BECHER UND DIE GEGENWART

VIDEOS

URLAUB UND FREIZEIT

MENSCHEN

LESERBRIEFE

JUGENDMAGAZIN

MEIST GELESENE ARTIKEL

NATUR UND UMWELT

WIRTSCHAFT UND ARBEIT

MODE UND LIFESTILE

SOCIAL-BOOKMARKING

Hinzufügen zu: Facebook Hinzufügen zu: Mr. Wong Hinzufügen zu: Webnews Hinzufügen zu: Windows Live Hinzufügen zu: Favoriten.de Hinzufügen zu: Linksilo Hinzufügen zu: Readster Hinzufügen zu: Linkarena Hinzufügen zu: Del.icoi.us Information

AKTUELLE MELDUNGEN

Mit einem großen Maß an Zuversicht und Selbstvertrauen geht die Speyerer SPD in das Jahr 2019. Das wurde am Montagabend ...
Von Klaus Stein Die Speyerer Stadthalle war in diesem Jahr wieder gut gefüllt beim Neujahrsempfang der Stadt. Sicherlic...
Noch bis zum 25. Januar 2019 können sich alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Speyer an der Online-Umfrage zur Glassa...
Speyer: Bei Schiffshavarie zwei Schiffsanleger beschädigt - Hoher Sachschaden
SPEYER - Polizeimeldungen
Mittwoch, den 16. Januar 2019 um 21:44 Uhr

Ein Tankschiff war am Dienstag gegen 23:45 Uhr bei der Bergfahrt in Höhe Speyer (Rhein-km 400) infolge eines Fahrfehlers des Schiffsführers zu weit ans Ufer gekommen und mit dem Bug in den Schiffsanleger der Firma Viking Cruises gefahren. Danach trieb das Schiff geriet der 86 Meter lange Tanker zurück und geriet mit dem Heck in den Schiffsanleger der Stadt Speyer. Dort hatte sich die Ruderanlage mit der Sicherungskette verfangen und hing dort fest. Der Bug drückte dann das Schiff herum und zeigte Strom abwärts.

 
Grünen-Anfrage zu Parken auf dem Normand-Gelände
SPEYER - Speyer heute
Mittwoch, den 16. Januar 2019 um 20:44 Uhr

Bereits in der letzten Stadtratssitzuung im alten Jahr hatten die Speyerer Grünen das Problem des Parkens auf dem Normand-Gelände angesporchen. Das Areal Rund um die Reiterhalle sei als Spielgelände für Kinder genutzt gewesen - jetzt parkten dort Austos. In einer Anfrage wollen die Grünen von der Verwaltung jetzt wissen, warum das Parken von Autos auf einer Grünfläche dort geduldet werde. Auch wollen sie Auskunft darüber, ob gebe und wenn ja, welche dies sei. (spa)

 
Polizeimeldungen: Polizeibeamte beleidigt - Falscher Staatsanwalt - Durch geschlossenes Garagentor gefahren - Dieseldiebstahl aus Lkw
SPEYER - Polizeimeldungen
Mittwoch, den 16. Januar 2019 um 19:30 Uhr

Bei einer Streifenfahrt über den Postplatz zeigte ein 32-jähriger Speyerer am Dienstag vier Mal den ausgestreckten Mittelfinger in Richtung Streifenwagen. Auf Ansprache durch die Polizeibeamten reagierte der Mann aggressiv und provozierend, so dass ihm letztendlich Handschellen angelegt werden mussten. Er stand deutlich unter Alkoholeinfluss. Ein Test ergab einen Wert von 3,90 Promille. Der Mann wurde bis zu seiner Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Beleidigung eingeleitet.

 
Europa nicht vergessen: Speyerer SPD geht selbstbewusst ins neue Jahr - 150 Gäste beim Neujahrsempfang
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 15. Januar 2019 um 17:51 Uhr

Mit einem großen Maß an Zuversicht und Selbstvertrauen geht die Speyerer SPD in das Jahr 2019. Das wurde am Montagabend beim Neujahrsempfang der örtlichen Sozialdemokraten in den Räumen des Kunstvereins deutlich. Es ist nicht nur das "Jahr 1" nach der gewonnenen Oberbürgermeisterwahl, es stehen auch mit der Kommunal- und Europawahl im Mai zwei wichtigen Entscheidungen an. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Martina Queiser machte Stadtrats-Fraktionsvorsitzender Walter Feiniler vor etwa 150 Gästen, darunter die Hanhofener Bürgermeisterin Friederike Ebli, Bürgermeisterin Monika Kabs, Vertretern der Ratsfraktionen sowie Christian Fisch vom Jugendstadtrat, die Eckpunkte der SPD deutlich, mit denen sie in den Wahlkampf gegen will.

 
Bombendrohung: Polizeieinsatz am Pfälzischen Oberlandesgericht Zweibrücken
REGIONAL - RHEIN-NECKAR-PFALZ
Dienstag, den 15. Januar 2019 um 16:21 Uhr

Am heutigen Vormittag kam es wegen einer Bombendrohung zu einem Polizeieinsatz am Pfälzischen Oberlandesgericht Zweibrücken. In der Nacht zum 15.01.2019 ging per E-Mail beim Pfälzischen Oberlandesgericht eine Bombendrohung ein. In der Mail teilte die unbekannte Person mit, ein Sprengsatz sei im Gerichtsgebäude platziert und werde am 15.01.2019 explodieren. Die Polizei sicherte das Gebäude und überprüfte die Räume mit Unterstützung eines Sprengstoffspürhundes. Dabei konnte kein Sprengstoff aufgefunden und keine Auffälligkeiten festgestellt werden.

 
Tötungsdelikt im Normand-Gelände - Haftbefehl gegen 86-jährigen Speyerer wegen Mordverdachts - Erweiterter Suizid?
SPEYER - Speyer heute
Dienstag, den 15. Januar 2019 um 16:16 Uhr

Wegen des Verdachts, seine Frau ermordet zu haben, erließ die Staatsanwaltschaft Frankenthal einen Haftbefehl gegen einen 86-jährigen Speyererer. Die Leiche der 83-Jährigen wurde am Sonntag in einem Wohnhaus auf dem sogenannten "Normand-Gelände" gefunden. Der Fall gibt Rätsel allerdings einige Rätsel auf. Die Staatsanwaltschaft will sich frühestens im Laufe des Mittwochs zu weiteren Details äußern. Derzeit geht man wohl von den Verdacht aus, der Mann habe seine Ehefrau heimtückisch ermordet.

 
Mitternachtssport: Fußballturnier in den Hallen des Hans-Purrmann-Gymnasiums
SPORT - Fussball
Montag, den 14. Januar 2019 um 16:36 Uhr

Das erste Fußballturnier im neuen Jahr und insgesamt vierte dieser Mitternachtssportsaison findet am Freitag, 18. Januar 2019, wie gewohnt um 22 Uhr statt. Alle Freizeitkicker im Alter von 14 - 22 Jahren und interessierte Zuschauer sind wieder herzlich willkommen. Der Mit-ternachtssport, von der Jugendförderung, dem Stadtsportverbund sowie der Sportjugend gemeinsam getragen, läuft unter dem Motto „Locker bleiben - ohne Gewalt gewinnen“. Unterstützt wird das Angebot durch den Landessportbund Rheinland-Pfalz. Der Spaß am Kicken steht für alle Teilnehmer dabei im Vordergrund. Die Spiele finden in den Hallen des Hans-Purrmann-Gymnasiums und des Friedrich-Magnus-Schwerd-Gymnasiums statt.

 
Wimtersport: Erfolgreicher Saisonstart für Paul Stepp im Slalom - Platz 7 und 8 im Deutschlandpokal - Sieg beim Franken-Cup in Kössen
SPORT - Sonstige Sportarten
Montag, den 14. Januar 2019 um 16:32 Uhr

Bei seinen ersten Renneinsätzen der aktuellen Saison zeigte Paul Stepp (SC Speyer), dass er den Anfang Juni bei einem unverschuldeten Fahrradunfall erlittenen Wadenbeinbruch vollständig überwunden hat. Die zum Deutschlandpokal zählenden alpinen Meisterschaften des Westdeutschen Skiverbandes (WSV) in Maria Alm (Österreich) konnte er mit 2 Top-Ten-Ergebnissen beenden. Durch die starken Schneefälle der vergangenen Tage musste das Programm leider geändert werden. Die beiden Riesenslaloms am Samstag wurden wegen der Schneemassen aus Sicherheitsgründen abgesagt und durch einen Slalom mit zwei Durchgängen ersetzt.

 
Ermutigung zum Einsatz für Frieden, Gerechtigkeit und Chancengleichheit - Ökumenischer Gottesdienst im Dom
GESELLSCHAFT UND KIRCHE - AUS DEN KIRCHEN
Montag, den 14. Januar 2019 um 13:22 Uhr

Mit einem ökumenischen Gottesdienst im Speyerer Dom feierten heute Vertreter der Evangelischen Kirche der Pfalz, des Bistums Speyer und der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Südwest einen Gottesdienst zur diesjährigen Gebetswoche für die Einheit der Christen. Vor zehn Jahren wurde diese Tradition begründet. Der ökumenische Gottesdienst findet jeweils im Wechsel im Dom und in der Gedächtniskirche statt. Die diesjährige Gebetswoche steht unter dem biblischen Wort „Gerechtigkeit, Gerechtigkeit – Ihr sollst du nachjagen“ (Dtn / 5 Mose 16,20a). Die Vorlage wurde von Christen aus Indonesien erarbeitet.

 
Neue Speyerer Oberbürgermeisterin nimmt "Hürde" Neujahrsempfang in voller Stadthalle mit Bravour - Seiler überzeugt mit ihrer Rede - "wenig Licht" beim Amtsantritt
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 11. Januar 2019 um 23:21 Uhr

Von Klaus Stein
Die Speyerer Stadthalle war in diesem Jahr wieder gut gefüllt beim Neujahrsempfang der Stadt. Sicherlich waren einige gekommen die miterleben wollten, wie sich die "Neue", die gerade erst ins Amt gekommene Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler, schlägt. Und die hat es gut gemacht, so das  Urteil der meisten Besucher. Andrea Veth, Vorsitzende der Leistungsgemeinschaft "Das Herz Speyers" gefiel das rote Kostüm der Oberbürgermeisterin und sie kann das beurteilen, ist ja Fachfrau, mit ihrem Hutgeschäft selbst im Modebereich tätig.

 
Altglas: Depotcontainer, Körbe oder Tonnen?
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Freitag, den 11. Januar 2019 um 14:26 Uhr

Noch bis zum 25. Januar 2019 können sich alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Speyer an der Online-Umfrage zur Glassammlung in ihrer Stadt beteiligen. Wie schon berichtet, soll der Glassack abgeschafft werden. Denkbar wären Depotcontainer an verschiedenen Plätzen im Stadtgebiet, spezielle Sammelkörbe oder Tonnen für die Haushalte. Wer seine Meinung einfließen lassen will, legt sich seine SWS-Kundennummer bereit und besucht im Internet www.stadtwerke-speyer.de. Gleich auf der Startseite unten rechts auf das Flaschenbild klicken und schon kann es losgehen.

 
Neujahrsempfang live im Offenen Kanal
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Freitag, den 11. Januar 2019 um 12:58 Uhr

Der Offene Kanal Speyer überträgt am Freitag (11. Januar) die Rede der neuen Oberbürgermeisterin beim Neujahrsempfang der Stadt ab 19:00 Uhr als Livestream ins Internet. Bürger, die nicht persönlich zum Neujahrsempfang in die Stadthalle kommen können, haben so die Möglichkeit übers Internet die Rede zu verfolgen. Ein entsprechender Link befindet sich auf der Homepage des Offenen Kanals www.okspeyer.de.

 
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus: Erinnern, Gedenken, Mahnen – Veranstaltungen in Speyer
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Freitag, den 11. Januar 2019 um 12:50 Uhr

Am Montag, 28. Januar, 18.00 Uhr findet im Gemeindesaal der Jüdischen Kultusgemeinde der Rheinpfalz in Speyer, Am Weidenberg 3, die diesjährige öffentliche Gedenkfeier für die Opfer des Nationalsozialismus statt. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf "Jugend im Nationalsozialismus". Die Einladung zitiert aus der Proklamation des Bundespräsidenten Dr. Roman Herzog zum Gedenktag vom 3. Januar 1996: "Die Erinnerung darf nicht enden; sie muss auch künftige Generationen zur Wachsamkeit mahnen. Es ist wichtig, eine Form des Erinnerns zu finden, die in die Zukunft wirkt. Sie soll Trauer über Leid und Verlust ausdrücken, dem Gedenken an die Opfer gewidmet sein und jeder Gefahr der Wiederholung entgegenwirken." Die Gestaltung der Feier übernehmen Schülerinnen und Schüler des Nikolaus-von-Weis-Gymnasiums, des Edith-Stein-Gymnasiums, des Hans-Purrmann-Gymnasiums und der Edith-Stein-Realschule. Die musikalische Gestaltung liegt bei Musikerinnen und Musikern des Nikolaus-von-Weis-Gymnasiums.

 
Politischer Jahresauftakt der CDU Speyer-Nord
SPEYER - Speyer heute
Donnerstag, den 10. Januar 2019 um 21:55 Uhr

Volles Haus und tolle Stimmung beim Neujahrsempfang der CDU in Speyer Nord. Der CDU-Kreisvorsitzende und Spitzenkandidat für die Kommunalwahl, Michael Wagner, sprach ein Grußwort und betonte das Ziel der Partei, die bestimmende und stärkste politische Kraft in Speyer zu bleiben. Rosemarie Keller-Mehlem, Ortsverbandsvorsitzende, unterhielt die zahlreich erschienenen Gäste mit Bildern eines bunten Streifzugs durch Speyer-Nord und blickte von dort auf die offenen Aufgaben der Stadtpolitik. Gemeinsam mit ihr freuten sich die Siedlerinnen und Siedler unter anderem über die neue Einkaufsmöglichkeit im ehemaligen Rettinger.

 
Rentenversicherung informiert: Mütterrente kommt automatisch
SPEYER - Speyer heute
Freitag, den 11. Januar 2019 um 12:47 Uhr

Seit Januar erhalten Mütter für jedes vor 1992 geborene Kind 16 Euro mehr Rente im Monat. Wichtig ist: Sie müssen keinen Antrag stellen. Die Deutsche Rentenversicherung zahlt die Mütterrente automatisch. Wer ab Januar neu in Rente geht, erhält die Mütterrente von der ersten Rentenzahlung an. Wer bereits eine Rente bezieht, bekommt die zusätzliche Zahlung bis Mitte 2019 mit einer Nachzahlung für die Zeit ab Januar. Bei der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz sind das rund 225.000 Renten.

 
Live-Musik und Showprogramm beim Sportlerball 2019
SPEYER - Termine / Kurzmeldungen
Donnerstag, den 10. Januar 2019 um 21:40 Uhr

Ball des Sports ind DAS gesellschaftliche Ereingis in Speyer. Am 9. März 2019 werden wieder Promis, Sportlerinnen und Sportler und sonstige Menschen in der Stadthalle das Tanzbein schwingen. Cocktail- und Sektbar, Kaffeehaus, Restaurant oder  Lounge laden zum gemütlichen Verweilen ein.  Die gesamte Stadthalle garantiert dürch das besondere Ambiente wieder ausgelassene Stimmung. Dazu wird auch beste Live-Musik beitragen, in diesem Jahr durch die renommierte Band "Kim und Kas" sowie im kleinen Saal "Four Seasons" und "DJ Didi".

 
Mehr Beiträge...
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 1 von 116

Video DONNERWETTER

Zur Zeit online

Wir haben 396 Gäste online

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.