BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Kommentar von Klaus Stein Die Aktion des ADFC und der Stadt gegen den Missstand, Autos und sonstige Gegenstände auf R...
"Das ist ja unmöglich, wie der dasteht", äußerte ein Radfahrer auf dem Radweg in der Nähe des Busbahnhofs sein...
Seit dem heutigen 24. April schmücken wieder zahlreiche Oleander und Palmen die Innenstadt Speyers. Sie verleihen der...
Flugplatz-Ausbauarbeiten beginnen: Auwald-Baumkronen werden im Winter gekappt - Kreisstraße 3 wird bis voraussichtlich April 2011 verlegt
Drucken
SPEYER | Speyer heute
Freitag, den 17. September 2010 um 05:50 Uhr

In einer Pressemeldung gibt die Flugplatz Speyer-Ludwigshafen GmbH den Beginn der Bauarbeiten zur umstrittenen Verlängerung der Landebahn bekannt. Die Aufträge für die ersten Ausbauabschnitte seien ausgeschrieben und vergeben, ab Mitte September sollen demnach die Bauarbeiten zügig beginnen.

 

Derzeit wird die Baustelle vorbereitet und eingerichtet. Dann soll die Kreisstraße 3 bis voraussichtlich April 2011 verlegt werden. Anschließend beginne der Ausbau der Start- und Landebahn, der im August 2011 abgeschlossen sein soll.
Für den Beginn der Arbeiten zum Ausbau des Terminals und des Tower-Gebäudes gebe es noch keinen Termin.
Die Kappung der Baumkronen im Auwald werde im Winter 2010/11 in enger Abstimmung mit der SGD Süd aufgeführt. Es werde eine ökologische Baubegleitung eingesetzt, die den ordnungsgemäßen Fortgang überwache, so die Betreibergesellschaft. (ks)

 

Kommentare können erst nach einer Anmeldung auf unserer Seite abgegeben werden.
Neue Einträge werden erst nach Freischaltung sichtbar.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.