BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

"Fit in den Herbst". Unter diesem Motto fand vor einigen Tagen im Caritas Altenzentrum St. Martha in Speyer ei...
Der Russenweiher im Neuland hat in der Vergangenheit immer wieder für Schlagzeilen gesorgt, da er mehrfach unter Sauerst...
Die Kleiderkammer der Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende in Speyer bittet die Bevölkerung um Kleiderspenden. Spenden...
Speyer heute

Speyerer SPD wird jetzt durch die "Doppelspitze" Martina Queiser und Philipp Brandenburger vertreten - Stefanie Seiler kandidierte nicht mehr
SPEYER | Speyer heute
Donnerstag, den 13. September 2018 um 10:46 Uhr

Die fast sechsjährige Ära mit Stefanie Seiler an der Spitze der Speyerer SPD ist mit der gestrigen Mitgliederversammlung zu Ende gegangen. Zukünftig werden die Sozialdemokraten von der Doppelspitze Martina Queiser und Philipp Brandenburger repräsentiert, die mit großer Mehrheit gewählt wurden. Ihnen zur Seite stehen als Stellvertreter Johannes Gottwald und Walter Feiniler. Alle vier gehören dem Stadtrat an, sind erfahren in der Kommunalpolitik.

 
 
Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus: Stationen ziehen von Spitalgasse in die Paul-Egell-Straße
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 12. September 2018 um 16:52 Uhr

Nach jahrelangen Baumaßnahmen mit dem Ziel, die beiden Standorte des Diakonissen-Stiftungs-Krankenhauses zusammenzulegen, stehen Umzüge von zwei Stationen bevor. Am 11. September zieht die Palliativstation aus dem Gebäude in der Spitalgasse ins Haupthaus an der Paul-Egell-Straße. Am 13. September folgt die Station der Klinik für Innere Medizin und Geriatrie.

 
 
"Jubiläumsbaby" Marlene ist 2000. Geburt im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 12. September 2018 um 14:57 Uhr

Marlene heißt das Baby, das bei der 2000. Geburt des Jahres im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus Speyer das Licht der Welt erblickte. Am 10. September um 00.07 Uhr kam das Jubiläumsbaby bei einer natürlichen Geburt ohne Probleme zur Welt. 51 cm groß und 3.060 Gramm schwer war das erste Kind der 34 und 35 Jahre alten Eltern aus Dudenhofen bei seiner Geburt. Bereits am frühen Vorabend seien sie nach dem Blasensprung ins Krankenhaus gefahren, berichten die Eltern.

 
 
Viel Musik und drangvolle Enge beim Altstadtfest in den Speyerer Gassen
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 12. September 2018 um 14:40 Uhr

Es war einmal mehr von Petrus gesegnet, das Speyerer Altstadtfest, denn das Wetter war perfekt, so dass sich wieder viele Tausend auf den Weg durch die beschaulichen Altstadtgassen gemacht hatten. Allerdings brauchte es schon einige Geduld bei dem Andrang, bis man sein Getränk oder eine der kulinarischen Leckereinen erstanden hatte. Glücklich auch diejenigen, die einen Sitzplatz in den Höfen und Schänken ergattern konnten.

 
 
Speyerer Bauernmarkt: Zeugnis von jahrtausendealter Kultur und güstigem Klima in der Pfalz
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 12. September 2018 um 14:16 Uhr

Für Viele ist es die reizvollste Veranstaltung im Reigen der zahllosen, übers Jahr verteilten Events in der Speyerer Innenstadt, der Bauernmarkt, seines Zeichens größte im Land. Seit 24 Jahren findet er am 3. Wochenende im September statt, so auch 2018 am kommenden Wochenende, 15./16. September. Etwa 90 Beschicker aus der Region bieten oft besondere Spezialitäten, selbst erzeugte Produkte der pfälzischen Landwirte und Winzer an hübsch dekotierten Ständen an, auch bäuerliches Kunsthandwerk. Es bildet sich ab, was die Pfalz so besonders macht mit ihrer jahrtausendealten Kultur und dem güstigen Klima.

 
 
Pfälzische Landesbibliothek zeigt historische Rheinlaufkarten aus der Sammlung Hellwig
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 12. September 2018 um 09:28 Uhr

Viel beschrieben und besungen: Der "Schicksalsstrom" der Deutschen "Vater Rhein". Nach der erfolgreichen Präsentation der renommierten Spezialsammlung Hellwig in der Landesbibliothek in Koblenz zeigt jetzt auch die Pfälzische Landesbibliothek in Speyer die einzigartige Ausstellung historischer Rheinlauf- und Territorialkartenkarten vom 20. September bis 25.Oktober 2018.

 
 
Gedächtniskirche beteiligt sich am Glockenläuten zum Internationalen Friedenstag
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 12. September 2018 um 09:09 Uhr

Am 21. September findet der internationale Friedenstag statt. Aus diesem Anlass findet ein Europaweites Glockenläuten im Europäischen Kulturerbejahr 2018 statt. Die Gedächtniskirche beteiligt sich daran. Von 18:00 bis 18:15 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit findet das europäische Glockenläuten statt.  Auch außerhalb von Deutschland beteiligen sich in 32 europäische Länder zahlreiche Kirchen, um ein größeres Bewusstsein für den Wert und die grenzüberschreitenden, verbindenden Dimensionen des materiellen und immateriellen Kulturerbes in Europa schaffen.

 
 
Klimaschutz und Klimawandel Themen beim Aktionstag der Siedlungsgrundschule
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 11. September 2018 um 19:05 Uhr

Von Hansgerd Walch
Die Siedlungs-Grundschule (4.Klassenstufe) hatte sich erfolgreich für das Projekt des Landes-Umweltministeriums beworben und konnte in diesem Rahmen einen Schultag mit Mona Dellbrügge vom Umwelt Campus Birkenfeld verbringen. Voraus ging eine kurze Einführung, was Klimawandel bedeutet und wer ihn verursacht. Quizfragen ermunterten die Schüler und danach gab es praktische Übungen, um das Gelernte auch zu verstehen. Ein gefragtes Objekt war die Thermografie-Kamera. Aufgrund der Ergebnisse konnte man sich dem Teil "wie lüftet man richtig und spart dadurch Energie" zuwenden.

 
 
"Achtung Auto!": Verkehrserziehung am Nikolaus-von-Weis-Gymnasium ist Schule für´s Leben
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 11. September 2018 um 18:39 Uhr

Schülerinnen und Schüler der Orientierungsstufe (5/6) lernen am Niki-Gymnasium praxisnah die Zusammenhänge von Geschwindig-keit, Reaktionsweg, Bremsweg und Anhalteweg kennen. Für rund 160 Schülerinnen und Schüler der Orientierungsstufe (5./6. Klassen) am Niki-Gymnasium heißt es in der zweiten Septemberwoche von Dienstag bis Donnerstag (11.-13.09.18), nicht nur im regulären Unterricht gut aufzupassen, sondern beim Verkehrssicherheitsprogramm "Achtung Auto!" Augen und Ohren offenzuhalten.

 
 
Sternenkrieger wieder in Speyer zu Gast – Science-Fiction-Treffen lockt Star Wars Fans ins Technik Museum
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 11. September 2018 um 18:33 Uhr

Von Michael Stephan
Am 29. Und 30. September verwandelt sich das Technik Museum Speyer wieder einmal in einen Ort voller Aliens, Superhelden, Sternenkrieger oder Prinzessinnen. Beim großen Science-Fiction-Treffen  gibt es zwei Tage lang ein buntes Programm um die Film- und Serienhelden. Bereits zum 11. Mal findet die Veranstaltung im Technik-Museum Speyer statt. Es gibt neben einem abwechslungsreichen Show Programm noch rund 50 Aussteller und Händler, Mitmachaktionen und Fotopoints.

 
 
Raum für 600 Menschen: Symbolischer Spatenstich beim "Priesterseminar" als Auftakt zum Bau von 200 Wohnungen
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 10. September 2018 um 14:40 Uhr

Es sei eines der größten Bauprojekte, das beim gemeinnützigen Siedlungswerk (GSW) der Diözese Speyer jemals verwirklicht wurde, betonte GSW-Geschäftsführer Gerhard Müller anlässlich des symbolischen Spatenstichs auf dem Gelände des ehemaligen Priesterseminars am Freitag. Dort sollen in den kommenden Jahren auf dem rund 23.000 Quadratmeter großen Areal 200 Wohneinheiten für 600 Menschen entstehen, darunter 16 Doppelhaushälften, 74 Eigentumswohnungen sowie zirka 110 Mietwohnungen, von denen 30 an die Gemeinnützige Baugenossenschaft Speyer verkauft wurden.

 
 
Lilea, Tameo und Levio: Drillingsgeburt im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 07. September 2018 um 14:55 Uhr

Die Drillinge Lilea, Tameo und Levio kamen am 20. August im Diakonissen-Stiftungs-Krankenhaus zur Welt. Knapp drei Wochen später können sie die Klinik schon ins heimische Hockenheim verlassen. Nach dem geplanten Kaiserschnitt in der 35. Schwangerschaftswoche seien zwar alle gesund und munter gewesen, nur Tameo war mit einem Geburtsgewicht von 1.690 Gramm war noch etwas klein. So haben seine Geschwister, die bei der Geburt 1.920 und 1.980 Gramm wogen, noch auf ihn gewartet, um gemeinsam das Krankenhaus zu verlassen. "Mittlerweile wiegen alle drei über 2.000 Gramm", freut sich Mutter Mandy Trautmann.

 
 
Musik, Spiel und Spaß: Nach 18 Jahren wieder Fest der Gedächtniskirchengemeinde
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 07. September 2018 um 07:55 Uhr

Von Hansgerd Walch
Nachdem es seit dem Jahr 2000 keine Gemeindefest der Protestantischen Gedächtniskirchengemeinde mehr gab, war es am vergangenen Wochenende wieder soweit: Dekan Markus Jäckle und Pfarrerin Lena Vach hatten mit zirka vierzig Helfern vor dem Martin-Luther-King-Haus eine "Festwiese“ hergerichtet, die alle Besucher begeisterte. Höhepunkt für viele war das Besteigen des Kirchturmes, der einen hevorragenden Blick über Speyer und die Rheinebene bot. Der Turm der Gedächtniskirche ist mit 100 Metern der höchste Kirchturm in der Pfalz.

 
 
Entscheidung für Athletikhalle ein starkes Votum zugunsten des Speyerer Sports - Grüne auf politischem Blindflug
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 05. September 2018 um 11:01 Uhr

Kommentar
von Klaus Stein
Was geschieht, wenn der Sport in die politischen Mühlen gerät, wurde bei der Sitzung des Sportstättenausschusses deutlich. Dass sich die stellvertretende Vorsitzende der CDU-Fraktion im Stadtrat, Angelika Wöhlert, mit Vehemenz gegen den Athletenverein aussprach, alle für ihn sprechende Argumente ausblendete, ist nicht verwunderlich, denn sie gilt als treue Gefolgsfrau des abgewählten Oberbürgermeisters Hansjörg Eger. Der sucht die Schuld für seine Abwahl dem Anschein nach nicht bei sich selbst sondern beispielsweise beim AV 03, der in Unions-Kreisen als "roter" Verein gilt.

 
 
Kontroverse Diskussion: Sportstättenausschuss setzt das Athletikhallenprojekt des AV 03 Speyer auf Platz 1 der Prioritäenliste
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 05. September 2018 um 10:18 Uhr

Nach einer einstündigen kontroversen Diskussion setzte der Sportstättenausschuss das Projekt einer neuen Athletikhalle des AV 03 Speyer an die Spitze der Prioritätenliste, die für die Vergabe von Fördermitteln aus den sogenannten "Goldenen Plan" von großer Bedeutung ist. "Nur wer auf dem ersten Platz steht hat eine Chance, mit bis zu 40 Prozent der Bausumme gefördert zu werden", informierte Sportkreisvorsitzender Alfred Zimmermann.

 
 
Edith-Stein-Gymnasium eröffnet renovierten Musiksaal mit Kammermusikabend
SPEYER | Speyer heute
Mittwoch, den 05. September 2018 um 09:13 Uhr

Am Montagabend eröffnete das Edith-Stein-Gymnasium mit einem Kammermusikabend den neu renovierten großen Musiksaal. Im Zuge brandschutztechnischer Umbauten war eine Renovierung nötig geworden. Es endete eine viele Monate dauernde Umbauphase im Edith-Stein-Gymnasium. Der große Musiksaal, einer der repräsentativen Räume der Schule, wurde für den Anschluss an eine Feuertreppe vorbereitet und war deshalb länger nicht zugänglich.

 
 
Vorsicht Satire: Speyerer Feuerwehr will mit "Shisha-Lounge" bei Jugendlichen punkten
SPEYER | Speyer heute
Dienstag, den 04. September 2018 um 05:37 Uhr

Von Klaus Stein
Mit einer überraschenden Neuerung konnte die Speyerer Feuerwehr bei ihrem diesjährigen Fest am Sonntag aufwarten - mit einer Shisha-Lounge. Noch in einem Zelt, sollen die orientalischen Wasserpfeifen und die gemütlichen Sitzmöbel demnächst einen festen Platz in der Feuerwache bekommen. Angesichts des Personalmangels müsse man sich etwas einfallen lassen, um Nachwuchs zu bekommen, begründete Wehrleiter Michael Hopp die neue Idee: "Bier zum Entspannen nach einem Einsatz oder den Übungen war gestern", so Hopp.

 
 
Am Tag der Feuerwehr Besucher vom hohen Ausbildungsstand und mit beeindruckender technischer Ausrüstung überzeugt
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 03. September 2018 um 19:54 Uhr

Mit einem großen Fest präsentiert sich die Speyerer Feuerwehr ein Mal im Jahr Anfang September der Bevölkerung. Groß war der Besucherzuspruch auch am Sonntag wieder. Mit spektakulären Vorführungen und über den Tag verteilten Mitmach-Aktionen zeigte die Wehr, was sie so drauf hat. Die technische Ausrüstung ist beeindruckend.

 
 
Glauben in die Tat umsetzen: Jahresfest bei Diakonissen Speyer-Mannheim
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 03. September 2018 um 18:23 Uhr

Rund 500 Gäste machten sich am ersten Sonntag im September beim traditionellen Jahresfest im Park der Diakonissen Speyer-Mannheim ein Bild des diakonischen Unternehmens. Viele von ihnen kamen schon zum Gottesdienst mit Vorsteher Pfarrer Dr. Günter Geisthardt, in dem Mitarbeitende verschiedener Arbeitsbereiche erläuterten, wie sie in ihrer täglichen Arbeit versuchen, ihren Glauben in die Tat umzusetzen.

 
 
Speyerer Altstadtfest 2018: Viel Livemusik und kulinarische Genüsse
SPEYER | Speyer heute
Montag, den 03. September 2018 um 14:39 Uhr

Das 43. Speyerer Altstadtfest 2018 am 7. und 8. September zwischen Fischmarkt und Sonnenbrücke wird weitgehend im bewährten Rahmen ablaufen. Das war die Kernbotschaft, die Beigeordnete Stefanie Seiler, Marktmeisterin Eva Wöhlert sowie der Dienststellenleiter der Speyerer Polizei, Stephan Weber, in einem Pressegespräch rüberbrachten. Musik, Kultur, kulinarische Genüsse und Lebensfreude werden auch diesmal prägend für das Fest sein.

 
 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 324

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.