BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

Anzeige

AKTUELLE MELDUNGEN

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Speyer (SWS) beschloss in seiner Sitzung am 20. März 2019 555.000 Euro in die Akquise un...
Am 15. März 1999 öffneten das Bürgerbüro I in der Salzgasse und das Bürgerbüro II in der Industriestraße erstmals ihre P...
Von Klaus Stein Zahlreiche Vereine und Organisationen nutzten am 19. März die Speyerer Ehrenamtsmesse, um ihre Arbeit i...
Baumfällungen an der Burgfeldschule
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Freitag, den 22. Februar 2019 um 10:27 Uhr

Am Montag, 25.02.2019, werden vier Bäume an der Burgfeldschule Richtung Theodor-Heuss-Straße gefällt. Es handelt sich um zwei Säulenhainbuchen, einen Götterbaum und eine Esche. Die Bäume müssen weichen, um den zweiten Rettungsweg der Burgfeldschule zu sichern. Ersatzpflanzungen sind für Herbst 2019 vorgesehen.

 
"Werde, was Du willst!": "Girls’Day" und "Boys’Day" in Speyer
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 22. Februar 2019 um 10:17 Uhr

Am 28. März 2019 ist es wieder soweit: Die Stadt Speyer und viele ortsansässige Unternehmen und Behörden laden Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse zum "Girls’Day" und "Boys’Day" ein. Junge Frauen in Deutschland verfügen über eine besonders gute Schulbildung. Trotzdem wählt kaum ein Mädchen einen naturwissenschaftlich-technischen Ausbildungsberuf. Damit schöpfen sie ihre Berufsmöglichkeiten nicht voll aus und den Betrieben fehlt der qualifizierte Nachwuchs.

 
Öffentliches Fasnachtsspektakel: "Verhaftung" von Oberbürgermeisterin Seiler durch Arbeitskreis "Narren Gilde Spira"
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 22. Februar 2019 um 09:49 Uhr

Speyerer Narrenklage – so heißt ein öffentliches Fasnachtsspektakel, das am Samstag, 2. März, und Fasnachtsdienstag, 5. März, erstmals in der Speyerer Innenstadt zu hören und sehen sein wird. Im Mittelpunkt steht die "Verhaftung" und spätere Freilassung der neuen Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler. Dafür haben sich sieben Speyerer Fasnachtsvereine, beziehungsweise –gruppierungen zu einem Arbeitskreis, "Narren Gilde Spira" zusammengeschlossen. Dies alleine stellt schon für die Domstadt ein Novum dar.

 
Lebende "Wiesenmäher" gegen störenden Brombeeraufwuchs und überständiges Gras
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 20. Februar 2019 um 11:54 Uhr

Derzeit sind für etwa drei Wochen auf den Wiesen und Streuobstflächen zwischen Schlangenwühl und Ziegelofenweg Ziegen, Schafe und Rinder unterwegs. Die tierischen Landschaftspfleger sollen den störenden Brombeeraufwuchs zurückdrängen und das überständige Gras abfressen. Dadurch wird die Entwicklung arten- und blütenreicher Wiesen gefördert. Dies wiederum ist gut für die Artenvielfalt und wirkt der Verarmung an Insekten entgegen. Zum Schutz der Weidetiere wird darum gebeten, Hunde an der Leine zu führen und nicht auf die eingezäunten Flächen zu lassen.

 
Gemeinnütziges Siedlungswerk wird bis 2022 etwa 240 Wohnungen in Speyer bauen - Hausarztzentrum am "Priesterseminar" - Teilabriss beim "Seppelskasten"
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 19. Februar 2019 um 13:44 Uhr

Von Klaus Stein
"Wir bauen da im gesamten Bistum Speyer, wo Wohnungen benötigt werden." Deshalb ist es für Gerhard Müller, Geschäftsführer des Gemeinnützigen Siedlungswerks (GSW) der Diözese Speyer fast selbstverständlich, dass das Unternehmen derzeit in der Domstadt große Aktivitäten entfaltet, denn da sei der Bedarf am größten. In einem Gespräch mit unserer Zeitung informierten Müller und GSW-Prokurist Gerhard Löchel über den aktuellen Stand bei den Projekten "Priesterseminar" und "Seppelskasten". Mit einer Investitionssumme von 55 Millionen Euro sei das "Priesterseminar" in Speyer-Süd das größte Projekt in der Geschichte des GSW. Dort entstehen 200 Wohnungen für etwa 600 Menschen (wir berichteten).

 
Buchhandlung Oelbermann mit dem Gütesiegel "Leselust Rheinland-Pfalz" ausgezeichnet
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 18. Februar 2019 um 09:41 Uhr

Die Speyerer Buchhandlung Oelbermann wurde mit dem Gütesiegel "Leselust Rheinland-Pfalz - Annerkannter Lesepartner 2018/2019" ausgezeichnet. Die Verleihung des fand Anfang Februar im Gutenberg-Museum in Mainz statt. 35 Buchhandlungen in Rheinland-Pfalz wurden ausgezeichnet. Bei der Verleihung sprach die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig. Anna-Nina Zettler und Reinhard Oelbermann waren bei der feierlichen Verleihung in Mainz.

 
Interkommunales Baugebiet?: Im Norden der Domstadt sollen auf ehemaliger Kurpfalzkaserne Wohnbau- und Gewerbeflächen entstehen
SPEYER - Speyer heute
Montag, den 18. Februar 2019 um 09:11 Uhr

Ein wichtiger Schritt zur interkommunalen Gebietsentwicklung im Speyerer Norden ist getan: Ausgehend von der Kurpfalzkaserne erwägen die Stadt Speyer, die Verbandsgemeinde Rheinauen und die Ortsgemeinde Otterstadt in Speyer-Nord bzw. auf der Gemarkung von Otterstadt gemeinsam ein interkommunales Baugebiet zu entwickeln. Zu einem ersten Informationsaustausch über das „Pionier Quartier Speyer“ tagten am Dienstag Abend die Bauausschüsse der Stadt Speyer, der Verbandsgemeinde Rheinauen und der Ortsgemeinde Otterstadt unter dem Vorsitz der Speyerer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler im Stadtratssitzungssaal.

 
Rhein-Pfalz-Kreis: NetzwerkHilfe aus Maxdorf bekommt Ehrenamtspreis
REGIONAL - AUS DEN LANDKREISEN
Montag, den 18. Februar 2019 um 09:06 Uhr

In einer Feierstunde am 23. Januar 2019 haben Landrat Clemens Körner und Kreisbeigeordneter Manfred Gräf zum neunten Mal den Ehrenamtspreis des Rhein-Pfalz-Kreises an vier Organisationen oder Personen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis übergeben. Zum einen wurde ein 1. Preis, dotiert mit 1.000 Euro, vergeben sowie drei Mal ein 2. Preis, dotiert mit je 500 Euro. Alle Preisträger haben sich durch ein besonderes ehrenamtliches Engagement in den vergangenen beiden Jahren ausgezeichnet und in dieser Zeit projektbezogen gewirkt.

 
Überprüfung der Pflicht zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen angelaufen
WIRTSCHAFT UND ARBEIT - ARBEIT UND BERUF
Montag, den 18. Februar 2019 um 09:02 Uhr

Private und öffentliche Arbeitgeber mit mindestens 20 Arbeitsplätzen sind gesetzlich verpflichtet, auf mindestens fünf Prozent der Arbeitsplätze schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Arbeitgeber, die dieser Vorgabe nicht nachkommen, müssen eine Ausgleichsabgabe zahlen. Die Höhe dieser Abgabe ist abhängig von der Beschäftigungsquote. Zur Überwachung der Erfüllung der Beschäftigungspflicht im Kalenderjahr 2018 müssen die beschäftigungspflichtigen Arbeitgeber bis spätestens 31. März 2019 der für ihren Sitz zuständigen Agentur für Arbeit ihre Beschäftigungsdaten anzeigen.

 
Zwei außergewöhnliche Singer-Songwriter beim 8. Speyerer Liederfest im Mai in der Heiliggeistkirche
SPEYER - Kultur Speyer
Montag, den 18. Februar 2019 um 08:05 Uhr

Das 8. Liederfest in Speyer, wie der letzte Gitarrensommer am neuen Spielort Heiliggeistkirche, wird am Samstag, 25. Mai von zwei außergewöhnlichen Singer-Songwritern bestritten. Der künstlerische Leiter des Festes, Christian Straube, hat die jungen Künstler Dave de Bourg und Grillmaster Flash eingeladen, die dem Liederfest ihren jeweils ganz individuellen Stempel aufdrücken werden. Auf em Programm stehen melancholische und nachdenkliche, aber auch lustige und komische Texte – in jedem Fall aber sehr harmonische Songs am Abend des 25. Mai.

 
Ein Stück Zeitgeschichte: Baugenossenschaft präsentiert "Das Buch zum Jubiläum"
SPEYER - Speyer heute
Sonntag, den 17. Februar 2019 um 23:52 Uhr

Bereits 1875 soll es Bestrebungen in Speyer gegeben haben, eine Baugenossenschaft zu gründen. Realisiert wurde die Genossenschaftsidee in der Domstadt aber erst nach dem 1. Weltkrieg 1919 als Folge der Wohnungsnot. Und so begeht die Gemeinnützige Baugenossenschaft Speyer (GBS) am 21. Februar 2019 mit einem Festakt im Historischen Ratssaal der Stadt ihr 100-jähriges Bestehen. Im Rahmen eines Pressegesprächs stellten die Vorstandsmitglieder Rolf S. Weis, Michael Schurich und Ingo Kemmling "Das Buch zum Jubiläum" vor. "Dieses Buch ist ein Stück Zeitgeschichte, bei dem auch die NS-Zeit nicht ausgespart wurde", so Weis.

 
Viele gemeinsame Themen: Harmonischer Antrittsbesuch von Ministerin Anne Spiegel bei Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 15. Februar 2019 um 22:27 Uhr

Sie wurden nicht müde immer wieder zu betonen, wie wichtig die Zusammenarbeit zwischen der Stadt Speyer und dem Land für sie ist, denn man wolle eine ganze Reihe von Projekten in den Bereichen Familie und Integration gemeinsam durchführen. So verlief der Antrittsbesuch von Anne Spiegel, Ministerin für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz, bei der neuen Speyrer Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler in einer herzlichen Atmosphäre. "Wir hatten einen guten und konstruktiven Austausch", erklärten die beiden Politikerinnen nach dem Gespräch. Zuvor waren sie zu einer einstündigen Begegnung im Büro der Oberbürgermeisterin zusammengekommen. Dabei redeten sie über frauen- und familienpolitische Themen, aber auch über den Ausbau der AfA Speyer.

 
25. "Kulturbeutel"-Auflage: Musik, Kabarett, Poetry Slam, Theater und Tanz - Speyerer Festival feiert 2019 Jubiläum
SPEYER - Kultur Speyer
Freitag, den 15. Februar 2019 um 17:17 Uhr

Das weit über die Grenzen der Stadt bekannt gewordene Kulturbeutel Festival geht vom 15. März bis 3. April 2019 in seine 25. Auflage. Die Geschichte des Festivals begann im Jahre 1990 in einem Zirkuszelt auf der Domwiese und feiert nun seinen Geburtstag in der zentral gelegenen Heiliggeistkirche. Natürlich ist der Kulturbeutel auch dieses Mal voll gepackt mit allem, was man für eine Reise durch die kulturelle Landschaft der Republik braucht: In den Abendprogrammen treten Künstlerinnen und Künstler aus den Bereichen Musik, Kabarett, Poetry Slam, Theater und Tanz auf. Dabei handelt es sich um Newcomer wie Simon & Jan und Wiederholungstäter wie André Eisermann oder Mrs. Greenbird.

 
Schifferstadt: Radfahrerin von Auto erfasst und tödlich verletzt
VORDERPFALZ - Schifferstadt
Freitag, den 15. Februar 2019 um 09:07 Uhr

Am Donnerstagmittag, gegen 13:45 Uhr, ereignete sich im Waldspitzweg ein Verkehrsunfall, bei dem eine Radfahrerin von einem Pkw erfasst und tödlich verletzt worden ist. Nach ersten Erkenntnissen wollte der Pkw von einem Supermarktparkplatz kommend nach links abbiegen. Dabei kam es zu einer Kollision mit der den Waldspitzweg überquerenden Radfahrerin. Die Staatsanwaltschaft Frankenthal hat ein Gutachterbüro zur Klärung des Unfallhergangs beauftragt. Die Personalien der verstorbenen Radfahrerin stehen bislang noch nicht fest.

 
Feuer in Lagerhalle in der Werkstraße - keine Verletzten
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 15. Februar 2019 um 09:53 Uhr

Zu einem weiteren Brand musste die Speyerer Feuerwehr in den frühen Morgenstunden des Freitag ausrücken. In der Werkstraße stand eine Lagerhalle in Flammen. Nach Angaben der Feuerwehr war starke Rauchentwicklung bereits während der Anfahrt sichtbar. Die Tür zur brennenden Lagerhalle musste gewaltsam geöffnet werden. Ein Trupp ging unter Atemschutz in den Brandraum vor und löschte dort das Feuer. Die Nachbargebäude und angrenzenden Hallen wurden aufgrund des starken Rauchs kontrolliert - es konnte aber kein weiteres Feuer ermittelt werden. Daraufhin wurden Lüftungsmaßnahmen eingeleitet.

 
Feuerwehr findet tote Person bei Löscheinsatz im Armesünderweg
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 15. Februar 2019 um 09:02 Uhr

Eine tote Person fand die Speyerer Feuerwehr während ihres Löscheinsatzes am Donnerstagabend im Armesünderweg. Gegen 20 Uhr ging der Alarm ein und kurz darauf stellte das erste Löschfahrzeug eine massive Rauchentwicklung im 1.OG fest. Der erste Trupp konnte durch schnelles Eingreifen eine Person aus dem brennenden Haus retten. Da sich das Feuer schnell ausgebreitet hatte,  wurde das Dach des Gebäudes in Mittleidenschaft gezogen. Durch den Einsatz von zwei 2 C-Rohren über den Innenhof und einem weiteren über die Drehleiter wurde der Brand bekämpft.

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 8 von 123

Video DONNERWETTER

Zur Zeit online

Wir haben 983 Gäste online

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.