BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Die Konsequenzen, die Stadt und Forst aus den Auflagen der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd (SGD Süd) nach der De...
Als die Speyerer Feuerwehr nach ihrer Alamierung am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr an der Einsatzstelle in der Auestra...
Die neue Fasnachtsprinzessin Anna I. der Speyerer Karnevalgesellschaft (SKG) steht unter einem besonderen Stern. Der ist...
Speyerer Basteltage: Kreativwochenende für die ganze Familie
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 20:46 Uhr

Am zweiten Novemberwochenende ist es endlich wieder soweit: Die Stadthalle Speyer, Obere Langgasse 33, öffnet ihre Türen für die Basteltage. Bei dieser sehr traditionsreichen Familienveranstaltungen wird seit mehr als 40 Jahren nicht nur gehämmert, geklebt und gebastelt, sondern es werden auch Ideen gesammelt und anschließend zuhause umgesetzt. Bunt und abwechslungsreich sind die Bastelmöglichkeiten: Bewährte Angebote wie Kerzen ziehen, Filzwerkstatt und Engellandeplatz sind ebenso vorhanden wie Neuigkeiten rund um Papierperlen, Upcycling und selbst hergestellte Badebomben.

 
Dudenhofen/Schifferstadt: CDU-Seniorengruppen erkunden Berlin
VORDERPFALZ - VBG Roemerberg-Dudenhofen
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 09:41 Uhr

Die Seniorengruppen der CDU Dudenhofen und Schifferstadt verbrachten auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Johannes Steiniger vier Tage in Berlin. Es wurde deutlich, wie die Arbeit im Bundestag abläuft. Besuche von politisch interessanten Pukten sowie anderer Sehenswüdigkeiten standen auf dem Programm. Die Vorderpfälzer konnten die Hauptstadt von allen Seiten kennenlernen.

 
Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn im Historischen Museum
SPEYER - Kultur Speyer
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 09:29 Uhr

Am Samstag, 10. November 2018, kommt um 19.00 Uhr im Historischen Museum der Pfalz in Speyer unter Leitung des früheren Domkapellmeisters und Domorganisten Prof. Leo Kraemer das Oratorium "Die Schöpfung" von Joseph Haydn zur Aufführung. Die weiteren Ausführenden sind: Ekaterina Kuridze, Sopran; Fabian Kelly, Tenor; Vinzenz Haab, Bass, das PalatinaKlassik-Vokalensemble, der Philharmonische Chor an der Saar und die PalatinaKlassik-Kammerphilharmonie.

 
Vollsperrung Mittelkämmererstraße und Ziegelofenweg
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 09:08 Uhr

Aufgrund von Arbeiten im Auftrag der SWS Speyer ist die Mittelkämmererstraße auf Höhe der Hausnummer 4 bis voraussichtlich 09. November für den Durchgangsverkehr gesperrt und wird beidseitig als Sackgasse ausgewiesen.

 
Großes Silvesterkonzert mit den "Singphonikern" in der Gedächtniskirche
SPEYER - Kultur Speyer
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 08:51 Uhr

Wie gewohnt findet in diesem Jahr am Montag, 31. Dezember, um 21 Uhr, das Silvesterkonzert. Leider mußte das "Rennquintett" krankheitsbedingt für dieses Jahr absagen. Dafür werden die berühmten "Singphoniker" aus München erstmalig in der Gedächtniskirche auftreten. Unterstützt werden sie von dem Pianisten des Ensembles, Berno Scharpf.

 
Afrikanischer Gospelchor gastiert mit Filmkonzert im Diakonissen-Mutterhaus
SPEYER - Kultur Speyer
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 08:47 Uhr

Der Gospelchor Manita aus Heidelberg bietet in seinem Filmkonzert im Diakonissen-Mutterhaus eine Reise in Bildern und Musik durch neun afrikanische Länder dar. Manita African Gospel Choir – so der Name des von dem Kameruner Desmond Efu Nkong geleiteten Afrikachors der Heidelberger Kapellengemeinde, der am 9. November, um 19 Uhr, im Diakonissen-Mutterhaus in der Speyerer Hilgardstraße 26 mit einem ganz besonderen Konzert gastiert: Kurze Filmaufnahmen und Bilder geben einen authentischen Einblick in das Leben der Menschen auf dem afrikanischen Kontinent.

 
Schifferstadt: Abend der "Grünen"-Reihe "Frauen in die Kommunalpolitik"
VORDERPFALZ - Schifferstadt
Mittwoch, den 24. Oktober 2018 um 08:41 Uhr

Vor 100 Jahren wurde das Frauenwahlrecht in der ersten deutschen Demokratie eingeführt. Ein wichtiger Schritt zur gleichberechtigten Beteiligung von Frauen. Jedoch ist die Hälfte der Macht für Frauen tatsächlich immer noch nicht erreicht. Wie das zumindest kommunalpolitisch besser gelingt zeigt unter anderem Bürgermeisterin Ilona Volk am 26. Oktober in Schifferstadt auf.

 
Neustadt: Großer Herbst-Bauernmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag
NEUSTADT - Neustadt Aktuell
Dienstag, den 23. Oktober 2018 um 18:35 Uhr

Es ist am 4. November der vierte und letzte verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr. Dieser wird wieder von der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft NW mbH organisiert und veranstaltet. Von 13-18 Uhr lädt Neustadt an der Weinstraße wieder zum Bummeln und Einkaufen ein. Mit vielen Spezialitäten, zum Beispiel aus Tirol, Schwarzwald und dem Elsass, ist der bunte Bauern- und Kunsthandwerkermarkt mit zirka 55 Ausstellern, welcher von dem städtischen Marktmeister organisiert wird, wieder ein besonderes Highlight.

 
"Eine ganz besondere Frau": DRV-Personalratsvorsitzende Martina Taschowsky unerwartet verstorben
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 23. Oktober 2018 um 17:57 Uhr

Martina Taschowsky, die Vorsitzende des örtlichen Personalrats der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Rheinland-Pfalz in Speyer, ist am 19. Oktober unerwartet verstorben. "Es ist für uns alle unfassbar. Martina Taschowsky war eine ganz besondere Frau, die sich ein Großteil ihres Lebens für andere eingesetzt hat – für ihre Mitmenschen, ihre Kolleginnen und Kollegen, die Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz und die Stadt Speyer", würdigt Saskia Wollny, die Geschäftsführerin der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz das Leben und Wirken von Martina Taschowsky.

 
BASF und Nornickel: Erster Standort für Produktionsanlage für Batteriematerialien in Europa - Neue Stoffe aus Forschung mit hoher Energiedichte im Einsatz
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Dienstag, den 23. Oktober 2018 um 11:43 Uhr

Als ersten Standort zur Herstellung von Batteriematerialien für den europäischen Automobilmarkt hat BASF Harjavalta/Finnland gewählt. Die Anlage wird in direkter Nachbarschaft zur Raffinerie von Nickel und Kobalt von Norilsk Nickel (Nornickel) gebaut. Die Investition ist Teil eines mehrstufigen Investitionsplans über 400 Millionen Euro, den BASF vergangenes Jahr angekündigt hat. Sie setzt auf einer Produktion von Batteriematerialien in Harjavalta auf, die im Jahr 2018 begann.

 
Großer Wurf: Heidelberg will kommunales Förderprogramm "Nachhaltige Mobilität" ausbauen - Bis zu 10.000 Euro pro Auto
KURPFALZ - Heidelberg
Dienstag, den 23. Oktober 2018 um 06:07 Uhr

Heidelberg möchte aus Klimaschutzgründen den Wechsel auf innovative Technologien noch stärker als bisher vorantreiben und plant dazu den Förderprogramm: Mit der von der Stadtverwaltung vorgeschlagenen Erweiterung des Förderprogramms "Nachhaltige Mobilität" könnte die Anschaffung von Autos mit alternativem Antrieb je nach Fahrzeugart mit bis zu 10.000 Euro gefördert werden. Die höchste Förderung soll für wasserstoffbetriebene Brennstoffzellenfahrzeuge gewährt werden.

 
Baum- und Gartenhüttenbrand mit Übergriff auf Balkon in der Rheinhäuser Straße
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 23. Oktober 2018 um 05:42 Uhr

In der Nacht von Montag auf Dienstag (22/23. Oktober) wurde die Feuerwehr Speyer kurz nach Mitternacht zu einem Baum- und Gartenhüttenbrand in die Rheinhäuser Straße gerufen, der schon auf den Balkon eines Wohnhauses übergegriffen hatte. Mit Atemschutzgeräten ausgerüstete Feuerwehrler bekämpfen zwei C-Rohren das Feuer erfolgreich, denn ein weiteres Übergreifen auf das Wohnhaus konnte vermieden werden.

 
Gewichtheben: hoffnungsvolle Talente - Jaron und Mattis Kihm vom AV 03 Speyer beim Sichtungslehrgang im Olympiastützpunkt Leimen – Hantelsport im Trend
SPORT - Athletik
Montag, den 22. Oktober 2018 um 08:50 Uhr

Jaron und Mattis Kihm strahlen, als sie am Samstagnachmittag gemeinsam mit dem Nachwuchs-Bundestrainer für Gewichtheben, Jan Patzke, von einem Sichtungslehrgang "Süd" des Bundesverbands Deutscher Gewichtheber in Leimen zurückkamen. Die ganze Teilnehmergruppe durfte sich den Bundesligawettkampt zwischen Speyer und Obrigheim anschauen. Auf Jaron Kihm (11 Jahre, D-Jugend) und Mattis Kihm (7 Jahre, E-Jugend), beides Jugendathleten des AV 03 Speyer, war Patzke durch ihre guten Leistungen in der Jugendliga, beide sind auch amtierende Rheinland-Pfalz-Meister in ihren Altersklassen.

 
Rheinpegel auf Rekordtiefstand: Schifffahrt weitgehend eingestellt - BASF muss Produktion zurückfahren
SPEYER - Speyer heute
Samstag, den 20. Oktober 2018 um 13:45 Uhr

In Mannheim ist der Rhein-Pegel unter den bisherigen Niedrigstand von 92 Zentimetern im September 2003 gefallen, dann am heutigen 20. Oktober werden nur noch 86 Zentimeter gemessen. Auch in Speyer liegt der Wasserstand mit 170 Zentimetern mehr als zwei Meter unter dem Jahresmittel (372). Das hat für die Schifffahrt deutliche Konsequenzen.

 
Eisbär Mats freut sich auf junge Sparer - Sparkasse Vorderpfalz lädt zum Weltspartag ein
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - Geschaeftswelt
Montag, den 22. Oktober 2018 um 08:07 Uhr

Der 30. Oktober ist bei vielen großen und kleinen Sparern rot im Kalender angekreuzt: An diesem Tag - dem Weltspartag - geht es den angefütterten Sparschweinen "an den Kragen". Auch die Sparkasse Vorderpfalz lädt wieder alle Kinder ein, ihr Erspartes in ihre Sparkassen-Geschäftsstelle zu bringen. Junge Sparer können sich auf den Kuschel-Eisbär "Mats" freuen und an einem Gewinnspiel teilnehmen.

 
Großer Bedarf an Inklusionsarbeitsplätzen: Speyerer Sozialbündnis und IBF informierten über Möglichkeiten für Integrationsbetriebe
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 19. Oktober 2018 um 22:50 Uhr

Um ein komplexes Thema ins Bewusstsein der Bevölkerung zu rücken, veranstalteten das Speyerer Sozialbündnis gegen Armut und die Interessengemeinschaft der Behinderten und ihrer Freunde (IBF) gemeinsam eine Informationsmesse zur Integration von Menschen mit Behinderungen durch Arbeit. Man habe bewusst die Veranstaltung auf den 17. Oktober gelegt, dem "Internationalen Tag zur Beseitigung der Armut", sagte Moderator Walter Werner.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 6 von 111

Zur Zeit online

Wir haben 686 Gäste online

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.