BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3,...
Am 14. Juni 2019 bieten 32 Kultureinrichtungen der Dom- und Kaiserstadt Speyer zu ungewöhnlicher Zeit – von 19.00 ...
„Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“– das ist das Motto des diesjährigen Internationalen Mu...
Kultur Speyer

Zimmertheater Speyer: "Sein oder online" – Kabarettabend mit Katalyn Bohn
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 30. November 2032 um 00:00 Uhr

"Sein oder online" ist der Titel eines Kabarettabends mit Katalyn Bohn im Zimmertheater Speyer, Flachsgasse 3, Kulturhof, am Freitag, 27. Januar 2018, um 20 Uhr. Katalyn Bohn ist eine vielfach ausgezeichnete Kabarettistin (z.B. 2017 Gewinnerin des Recklinghäuser Kabarett-Preises „Kleiner Hurz“) und Schauspielerin. Digital, global, optimal! Vom Dilemma unseres maximal effizienten Lebens. Die Ausgangssituation ist hart. Eineinhalb Stunden Kabarettprogramm, in denen die Smartphones ausgeschaltet sind.

 
 
Vorverkauf für die Speyerer Kult(o)urnacht am 14. Juni 2019 beginnt
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 08. Mai 2019 um 22:14 Uhr

Am 14. Juni 2019 bieten 32 Kultureinrichtungen der Dom- und Kaiserstadt Speyer zu ungewöhnlicher Zeit – von 19.00 bis 01.00 Uhr – die Möglichkeit, die großartige Vielfalt der Kunst- und Kulturstadt Speyer zu erleben und zu genießen. Nicht nur die großen Einrichtungen wie der Wilhelmsbau des Technik Museums, sondern auch die zahlreichen kleinen Galerien, Museen sowie viele Sehenswürdigkeiten und kulturell geprägte Einrichtungen öffnen ihre Türen für die kulturellen Nachtschwärmer. Programmhefte und Eintrittsbändchen sind ab Mitte Mai in der Tourist-Information Speyer, Maximilianstraße 13, erhältlich.

 
 
Das Historische Museum der Pfalz in Speyer feiert am 19. Mai den Internationalen Museumstag
SPEYER | Kultur Speyer
Mittwoch, den 08. Mai 2019 um 13:41 Uhr

„Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“– das ist das Motto des diesjährigen Internationalen Museumstages, an dem sich Museen in ganz Deutschland beteiligen. Auch das Historische Museum der Pfalz in Speyer feiert mit und bietet am 19. Mai freien Eintritt in die Sammlungsausstellungen: „Luther, die Protestanten und die Pfalz“ und „Weinmuseum“. Für die Sonderausstellung „Valentinian I. und die Pfalz in der Spätantike“, in der nur noch bis Mitte Juni der weltweit einzigartige Prachtstuhl aus dem „Barbarenschatz von Rülzheim“ zu sehen ist, ist der Eintritt ebenfalls frei.

 
 
Quadro Nuevo verhilft Deutschen Volksliedern zu neuem künstlerischen Höhenflügen
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 07. Mai 2019 um 08:13 Uhr

Am 12. Mai 2019 gastiert Quadro Nuevo wieder in Speyer. Dieses Mal kommen sie mit Ihrem neuen Programm "Volkslied Reloaded" in die Dreifaltigkeitskirche. Geplant war das Konzert OpenAir im angrenzenden Paradiesgarten, aber auf Grund der zu erwartenden kühlen Wetterlage findet es jetzt definitiv in der Kirche statt. Mit "Volkslied Reloaded" nehem sich die Musiker des deutschsprachigen Volkslieds an, das mehrere Brüche hat in seiner Biografie. Es wurde vor den Karren nationaler Bewegungen gespannt, wurde als musikalische Zwangslektüre tausendfach von Schülern verhasst, es wurde verkitscht und verkorkst.

 
 
Rosenduft und Vogelgezwitscher: Beteiligungsaktion zur Eröffnung von "Grynes Band" vor dem Historischen Rathaus
SPEYER | Kultur Speyer
Donnerstag, den 02. Mai 2019 um 19:43 Uhr

Nach mehr als einjähriger Vorbereitungszeit wird Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler am 17. Mai, 17:30 Uhr, vor dem Historischen Rathaus das Gryne Band offiziell eröffnen. Zum Auftakt der  großen Beteiligungsaktion wird das Zebra Stelzentheater aus München im unteren Teil der Maximilianstraße farbenfrohes Straßentheater präsentieren: Neben übermütigen „Grashoppers“ (siehe Foto) werden vor dem Rathaus Rosenbüsche zum Leben erwachen, die sich langsam in Bewegung setzen, zum Publikum Kontakt aufnehmen und dabei begehbare Bilder entstehen lassen - Rosenduft und Vogelgezwitscher inbegriffen.

 
 
Internationaler Orgelzyklus im Dom zu Speyer startet am 1. Mai - Domorganist Markus Eichenlaub eröffnet Konzertreigen
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 23. April 2019 um 19:47 Uhr

Auch in diesem Jahr hat der Speyerer Domorganist Markus Eichenlaub als künstlerischer Leiter des Internationalen Orgelzyklus wieder eine illustre Schar von hochkarätigen Gastorganisten um sich versammelt. Im Rahmen von acht Konzerten werden Organisten aus den Kathedralen von Luxemburg und Brüssel sowie den Domkirchen von Wien, St. Gallen, Berlin und Worms ihr Stelldichein an der faszinierenden Orgelanlage des Speyerer Doms geben. Bereits am 1. Mai ist Domorganist Markus Eichenlaub im Auftaktkonzert (Beginn 19.30 Uhr), das unter der Überschrift "Maria, Mutter des Auferstandenen" steht, mit österlichen und marianischen Orgelwerken von Charles Tournemire, Anton Heiller, Marcel Dupré und Pierre Cocherau zu hören.

 
 
Kontraste: Jahreskonzert des Akkordeonorchesters E. Martin e.V. im Rahmen des Projektes "Das gryne Band"
SPEYER | Kultur Speyer
Dienstag, den 23. April 2019 um 19:44 Uhr

Das Akkordeonorchester E. Martin e.V. Speyer veranstaltet am Samstag, 18. Mai, ein Konzert im Historischen Ratsaal der Stadt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Unter der Leitung von Ehrentraud Martin-Feustel wird das Orchester ein  kontrastreiches Programm präsentieren: Neben dem klassischen Werk Brandenburgisches Konzert Nr. 4 von Johann Sebastian Bach dürfen die Zuhörer gespannt sein auf Palladio von Karl Jenkins sowie die Ouvertürezu Die Hochzeit des Figaro von Wolfang Amadeus Mozart. Auch südamerikanische Musik von Astor Piazzolla sowie Arturo Marquez wird das Orchester neben weiteren Unterhaltungsstücken wie Fantasy und Tuxedo Junction darbieten.

 
 
Konzert des RockChor Speyer in der Halle 101
SPEYER | Kultur Speyer
Sonntag, den 21. April 2019 um 21:28 Uhr

Am 11. Mai tritt der RockChor Speyer zu seinem diesjährigen Konzert in der Halle 101 auf. Einlass ist um 19 Uhr und Beginn ist um 20 Uhr. Karten gibt es bei ttickets.de, bei reservix.de, bei Buchhandlung Oelbermann (Speyer) und an der Abendkasse. Die Veranstaltung ist nicht bestuhlt. Der 80-köpfige RockChor Speyer und seine faszinierende Rockband brennen darauf, ihrem Publikum einen mitreißenden Abend zu bescheren.

 
 
Lesefest: Das Junge Museum in Speyer feiert zwanzigjähriges Betehen und den Welttag des Buches
SPEYER | Kultur Speyer
Freitag, den 12. April 2019 um 10:47 Uhr

Im Historischen Museum der Pfalz wird in den Osterferien gefeiert! Das Junge Museum wird 20 Jahre alt und nimmt den Welttag des Buches sowie die aktuelle Familien-Ausstellung „Das Sams und die Helden der Kinderbücher“ zum Anlass für ein großes Lesefest: Von Dienstag, 23. bis Samstag, 27. April dreht sich alles um das Thema Bücher. Auf dem Programm stehen mehr als 20 Mitmachaktionen, Lesungen und Workshops. Gleichzeitig sind während der Lesewoche in der Sams-Ausstellung frischgebaute, noch nie gesehene Wundermaschinen zu bestaunen. Neben dem Museum treten Partner wie die Musikschule Speyer, die Stadtbücherei Speyer, das Kulturhaus Pablo, die Buchrestaurierung am Dom sowie Speyerer Buchhandlungen und der Kaufhof als Veranstaltungsort auf.

 
 
"Ich, Judas": Ben Becker gastiert in der Gedächtniskirche
SPEYER | Kultur Speyer
Montag, den 08. April 2019 um 12:12 Uhr

Alle bisherigen Shows restlos ausverkauft: Aufgrund des überwältigenden Erfolges gibt es bundesweite Zusatztermine in 2019 von Ben Beckers Solo-Performance "Ich, Judas". Das ursprünglich nur für eine einmalige Aufführung geplante Programm erfährt seit der Premiere im November 2015 einen großartigen Zuspruch bei Publikum und Fachwelt. Judas, sein Name steht für Verrat. Seine Geschichte ist eine der Schuld ohne Vergebung. Er ist der einzige Feind, für den es keine Liebe gibt, der Meistgehasste, Meistverfolgte und Verteufelte: Judas, der Jünger Jesu, der Gottes Sohn mit seinem Kuss verrät und ans Kreuz liefert. Ben Becker übernimmt seine Rolle.

 
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 179

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.