mir Gott helfe.“ Eger nimmt zum Beginn des Jahres 2011 auf dem Chefsessel der Stadt Speyer Platz. Festgelegt haben die Ratsherren und Ratsdamen einstimmig die Besoldung des neuen Oberbürgermeisters.

 
 
Mit ganzer Seele Speyerer: 600 illustre Gäste bei Werner Schinellers Verabschiedung - 'Kämpfer für die Städte' (MIT FOTOSERIE)
SPEYER | Speyer heute
Samstag, den 18. Dezember 2010 um 12:33 Uhr

„Ich kenne kaum einen Oberbürgermeister einer deutschen Stadt, der mit solcher Hingabe Tag und Nacht seiner Stadt gedient hat“, betonte Ministerpräsident a. D. Professor Dr. Bernhard Vogel in seiner Laudatio auf Werner Schineller, der im Historischen Museum der Pfalz offiziell aus seinem Amt verabschiedet wurde. Die Amtszeit Schinellers endet zum Jahreswechsel. Zuvor hatte Schineller in einer Sitzung des Stadtrates seinen Nachfolger, Hansjörg Eger, vereidigt.

ZUR FOTOSERIE

 
 
Nachtwächterrundgang: Unterwegs im weihnachtlichen Speyer zwischen den Jahren
SPEYER | Speyer heute
Samstag, den 18. Dezember 2010 um 09:03 Uhr

Die Weihnachtszeit ist in Speyer eine ganz besondere Zeit. Auch für den Nachtwächter und Heimathistoriker Otmar Geiger, der noch zwei Mal in diesem Jahr zu abendlichen Geschichtsspaziergänge durch die alte Reichs- und Domstadt einlädt. Am Dienstag, 21. Dezember, 19.30 Uhr, steht der Vollmondrundgang, ganz im Zauber dieser Zeit, unter dem Motto "Der Weihnachter und das Neunerley".

 
 
Welt melodisch umspannen: Finalrunde im kulturellen Adventskalender
SPEYER | Speyer heute
Samstag, den 18. Dezember 2010 um 08:49 Uhr

Das 20. Kalendertürchen am kulturellen Adventskalender im Zimmertheater Speyer öffnet am Montag, um 18 Uhr Angela Magin von der Stadtbibliothek Speyer mit einer „tierischen“ Weihnachtsgeschichte. Für den 21. Dezember haben sich die „Choriphäen“ unter Leitung der deutschen Ausnahmesängerin Jutta Glaser angekündigt. Sie werden die Welt melodisch umspannen.

 
 
150 Jahre Gasversorgung in Speyer: SWS-Gaskunden können mitfeiern - Treuebonus ab 1. Januar
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 17. Dezember 2010 um 07:52 Uhr

Im November 1860 brannte in Speyer die erste Gaslaterne. Seitdem hat die Gasversorgung eine rasante Entwicklung genommen. Wurde damals das bei der Verbrennung leuchtende und wärmende Gas noch durch Verkokung von Steinkohle gewonnen, so floss 1972 erstmals Erdgas durch die Versorgungsleitungen der Stadt. Das nunmehr ungiftige Gas gewann in zunehmendem Maß das Vertrauen der Bevölkerung.

 
 
Bild zu Ahnengalerie der Familie Süss: OB Schineller freut sich über Portrait von Bürgermeistersohn
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 17. Dezember 2010 um 06:32 Uhr

Leben und Wirken seiner Amtsvorgänger aufzuarbeiten, zähle zu den interessanten Aufgaben, denen er sich nach seiner Amtszeit widmen wolle, so Oberbürgermeister Werner Schineller. Als er heute im Stadthaus das Portrait des königlichen Bauamtsassessors Johann Heinrich Süss (3.11.1855 – 6.10.1894) aus den Händen dessen Urgroßenkels, dem Heidelberger Hans Wilser, entgegennahm, hatte er sowohl als amtierender Oberbürgermeister wie als zukünftiger Ruheständler Grund zur Freude.

 
 
Adventskalender-Aktion der Sparkasse - Das 15. Spendentürchen öffnete sich für die Ökumenische Sozialstation Speyer
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 16. Dezember 2010 um 11:30 Uhr

Am Mittwoch wurde das 15. Türchen des Adventskalenders der Kreis- und Stadtsparkasse Speyer geöffnet. Im Beisein zahlreicher Café-Zeitlos-Gäste der Ökumenischen Sozialstation Speyer, Pfarrer Karl Gerhard Wien und der Geschäftsführerin Uta Herwig überreichte Sparkassenvorstand Uwe Wöhlert (2.v.r.) die Spende in Höhe von 1.000 Euro an die Leiterin des Cafés Siglinde Garrecht (4.v.r.).

 
 
Adventskalender-Aktion der Sparkasse - Das 12. Spendentürchen öffnete sich für die J.J. Becher Gesellschaft Speyer
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 16. Dezember 2010 um 10:24 Uhr

Täglich öffnet sich ein Türchen. Mit einem Adventskalender der besonderen Art überrascht die Kreis- und Stadtsparkasse Speyer erneut engagierte Bürgerinnen und Bürger, Schulen, gemeinnützige Vereine und Institutionen in Speyer und den südlichen Rhein-Pfalz-Kreis. Vom 1. bis zum 24. Dezember öffnet sich täglich ein Spendentürchen. Wer das Geld bekommt, wird jeden Morgen im Adventskalender im Schaufenster der Sparkassen-Hauptstelle am Willy-Brandt-Platz in zahlreichen Geschäftsstellen und auf der Homepage der Sparkasse unter www.sparkasse-speyer.de bekanntgegeben.

 
 
Unglaubliche 80 Jahre Sozialdemokratin: Anna Störtz für acht Jahrzehte SPD-Mitgliedschaft von Ministerpräsident Beck geehrt
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 16. Dezember 2010 um 07:07 Uhr

"Sozialdemokratin zu sein hält jung", sagte Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Kurt Beck und meinte damit Anna Störtz, die mit ihren 96 Jahren um 20 Jahre jünger aussieht und noch aktiv am Leben teilnimmt. Es ist beinahe unglaublich, aber Beck konnte seine Parteifreundin in den Räumen des AV 03 Speyer für 80 Jahre Mitgliedschaft in der SPD ehren. Im Jahre 1929 bekannte sich Anna Störtz zur SPD und blieb ihr bis heute treu.

 
 
Persönlich verabschieden: 'Tag der offenen Tür' im OB-Dienstzimmer
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 15. Dezember 2010 um 07:22 Uhr

Mit einem „Tag der offenen Tür“ hatte Werner Schineller seine Amtszeit als Oberbürgermeister der Stadt Speyer 1995 begonnen, ein solcher soll auch an deren Ende stehen. Am Dienstag, dem 21. Dezember 2010 haben Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich persönlich von Werner Schineller in seiner Funktion als Oberbürgermeister zu verabschieden. Zwischen 9 und 17 Uhr steht die Tür zu seinem Dienstzimmer im Stadthaus für jedermann offen. (spa)

 
 
Mitternachtsfußball wieder in zwei Hallen
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 15. Dezember 2010 um 06:29 Uhr

Am Freitag, 17. Dezember 2010, findet wieder Fußball um Mitter-nacht statt. Die Jugendförderung, der Stadtsportverband und die Sport-jugend sowie die Polizeiinspektion erwarten wieder zahlreiche Jugendli-che von 14 – 22 Jahren. Unterstützung findet der Mitternachtssport durch den Landessportbund und die Landessportjugend Rheinland-Pfalz unter dem Motto „Locker bleiben – ohne Gewalt gewinnen“.

 
 
Speyer: Preisgericht kürt Sieger: Karlsruher Architekten gewinnen Erlus-Wettbewerb - 28.900 statt 32.000 Quadratmeter Wohnfläche - Vier kleine Stadtquartiere mit ruhigen Innenhöfen
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 14. Dezember 2010 um 09:18 Uhr

Am Montag Abend hat das "Erlus"-Preisgericht über den europaweit ausgeschriebenen Wettbewerb zum Gelände der Alten Ziegelei entschieden. Gekürt wurde der Entwurf der Architekten Kränzle + Fischer-Wasels aus Karlsruhe, der nach Aussage des Schweizer Jury-Vorsitzenden, Prof. Carl Fingerhuth, die drei Aspekte Wirtschaftlichkeit, Funktionalität und Integration in die landschaftliche Situation am überzeugendsten verbunden hat. Die Entscheidung der Jury war einstimmig. 

 
 
Berufsparcour für Schüler: Talente und Fähigkeiten entdecken - IGS und Realschule plus informieren in Stadthalle
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 14. Dezember 2010 um 07:47 Uhr

Im Rahmen eines "Berufsparcour" können sich Absolventen der  IGS und Realschule plus am Mittwochn 15. Dezember, an 20 Stationen im Foyer der Stadthalle Speyer zwischen 8.30 und 13 Uhr über die verschiedensten Ausbildungsberufe informieren. Jugendliche können sich zu 90 Prozent wenig unter Berufsbezeichnungen vorstellen und wissen kaum, welche Tätigkeiten und Aufgaben sie in den verschiedenen Berufen erwartet.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück301302303304305306307308309310WeiterEnde»

Seite 304 von 334

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.