BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Kommentar von Klaus Stein Die Aktion des ADFC und der Stadt gegen den Missstand, Autos und sonstige Gegenstände auf R...
"Das ist ja unmöglich, wie der dasteht", äußerte ein Radfahrer auf dem Radweg in der Nähe des Busbahnhofs sein...
Seit dem heutigen 24. April schmücken wieder zahlreiche Oleander und Palmen die Innenstadt Speyers. Sie verleihen der...
Komplexe und digital gesteuerte Produktionsanlage entwickelt - Automatisierungstechniker der Meisterschule für Handwerker verwirklichen Industrie 4.0
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Sonntag, den 07. April 2019 um 11:43 Uhr

Ihre digital gesteuerte Anlage ermöglicht eine dezentrale Produktion, wodurch Unternehmen ihre Produkte an auseinanderliegenden Orten herstellen können. Die angehenden staatlich geprüften Automatisierungstechniker der Meisterschule für Handwerker in Kaiserslautern (MHK) haben diese komplexe Industrieanlage in Gruppenarbeit selbst entwickelt, aufgebaut und unter praxisgemäßen Bedingungen automatisiert: Sie produziert mithilfe eines Roboters Rohteile, die von Hand zum Endprodukt zusammengestellt werden, erledigt die Qualitätskontrolle, realisiert die versandfertige Etikettierung und Einlagerung bis zur Auslieferung.

 
Weitere "Stolpersteine" in Speyer sollen an Opfer des Nationalsozialismus erinnern
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 07. April 2019 um 11:34 Uhr

Am Montag, 15. April, werden zum zweiten Mal Stolpersteine in Speyer verlegt. Insgesamt wird an 23 Mitbürgerinnen und Mitbürger aus sechs Familien aus Speyer erinnert, die während der Zeit des Nationalsozialismus gedemütigt, verfolgt, inhaftiert, deportiert, vertrieben, zum Selbstmord gezwungen und/oder ermordet wurden. Mit mittlerweile über 70.000 verlegten Steinen in über 20 europäischen Ländern, bilden die Stolpersteine das größte dezentrale Mahnmal der Welt. Die Stolpersteine werden vor dem letzten selbstgewählten Wohnort der Verfolgten in den Bürgersteig eingelassen.

 
Kolbstiftung spendet 3.000 Euro an die Kindertafel
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 07. April 2019 um 11:19 Uhr

Im Namen der Kolbstiftung überreichten die Vorstandsmitglieder Stefanie Seiler und Eberhard Mülberger gestern eine Spende in Höhe von 3.000 € an die vom Deutschen Roten Kreuz initiierte Speyerer Kindertafel. "Ich freue mich sehr, dass die Kolbstiftung dieses wichtige Projekt unterstützt", so Oberbürgermeisterin Seiler. "Es ist wichtig, dass unseren Kindern schon in jungen Jahren ein Verständnis für gesunde Ernährung und der richtige Umgang mit Lebensmitteln vermittelt wird. Daher bin ich froh, dass wir in Speyer ein Angebot wie die Kindertafel haben".

 
Grüne wollen "verkehrspolitisches Umdenken - ökologisch nachhaltige Mobilität für Speyer
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 07. April 2019 um 11:06 Uhr

Bei der verkehrspolitische Veranstaltung "Fahrradstraßen für Speyer?“ der "Grünen" Stadtratsfraktion war der Projektmanager Ulrich Lemke aus Offenbach zu Gast. Die Stadt Offenbach hat sich mit einem besonderen Radkonzept auf den Weg gemacht dessen Ziel es ist, ein ganzes Netzwerk von Fahrradstraßen zu installieren und die Stadt von Verkehr zu entlasten. Für die konkrete Umsetzung sind der Wille, Fördermittel, fachliches Personal sowie ein gutes Netzwerk von hauptamtlichen und ehrenamtlichen Akteuren vorhanden.

 
SWG will mit "Masterplan Mobilität 2025" Verkehr umwelt-, stadt- und menschenverträglicher gestalten
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 07. April 2019 um 10:54 Uhr

Mit Blick auf die bundesweit geführten "Luftreinhalte-Diskussionen" und gerichtlich verordnete "DieselFahrverbote" will die Speyerer Wählergruppe (SWG) die Aktualisierung des Luftreinhalteplans und die Erarbeitung Masterplans "Mobilität 2025". Den Speyerer Luftreinhalteplan aus dem Jahr 2006 – genannt Feinstaub-Aktionsplan" - müsse dringend aktualisiert werden, heißt es in der Begründung. "Die meisten Fahrverbote haben in jüngster Zeit die Gerichte unter anderem aufgrund dessen verhängt, dass die Luftreinhaltepläne veraltet waren.

 
Judo: Eine Niederlage, die nicht wehtut - Männer des JSV Speyer unterliegen gegen den Meisterschaftsfavoriten KSV Esslingen achtbar mit 5:9
SPORT - Judo
Sonntag, den 07. April 2019 um 10:19 Uhr

Von Seán McGinley
Achtungserfolg für die Männer des JSV Speyer: Im ersten Heimkampf der Saison in der 1. Bundesliga Süd unterlagen die Pfälzer dem Meisterschaftsfavoriten KSV Esslingen mit 5:9. "Der Sieg von Esslingen war zu erwarten, aber alle, die bei uns auf der Matte waren, haben sich super geschlagen und es hat nicht viel gefehlt, und wir hätten noch mehr Punkte erzielt", so JSV-Teamchef Michael Görgen-Sprau.

 
Zwischen "Tradition und Hitec": Speyerer Frühjahrsmesse eröffnet
SPEYER - Speyer heute
Samstag, den 06. April 2019 um 08:43 Uhr

Von Klaus Stein
Eine Frühjahrsmesse zwischen "Tradition und Hitec", wie es Alexander Lemke, Vorsitzender des Speyerer Schaustellerverbands ausdrückte, öffnete am Freitag wieder ihre Pforten. Wir machen Freizeit zum Vergnügen, stehen für Lebenslust und Tardotion", so der Schaustellerchef in seiner Eröffnungsrede. Zu ersten Mal eröffnete Stefanie Seiler als Oberbürgermeisterin die Messe, für die sie drei Jahre lang als Beigeordnete die Verantwortung getragen hatte.

 
Mannheimer Diakonissen- und Theresienkrankenhaus: Diakonissen Speyer und BBT-Gruppe Koblenz wollen zusammenarbeiten
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Freitag, den 05. April 2019 um 15:27 Uhr

"Wir haben die Gespräche in den vergangenen Wochen ergebnisoffen geführt. Wir waren dabei von dem Ziel geleitet, für unser Krankenhaus und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Mannheim eine nachhaltige und auch in Zukunft von unserem christlichen Auftrag geprägte Perspektive zu entwickeln", fasst Schwester Isabelle Wien, Oberin und Mitglied des Vorstands der Diakonissen Speyer, Verlauf und Ziel des bisherigen Gesprächsprozesses zusammen. "Die Gespräche sind partnerschaftlich, im gegenseitigen Respekt und mit dem Ziel geführt worden, eine hochwertige Versorgung der Bevölkerung in Mannheim sicherzustellen", ergänzt Dr. Günter Geisthardt, Theologischer Vorstand der Diakonissen Speyer.

 
Städte fordern "mutiges" neues Nahverkehrsgesetz: ÖPNV-Resolution ist Rückenwind für Beratungen
REGIONAL - AUS DEN LÄNDERN
Freitag, den 05. April 2019 um 14:50 Uhr

 Als "willkommenen Rückenwind" in den anstehenden Beratungen zur Novellierung des Nahverkehrsgesetzes hat der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Dr. Volker Wissing die Resolution der Oberbürgermeister der fünf größten Städte in Rheinland-Pfalz begrüßt. Diese hatten sich einhellig dafür ausgesprochen, den ÖPNV zu stärken und ein "mutiges" neues Nahverkehrsgesetz gefordert. Die Städte setzen sich dafür ein, dass ihnen "eine bessere Finanzierung der Verkehre gestattet" wird, weil sie den ÖPNV "klar zur öffentlichen Daseinsvorsorge" zählen.

 
Musik und Lyrik: "Licht und Schatten" mit Gitarristin Jutta Keller und Gästen
SPEYER - Kultur Speyer
Freitag, den 05. April 2019 um 10:14 Uhr

Nach erfolgreichen Konzerten und viel beachteter CD „Licht und Schatten“ (2016) hat Gitarristin Jutta Keller ihr gleichnamiges Programm weiterentwickelt. Experimentierfreudig verbindet sie in „Licht und Schatten 2“ zusammen mit Rezitatorin Dr. Anette Brechtel und anderen Gästen auf berührend-bewegende Weise Musik und Lyrik. Die neuen, meist spanisch-jazzig anmutenden Eigenkompositionen der Gitarristin sind auf sehr sensible Art verwoben mit stimmungsvoll-bildhafter Lyrik, unter anderem von Rainer Maria Rilke, Hilde Domin, Rose Ausländer.

 
"Kultur im Fachkraftwerk: Paddy Schmidt - Eine Klappgitarre und viele Geschichten
SPEYER - Kultur Speyer
Donnerstag, den 04. April 2019 um 15:19 Uhr

Von Andreas Scherer
Wenn einer eine Reise tut, dann hat er viel zu erzählen. Auch Paddy Schmidt konnte über seine Reise zum Nordkap viele Geschichten und Anekdoten berichten. Da er in seinem Hauptberuf Musiker ist, unterbrach er seine lebendigen Schilderungen mit einigen Liedern aus seinem umfangreichen Repertoire. Zu Gehör brachte er solche, die zum Inhalt der Reise passten wie "Far away", "Fiddlers Green" oder "Ye Jacobites". Zu diesen Stücken begleitete sich Paddy Schmidt mit seiner zusammenklappbaren Gitarre bei "Kultur in Fachkraftwerk".

 
Germersheim: Das Lastenrad bringt‘s - Internationale Spezialradmesse 2019 am 27. und 28. April
VORDERPFALZ - Germersheim
Donnerstag, den 04. April 2019 um 13:18 Uhr

Transport per Rad ist angesagt – vor allem auf der Kurzstrecke: Wenn am 27. und 28. April 2019 die Internationale Spezialradmesse in Germersheim beginnt, werden auch dort rund 30 Cargobike-Marken vertreten sein. Lastenräder werden zunehmend Teil des Straßenbildes, besonders in den Städten. Etwa 40.000 Lastenräder mit Elektromotor schafften Gewerbe und private Haushalte im vergangenen Jahr an, außerdem ungezählte Modelle ohne Motor, meldet der Handelsverband Zweirad.

 
Germersheim: Engagierte Streiter pro Fahrrad - 20 Jahre Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club
VORDERPFALZ - Germersheim
Donnerstag, den 04. April 2019 um 13:15 Uhr

Der ADFC Germersheim hat dieses Jahr Grund zu feiern: Am 7. April ist der Kreisverband Germersheim 20 Jahre alt, aktuell zählt er rund 190 Mitglieder. Bereits ab 1997 kam es in Germersheim zu ersten Treffen engagierter Radfahrer aus dem Umfeld des Liegeradladens "Haasies Radschlag". Sie wollten die Bedingungen für den Radverkehr in Germersheim und Umgebung verbessern. Im Jahr 1999 beschlossen die engagierten Radfans, sich als Kreisverband im ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club) zu organisieren, der bereits seit 1979 auf Bundes- und Landesebene existierte.

 
Haus Fischergasse 35: Oberbürgermeisterin lässt bisherige Pläne prüfen
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 03. April 2019 um 22:36 Uhr

Mit Blick auf die öffentlich geführte Diskussion um den Abriss des Anwesens in der Fischergasse 35 hat sich Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler bei einem kurzfristig anberaumten Ortstermin über die Situation informieren lassen. Die zuständigen Mitarbeiter*innen der Verwaltung haben jetzt den Auftrag, den bisherigen Verwaltungsvorschlag zu überprüfen. Die Oberbürgermeisterin erwägt eine Veräußerung des städtischen Anwesens mit dem Ziel, dort eine Sanierung beziehungsweise einen Neubau des Hauses zu ermöglichen. 

 
Offener Kanal Studio Haßloch doppelt erfolgreich - zwei Beiträge mit Bürgermedienpreis ausgezeichnet
HAßLOCH - Haßloch Aktuell
Donnerstag, den 04. April 2019 um 08:06 Uhr

Unter dem Motto "Ein Hoch auf die Meinungsvielfalt" feierte die Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz am 23. März 2019 mit mehr als 200 ehrenamtlichen Bürgermedienproduzentinnen und -produzenten im ring°werk am Nürburgring den diesjährigen OK-TV Tag. Den Offenen Kanälen käme eine wichtige Aufgabe zuteil. Denn dieses Bürgermedium sei eine Bereicherung für die lokale und regionale Medienlandschaft, erklärte der Versammlungsvorsitzende der Landeszentrale für Medien und Kommunikation Rheinland-Pfalz (LMK) Albrecht Bähr. "Durch sie kann jeder Bürger und jede Bürgerin mit eigenen Fernsehbeiträgen am gesellschaftlichen Diskurs und somit am demokratischen Prozess teilhaben", ergänzte der Direktor der LMK, Dr. Marc Jan Eumann.

 
Ferien mit der Diakonie: Freie Plätze bei der Kinder- und Jugenderholung 2019
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Mittwoch, den 03. April 2019 um 17:29 Uhr

Das Diakonische Werk Pfalz bietet in den rheinland-pfälzischen Sommerferien eine dreiwöchige Erholung für Kinder und Jugendliche zwischen acht und fünfzehn Jahren an. Auf der Insel Amrum und in St. Peter-Ording erleben die Kinder und Jugendlichen abwechslungsreiche Ferien mit Gleichaltrigen. Die Freizeiten finden in der ersten Ferienhälfte vom 28. Juni bis 19. Juli 2019 statt und in der zweiten Ferienhälfte startet die Reise an die Nordsee am 18. Juli und endet am  8. August 2019.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 5 von 127

Zur Zeit online

Wir haben 623 Gäste online

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.