BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Speyer (SWS) beschloss in seiner Sitzung am 20. März 2019 555.000 Euro in die Akquise un...
Am 15. März 1999 öffneten das Bürgerbüro I in der Salzgasse und das Bürgerbüro II in der Industriestraße erstmals ihre P...
Von Klaus Stein Zahlreiche Vereine und Organisationen nutzten am 19. März die Speyerer Ehrenamtsmesse, um ihre Arbeit i...
Gute Resonanz: Organisatoren des Speyerer Schülerstreiks "Fridays For Future" wollen junge Menschen zum Umdenken motivieren
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 14. März 2019 um 12:02 Uhr

Von Klaus Stein
Es gibt sie doch, junge Menschen, die sich Gedanken nicht nur um ihr persönliches Wohlergehen machen sondern auch um die Zukunft der Erde und ihres Klimas, das sich dramatisch zu erwärmt. Zu ihnen gehören die Organisatoren der Schülerdemonstration am morgigen Freitag in Speyer (Beginn 11 Uhr am St. Guido-Stifts-Platz) im Rahmen der inzwischen weltweiten "Fridays For Future" Bewegung. Vivienne Ritter, Schülerin am Edith-Stein-Gymnasium, war auf einer solchen Demo in Mainz die Idee gekommen, so etwas auch in Speyer zu organisieren.

 
"Have fun and dance!": Schnuppertraining im Garde-, Showtanz / Cheerleading bei der Speyerer Karnevalgesellschaft
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Mittwoch, den 13. März 2019 um 18:44 Uhr

Diese Woche Freitag, 15. März bietet die SKG ein kostenloses Schnuppertraining im Garde-, Showtanz / Cheerleading an.  Die Zeiten richten sich nach den Altersklassen. Für Jungs und Mädels im Alter von 3-6 Jahre beginnt das Training um 16-16:45 Uhr,  ab 6-10 Jahre um 17-18:15 Uhr,  ab 11-14 Jahre um 18:30-19:45 Uhr und  ab 15 Jahre um 20-21:30 Uhr.  Der Übungsraum befindet sich in der Stadthalle Speyer (Eingang auf der rechten Seite über die VHS). Bei Fragen im Vorfeld steht die SKG unter Tel. 06232-79000 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerne zur Verfügung.

 
Deutsche Weinstraße: Rosaroter Mandelblütenzauber im März
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Mittwoch, den 13. März 2019 um 15:12 Uhr

von Michael Stephan
Während die Landschaft sich in weiten Teilen Deutschlands noch in ein weißes Kleid aus Frost und Schnee hüllt, bildet eine Region stets die rosarote Ausnahme: An der Deutschen Weinstraße in der Pfalz setzt bereits Anfang März die Mandelblüte ein. Dank des mediterranen Klimas gibt es hier rund sechs Wochen lang Frühlingsgefühle und Blütenpracht statt Schneegestöber und Eisregen. Eine Reise in die Pfalz zur Mandelblütenzeit ist ein Erlebnis für alle Sinne: Überall grünt und blüht es, die milde Frühjahrssonne strahlt mit dem rosaroten Blütenmeer um die Wette und ein leichter Mandelbaumduft erfüllt die Luft.

 
Aktivierungsforum zum Projekt "Stadtumbau Kernstadt Nord" erster von vier Planungsworkshops zur Stadtentwicklung
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 13. März 2019 um 13:17 Uhr

Nur mäßiges Interesse bei den Hauptbetroffenen, nämlich den Immobilienbesitzern im Bereich des Projekts "Stadtumbau Kernstadt Nord", fand die Auftaktveranstaltung "Aktivierungsforum Stadtumbau 2019" im Stadtratssitzungssaal, denn keiner war gekommen. Dabei wollte man "die Werbetrommel rühren" beispielsweise für energetische Sanierung, denn da gebe es nicht genutzte Fördermittel, so Stadtplanerin Kerstin Trojan. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, die Expertinnen und Experten der Verwaltung, insbesondere aus den Bereichen Stadtplanung und Tiefbau sowie das mit der Begleitung des Prozesses beauftragte Planungsbüro "stadtimpuls" aus Landau informierten die erschienenen Interessierten über den aktuellen Stand des Stadtumbauprozesses und holten sich in mehreren Gesprächsrunden ein Meinungsbild ein.

 
Café Malta in Speyer Süd ist eröffnet: Demenzcafé im Quartiersbüro begrüßt erste Gäste
SPEYER - Aus Speyerer Vereinen
Mittwoch, den 13. März 2019 um 13:00 Uhr

Abwechslung, Geselligkeit und eine große Portion guter Laune gab es beim ersten Termin des neuen Malteser Demenzcafés im Quartiersbüro in Speyer Süd (Windthorststr.18) zu erleben. Das Malteser-Team begrüßte bekannte Gesichter aus den drei bestehenden Café Maltas in Speyer ebenso wie neue Gäste, die zum ersten Mal den Weg in ein Demenzcafé fanden. Nach einem gemeinsamen Mittagessen zum Kennenlernen startete ein buntes Programm, welches die ehrenamtlichen Malteser Demenzbegleiterinnen rund um das Thema „Zeit“ aufgebaut hatten. Alle Gäste hatten große Freude an gemeinsamen Gedächtnisspielen, Gedichten und Sitztanz-Stücken für die Bewegung. Bei Kaffee und Kuchen ging der bunte Nachmittag zu Ende.

 
SPD beantragt neues einheitliches Mobiliar im öffentlichen Raum für die Maximilianstraße
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 13. März 2019 um 12:50 Uhr

"Wie ein Innenraum benötigt auch der öffentliche Raum der Stadt eine Möblierung. Sitzbänke und vieles mehr gehören zum Mobiliar einer Stadt. Ein einheitliches Stadtmobiliar steigert die Qualität des öffentlichen Raums und bestimmt auch seine Identität", heißt es in einem Antrag der SPD-Fraktion. "Die Nutzung des öffentlichen Raumes ist ein wichtiger Bestandteil des urbanen Lebens. Eine gute Stadtmöblierung muss vor allem gut nutzbar sein, ohne ästhetische Aspekte aus den Augen zu verlieren.

 
Anfrage der CDU zu parkenden Lkw und deren Hinterlassenschaften
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 13. März 2019 um 12:40 Uhr

In einer Anfrage will die CDU-Stadtratsfraktion Auskunft zum Problem der Hinterlassenschaften parkender LKW-Fahrer. In der Begründung heißt es: "Früher war der Randstreifen an der Siemensstraße entlang der B 9 ein Ärgernis ohnegleichen, weil parkende Lkw-Fahrer dort für wüste Zustände sorgten, vor allem durch wilde Müllentsorgung. Durch bauliche Maßnahmen hat die Verwaltung dafür gesorgt, dass dort nicht mehr geparkt werden kann.  Allerdings haben sich nach unserem Eindruck nun ähnlich untragbare Zustände in der Johann-Joachim-Becher-Straße auf dem dortigen Lkw-Standplatz entwickelt.

 
Japan-Convention in der Volkshochschule Speyer
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Mittwoch, den 13. März 2019 um 12:18 Uhr

"J-Con“ ist inzwischen ein weltweit etablierter Begriff für eine Japan-Convention. Bei einer J-Con gibt es Anime und Mangas, Videospiele und Cosplay. Solch eine "J-Con“ findet am Samstag, 16 März, ab 13:30 Uhr (Einlass ab 13:00 Uhr), in der Volkshochschule Speyer, Bahnhofstraße 54, statt. Veranstalter ist der "von Kopf hoch, Japan! e.V." Besucher bekommen einen Eindruck in die Welt der Cosplayer und Nippon-Nerds, können dabei herausfinden, was Japan so geheimnisvoll und interessant macht.

 
Großeinsatz: Schlag gegen kriminelle Netzwerke im Raum Ludwigshafen/Mannheim
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Mittwoch, den 13. März 2019 um 12:00 Uhr

Rund 600 Einsatzkräfte der Polizei unter Leitung des Polizeipräsidiums Rheinpfalz (Ludwigshafen), der Steuerfahndung und des Zolls unter Führung des Zollkriminalamtes durchsuchten am heutigen Tag in einem Verfahrenskomplex der Staatsanwaltschaft Kaiserslautern, Zentralstelle für Wirtschaftsstrafsachen, etwa 70 Geschäfts- und Privaträume mit Schwerpunkt im Raum Ludwigshafen/Mannheim sowie an anderen Orten in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

 
Fridays For Future: "Wir streiken, bis ihr handelt!" – weltweiter Klimastreik auch in Speyer
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 12. März 2019 um 14:47 Uhr

Schüler*innen und Studierende streiken in Speyer genauso, wie auch weltweit in über 70 Ländern für eine lebenswerte Zukunft gestreikt wird. Am Freitag, 15. März 2019, streiken in Speyer Schülerinnen, Schüler, Studierende und junge Menschen für ihre Zukunft. Der Streik beginnt um 11 Uhr am Sankt-Guido-Stifts-Platz. "Diesen Freitag protestieren wir weltweit für eine konsequente und zukunftsfähige Klimapolitik sowie für die Einhaltung des Pariser Klimaabkommens und des 1,5°-Ziels. Alleine in Deutschland werden sich an diesem Freitag in über 170 Städten Protestierende der Fridays For Future-Bewegung anschließen", so die Organisatoren.

 
"Appelliere an alle, Klimawandel ernst zu nehmen" - Umweltbeauftragte der Landeskirche, Bärbel Schäfer, geht in den Ruhestand
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 12. März 2019 um 10:38 Uhr

Für Bärbel Schäfer kam die "Wende" 2008 mit dem synodalen Schwerpunktthema "Bewahrung der Schöpfung": In jenem Jahr führte die Evangelische Kirche der Pfalz auf ihr Betreiben ein für alle Gemeinden und Einrichtungen verbindliches Energiemanagementsystem ein mit dem Ziel, wo immer möglich Energie einzusparen und regenerative Energiequellen zu nutzen. "Dass wir das auch gegen Widerstände erreicht haben, darauf bin ich stolz." Nach 16 Jahren Dienst als Umweltbeauftragte der Evangelischen Kirche der Pfalz beginnt für die 64-Jährige nun der Ruhestand. Der Gottesdienst zu Schäfers Verabschiedung findet am 29. März um 15 Uhr in der Speyerer Dreifaltigkeitskirche statt.

 
Hedwig Drabik neue Dombaumeisterin in Speyer
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Dienstag, den 12. März 2019 um 10:31 Uhr

Dass der Dom allein von seinen Ausmaßen her etwas anderes ist als ihre bisherigen Baustellen, das hat Hedwig Drabik schon nach wenigen Tagen im Amt gemerkt. Am 8. März 2019 hat sie die Amtsgeschäfte von ihrem Vorgänger Mario Colletto übernommen und mit ihm im Vorfeld eine Begehung des gesamten Doms unternommen. Schon in den Wochen davor war sie bei wichtigen Terminen dabei, um sich einen Überblick über die laufenden und kommenden Projekte am Dom zu verschaffen. In einem Mediengespräch stellte Drabik sich nun offiziell der Öffentlichkeit vor und berichtete von ihrem bisherigen Werdegang und ihren ersten Tagen im neuen Amt als Dombaumeisterin – als erste Frau am Speyerer Dom und die jüngste Deutschlands.

 
Großes Interesse am Infostand der SPD-Frauen zum Internationalen Frauentag
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 12. März 2019 um 09:35 Uhr

"Wenn  wir weiterkommen wollen, brauchen wir ein partnerschaftliches Männerbild". Der Spruch stammt von der Politikwissenschaftlern Gesine Schwan und war am Weltfrauentag auch grundlegend für eine Aktion der SPD-Frauen auf dem Berliner Platz. Statt unter sich zu bleiben, setzten die Organisatorinnen des SPD-Standes auf das gemeinsame Gespräch mit Frauen und Männern, die dies auch rege nutzten.  Eine  Stellwand mit Fragen zu  sozialpolitischen Themenfeldern diente als Anregung, um über frauenpolitisch wichtige Anliegen nachzudenken.

 
Informationsveranstaltung zum Referentenentwurf Kindertagesstättengesetz
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Montag, den 11. März 2019 um 21:32 Uhr

Die Stadt Speyer lädt am Mittwoch, 13.03.2019, um 18:00 Uhr (Einlass ab 17:15 Uhr), zu einer Informationsveranstaltung zum Referentenentwurf des novellierten Kindertagesstättengesetzes in den Großen Saal der Stadthalle Speyer ein. Nachdem der Referentenentwurf vom 14.06.2018 ausführlich diskutiert sowie kritische Stellungnahmen von den Spitzenverbänden eingereicht wurden, sollen die Inhalte im Rahmen der Informationsveranstaltung nun der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

 
Neue Möglichkeiten des Fahrradparkens in der Innenstadt
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 12. März 2019 um 09:27 Uhr

Im Zuge der Umsetzung des gesamtstädtischen Radverkehrskonzepts konnten in den letzten Wochen weitere Maßnahmen im Bereich des Fahrradparkens in die Tat umgesetzt werden. Pünktlich zum Start der Fahrradsaison 2019 präsentieren sich die 20 neuen Anlehnbügel im Bereich der oberen Maximilianstraße sowie im Domumfeld. Die Auswahl dieser Standorte orientiert sich dabei an den von den Bürgerinnen und Bürgern geäußerten Wünschen sowie am aktuellen Bedarf.

 
Harfenworkshop und Ausstellung an der Städtischen Musikschule
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Montag, den 11. März 2019 um 21:12 Uhr

Die Harfe ist nicht nur ein Instrument für Engel, auch der Mensch vermag ihr zauberhafte Töne zu entlocken. Wer dieses effektvolle, vielseitige, lyrisch wie auch perkussiv einsetzbare Instrument kennenlernen möchte, dem bietet die Musikschule der Stadt Speyer am Samstag, 16. März 2019, Gelegenheit dazu. Unter dem Motto "Lust auf Harfe" veranstaltet sie einen Harfenworkshop unter Leitung von Corinna Schneider, Harfenlehrerin an der Musikschule. In der Zeit von 10:30 bis 15 Uhr wird, speziell für Anfänger und Neulinge, eine erste Einführung in das Harfenspiel geboten. Im weiteren Verlauf gilt es dann ein Irish Traditional zu erarbeiten.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 4 von 123

Video DONNERWETTER

Zur Zeit online

Wir haben 1019 Gäste online

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.